Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Kommt die Müdigkeit am Ende zurück?
no avatar
   ronja7
schrieb am 16.03.2009 20:13
Uhhhh - Hallo an alle Aprilies und Märzis,

kommt denn die Anfangsmüdigkeit (gepaart mit der Launenhaftigkeit...) am Ende der Schwangerschaft zurück? Ich kann nachts meist gut schlafen, und bin tagsüber trotzdem soooo müde, dass ich auch da ständig dösen könnte, wenn ich's zuliese.
Geht's euch auch so?

Ronja


  Re: Kommt die Müdigkeit am Ende zurück?
no avatar
   cohiba
schrieb am 16.03.2009 20:25
Jep, ich glaube auch dass die Müdigkeit zurück kommt. Wobei ich neidisch bin, dass du nachts gut schläfst. Ich wache ständig auf.


  Re: Kommt die Müdigkeit am Ende zurück?
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 16.03.2009 21:06
klar kommt die wieder,
soll ich dir mal sagen warum ?

weil dein kind wenns so ist wie meine 2 waren ,
nachts tritt,
wenn du schlafen willst mittags tritt,
wenn du dich ausruhen möchtest, tritt..

und du nicht zum schlafen kommst , ^^


  Re: Kommt die Müdigkeit am Ende zurück?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.03.2009 06:52
Ich bin bei lea Nachts auch nie wach geworden als ich mit ihr schwanger war. Schlimm wurde es die letzten Wochen, weil der Körper sich langsam auf die Umstellung vorbereitet.- Also auf die Zeit mit dem Baby, da kommst du auch nur zum Schlafen wenn krümmel schläft. Es schaudert mich schon, wenn ich dran denke dass ich mir sowas nicht gönnen kann*auf die kleine star*


  Werbung
  Re: Kommt die Müdigkeit am Ende zurück?
no avatar
   teetasse2105
schrieb am 17.03.2009 12:34
Ich kann da selbst noch nicht mitredern, aber meine Schwester (2 Kinder) sagte mir dazu, sie sei jetzt seit rund 6 JAhren dauermüde und nein, dass geht nicht wieder weg... smile

LG, Teetasse




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020