Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Septemberlie bei US und Frage
no avatar
   susa34
Status:
schrieb am 17.03.2009 09:53
Hallo Ihr Lieben,

heute war nach 4 Wochen wieder Ultraschall. Baby ist jetzt 11 cm (SSL) und 164 g 'schwer'. Ansonsten war nicht soo viel zusehen, da es den Kopf zum Rücken gedreht hat und geschlafen hat.
Aber natürlich bin ich wie jedesmal glücklich, dass alles in Ordnung ist.

Jetzt habe ich noch eine Frage, gestern abend habe ich zweimal so eine Art Vibrieren gespürt. Können das Kindsbewegungen sein? Ich habe mir das aber anderst vorgestellt, mehr wie ein Klopfen, aber wie soll denn das Kind dieses Vibrieren erzeugen? Kennt das jemand?

Danke und liebe Grüße an alle Susanne




  Re: Septemberlie bei US und Frage
no avatar
   mar.risa
schrieb am 17.03.2009 09:59
ist ja lustig - vor ein paar Wochen hab ich genau dieselbe Frage gestellt. Bei mir war es anfangs auch ein Vibrieren und mitunter ist es bis heute so! smile

Ist bestimmt dein Baby!!!


  Re: Septemberlie bei US und Frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.03.2009 10:06
Hallo!

Du bist ja Septemberlie Nummer eins und seit heute schon in der 17. Schwangerschaftswoche! Das geht irgendwie doch alles verdammt schnell!
Ich spüre auch schon seit ca zwei Wochen sowas wie ein Flattern, oder wie kleine Luftbläschen. Erst habe ich gedacht, dass es sich tatsächlich um Luftbläschen handelt crazy, aber irgendwie fühlt sich das dann doch anders an. Ich finde das schwierig, zwischen Darmgeräuschen oder Darmbewegungen etwas anderes zu differenzieren. Ich freue mich schon riesig wenn ich die Bewegungen eindeutig unserem Bewohner zuordnen kann!
Schön, dass alles gut war beim US, ich bin am nächsten Montag wieder dran, dann bin ich auch 16+1smile

Ganz herzliche Grüße

Pamela


  Re: Septemberlie bei US und Frage
no avatar
   susa34
Status:
schrieb am 17.03.2009 11:46
Ah, sieh an, doch das Baby, lustiges Gefühl, danke Mädels!




  Werbung
  Re: Septemberlie bei US und Frage
no avatar
   chrisi26
schrieb am 17.03.2009 14:20
Ah, schön dass alles gut ist zwinker 11cm bis zum Po ist ja schon einiges, wenn man noch die Beinchen dazurechnet, gar nicht mal mehr so klein.
So lustig finde ich das bei mir gar nicht mal mit der Bewegung. Finde, es fühlt sich an, als würd sich da so ein Wurm winden. Dachte auch erst, komisches Bauchblubber, aber kommt immer regelmäßig vormittags und Abends, also wirds doch das kleine sein. Hoffe, das fühlt sich dann anders an, wenn es kräftiger ist.
Hab heut bei der FA angerufen weil ich in 3Wo ja VU hab und eigentlich kein US gemacht werden sollte und wollte fragen, ob ich ein selbstbezahltes bekomme. Und siehe da, nagut, machen wir halt nächstes mal den großen Organ-US und wenn man noch nicht alles sieht, schaun wir beim übernächsten Mal nochmal. Yuhuuuu! Bekomme mein US und muss nix zahlen. Und bin sooooo gespannt auf ein hoffentlich-Outing. In der 19. sollte man es ja schon sehen können wenn es will?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021