Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   sternschnuppe312
schrieb am 30.03.2009 09:47
Hallo Mädels!!

Mir geht es so sch....sehr treurig

Diese SS-Diabetes macht mich noch wahnsinnig!!
Ich hab das Gefühl, sobald meine Augen Zucker sehen Ohnmacht steigt der Wert.
Beim Pizzaservice einen Salat bestellt mit Essig/Öl > Wert zu hoch
Frisches Obst( keine Banane) mit 1!! EL Müsli ( weniger süß), Naturjoghurt > Wert zu hoch
Banane geht gar nicht, auch wenn noch grünlich.

Weiß echt nicht mehr was ich noch essen soll.
Bin am verzweifeln. Man denkt, ach kein Zucker kriegst du hin, aber WO ist kein Zucker drin?????
Mir hängt das Vollkornbrot mit Käse und Wurst zum Hals raus.
Und die täglichen 3 Mahlzeiten sind auch schlimm für mich.
Hab seit der Schwangerschaft so wenig Hunger, hab meistens gefrühstückt oder was zu Mittag gegessen und abends mit Männe dann. Jetzt muß ich täglich 3x essen.
Das fällt mir so schwer. Hab keinen Hunger und zwäng es eher in mich rein.
Und immer die Frage: Was ißt du jetzt, damit der Wert nicht steigt!!!????????

Und Männe will mir gern helfen, aber kann es nicht.
Er sagt immer nur, kann doch nicht sein!!!! Da stimmt was nicht...
Das regt mich noch mehr auf!!!!Ich bin sehr sauer

Beneide echt alle mit Schwangerschaft Diabetes, die keine Probleme haben.
Ich komme gar nicht klar damit.
Bin mal gespannt was die Ärztin am Mittwoch sagt, zu meinen Werten.
Ohje, die wird nicht begeistert sein. Immer wieder ein Wert zu hoch (122-150).

Eure mit den Nerven kaputte Sternschnuppe


  Re: mal aufmunterung brauch traurig
avatar    sabi20
schrieb am 30.03.2009 09:52
hallo
es geht nicht nur um den zucker du musst auch bei kohlenhydrate etwa vorsichtig sein.
den zu viele kohlenhydrate lassen den wert auch ansteigen.

lg


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.09 09:53 von sabi20.


  Re: mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.03.2009 09:54
puh... das ist echt hart.
ich hab zwar kein ss-diabetes, aber wir haben viele fälle in der familie. daher weiß ich, wovon du redest.... *drückdichmal*
was trinkst du denn? kann es daran liegen? oben schreibst du ja nur, was du istt.


  Re: mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   coco74
schrieb am 30.03.2009 10:06
.. bewegen und vor allem entspannen. klingt sehr seltsam, aber meine werte sind sofort besser gewesen, wenn ich urlaub hatte. adrenalin lässt den wert stark nach oben schießen.
werte über 140 sind natürlich doof, aber bei 122 oder 130 mach dir mal nicht solche sorgen. sollte nicht die regel werden, kann aber mal passieren.
ansonsten musst du ggf insulin spritzen und kannst so deine werte besser anpassen. davor solltest du keine angst haben, es kann echt entspannung bringen. denn drei portionen obst und ausreichend kohlenhydrate sind in der ss schon wichtig. nimmst du den fetthaltigen joghurt? je höher der fettgehalt desto besser, dass läßt den wert langsamer ansteigen.
lg


  Werbung
  Re: mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   sternschnuppe312
schrieb am 30.03.2009 10:25
winkewinke

Trinke viel Wasser, und nehme den Joghurt mit 3,5%Fett.
Habe heute morgen 2 Tassen Milch getrunken(1,5%) ob das falsch war????
Ist die Milch mit höherem Fettgehalt besser??
Mit den Kohlenhydraten weiß ich. Esse nur noch Vollkorn.

Meine Doc ist sehr streng mit den Werten. er sollte nicht höher wie 120 sein.
Man sollte regelmäßig essen und viel Obst und Gemüse in der SS, ich weiß, aber es ist sehr schwer, wenn man keinen Hunger empfindet.
Hatte in den ersten 4 Monaten 5kg abgenommen, und bin jetzt noch nicht ganz an meinem Anfangsgewicht. Kann es doch nicht in mich reindrücken, dann wird mir schlechttraurig
Bin morgen auf einem Birthday zum Kaffee. Mir wurde empfohlen ein kleines Stck Sahne,- oder Käsekuchen zu essen. Aber ich weiß jetzt schon, das der Wert höher wie 120 sein wird.
Das Essen macht gar keinen Spaß mehr. Gerade in der Schwangerschaft wenn die Gelüste kommen, und man kann nicht. Macht keinen Spaß mehr.
Es gibt viel schlimmeres als das, klar. Sollte noch froh sein damit.
Aber es macht mich echt fertig.
Insulinspritzen macht die Doc nur im Notfall. Erst mal über die Ernährung.


  Re: mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   cohiba
schrieb am 30.03.2009 12:48
Milchprodukte (Milch!) zählen auch als BEs. Hast du keine Tabelle bekommen, auf der die Angaben stehen?Bananen lasse ich auch weg,
Wenn der Wert höher als 120 ist, ist es (nach meinen Infos) nicht schlimm, sollte nur nicht über 140 gelangen.

Bist du nicht von einer Diabetesberaterin geschult worden?


  Re: mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   coco74
schrieb am 30.03.2009 14:26
na klar wird der wert nach dem kuchen höher sein - deshalb solltest du den nicht messen. ist ja ne ausnahme und mach dich nicht so verrückt.. ich hab jetzt in dieser ss keinen diabetes obwohl ich in der ersten schon ab der 24. woche spritzen musste. der doc sagt das dass häufig vorkommt, weil die frauen dem viel entspannter entgegensehen und so die werte besser bleiben. kann auch kein süßkram ohne ende futtern, aber ganz normal essen. zu deiner frage: wenn du keine gewichtsprobleme hast, ist 3,5 er milch auf jeden fall besser. würde das insulin thema mal ansprechen. klar ist das kein freifahrtschein und man sollte weiter diät halten, aber wenn du so unglücklich bist und deine werte nicht kontrolliert bekommst ist das vielleicht wirklich besser.
lg


  Re: mal aufmunterung brauch traurig
no avatar
   sternschnuppe312
schrieb am 30.03.2009 15:01
Ne eine Liste hab ich nicht bekommen.
Nur ein Zettel auf dem steht, was gut und was schlecht ist.
Am Mittwoch ist eine Art Schulung in der Praxis. Da gehe ich auf jeden Fall hin und werde der Beraterin Löcher in den Bauch fragen.
Mir wurde auch nix gesagt von den BE´s. Vielleicht muß ich ja nicht zählen.
Keine Ahnung, werde ich dann am Mittwoch erfahren.

Der Wert war nur einmal bei 156. Dank dem Müsli.
Ansonsten immer 120-140 wenn höher.
Hab nur immer Angst, das ich meinem Baby schade.
Hab zu Männe schon gesagt, sperr mich ins Schlafzimmer, gib mir
3xBrot und Gemüse/Obst und mehr nicht.
Wenn die Wehen kommen meld ich michROFL
Ach ja, und 1x täglich Ausgang.

LOL

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020