Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    Zwilling888
Status:
schrieb am 29.03.2009 11:10
Hallo Mädels,

hatte ja am 27.03. meinen 4. VU und war total aufgeregt, da ich ja seit mind. 2 Wochen total Beschwerdefei war. Jetzt kann ich dies auch wirklich genießen, da unser süßer Winzling bei 12+5 stolze 6,5 cm groß und alles in Ordnung war !!! Das Herzchen schlug und "ES" hielt ganz brav still, um sich bestaunen zu lassen. Wir haben die NF nur messen lassen und kein Bluttest gewünscht. Die Messung mit US war kostenfrei und gibt ca. 70 % Aufschluss. Die NF war 1,80 mm, Normalwert 3,0 mm. Sicher kann immer noch was sein, aber ich habe keine Lust, mich bzw. uns zwei sinnlos zu stressen.Er erzählte mir eine Geschichte (GYN), er hätte mal eine Patientin gehabt, wo die NF bei 5,0 mm lag und dennoch hat sie nichts weiter machen lassen, obwohl ihr alle zu weiteren Untersuchungen geraten haben. Es sah sehr nach Behinderung aus. Sie ließ sich nicht beirren und ab der 20. SSW wurde die NF plötzlich wieder dünner, Sie bekam ein gerngesundes Baby !!! Wer soll nach solchen Geschichten noch eine Entscheidung treffen..., denn hier im Forum laß man ja ähnliches!

Ich bin erstmal stolz auf unser "Kleines", es bewegte immer seine Ärmchen zum Gesicht hin & seine Beinchen strampelten...es ist schon ein ein richtiges Menschlein. Heute sagen wir es unseren Schwiegereltern, bin schon mächtig aufgeregt...sie bekommen ein Märchenbuch der "Gebrüder Grimm" in die Hand gedrückt....mit US...!

Noch ein Tipp an alle OKTOBERLIES : schaut mal bei www.eltern.de dort sind gleich auf der Startseite (rechts) Videos hinterlegt, wo u.a. auch Schwangerschaft von Teil 1-Teil 10 richtig schöne bewegte Einblicke in den Bauch zulassen. WIR SIND TEIL 3 ( 12 - 16 SSW.), wunderschönes Video....unbedingt anschauen !

Was sagt Ihr zu unseren Winzling ???? Wünsche euch einen schönen Sonntag noch !










  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 29.03.2009 11:15
wundervolle bilder das ist echt was fürs leben toll !!


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 29.03.2009 11:42
Oh wie schön, das ist echt ein schönes Foto, möchte auch so eins haben.


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    Melanie383
Status:
schrieb am 29.03.2009 12:08
Hallo Zwilling,
das sind ja echt wunderschöne US-Bilder. Da kannste echt stolz drauf sein. Und dass ansonsten alles in Ordnung ist, finde ich ja noch besser und wünsche Dir auch weiterhin ne wundervolle und komplikationslose Schwangerschaft schwanger
Das Video auf Eltern.de werd ich mir dann auch gleich mal anschauen. Danke für den Tipp!!!


  Werbung
  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    felicidad
Status:
schrieb am 29.03.2009 13:37
Wie schön das alles in Ordnung ist - das sind wunderschöne Bilder eures kleinen Minis...Liebe


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    Carry991
schrieb am 29.03.2009 13:43
Wunderschoene US Bildchen.
Bin schon total gespannt auf Mittwoch. ENdlich in nur 3 Tagen darf ich Peanut bestaunen.


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
no avatar
   W-Bunny
schrieb am 29.03.2009 13:51
Wow,

echt toll. Herzlichen Glückwunsch!


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
no avatar
   Lillifee3023
Status:
schrieb am 29.03.2009 14:27
Oh wie schön ! Ganz, ganz tolle Bilder !

Wir lassen auch nur die Nackenfalte messen und nicht das Blut untersuchen. Mein Arzt hat eine ähnliche Geschichte erzählt, wie deiner. Da gab es auch vor kurzem ein Baby, das eine Nackenfalte von 4 mm hatte und das kam kerngesund zur Welt. Es kann also alles und auch gar nix bedeuten.


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
no avatar
   Elaria
schrieb am 29.03.2009 15:57
Die Ultraschalluntersuchung und auch die Fotos waren in der 12 . Woche am schönsten (inzwischen bin ich in der 32.). Wir waren sehr froh, dass mein Mann mit dabei war, weil auch die Bewegungen schön anzusehen waren.

Später gewöhnt man sich an vieles und man sieht nur noch Ausschnitte vom Baby, weil es zu groß wird für den Bildausschnitt.

Also wenn es jetzt Zeit ist für die US in der 12 Woche (besonders bei Nackenfaltenmessung) - nehmts Eure Männer mit! smile

Grüße!


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
no avatar
   sonnenblume16
schrieb am 29.03.2009 16:17
Hallo,

da hast du wirklich zwei ganz schöne Bildchen von deinem Bauchzwerg bekommen. smile

Bin gespannt was deine Schwiegereltern sagen, wird bestimmt ne schöne Freude. Meine waren total happy mit Tränen in den Augen. smile

Einen schönen So.LG Birgit


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    vampy
Status:
schrieb am 29.03.2009 18:20
Ich weiss gar nicht ob ich beim nächsten FA-Termin bei 12+4 ein US gemacht wird, da ich keine NFM durchführen lassen will. Meint ihr man bekommt einen US wenn man es selber bezahlt und was kostet das? Lg Vampy


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    Mais
schrieb am 29.03.2009 20:18
Hallo,

wir hatten auch diskutiert wegen dem Ersttrimester-Screening und uns dagegen entschieden, weil wir jeden weiteren Schritt nicht mehr machen würden. Ich denke egal welches Ergebnis man hat, man wäre doch irgendwie verunsichert... und eine "normale" Schwangerschaft" wär vielleicht nicht mehr möglich.
Wir vertrauen auf unser Kleines und meiner FÄ... mal sehn, was man uns beim nächsten Termin erzählen wird.

LG,
Mais


  Re: Oktoberlies schaut mal !!! Tolle US-Bilder !!!!
avatar    cherry-pie
schrieb am 30.03.2009 00:42
Das sind wirklich wunderschöne Bilder.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020