Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @ juni-frühchen-zwillis....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 09:27
hallo,

ich hab mir gestern auch diese frühchenreportage angesehen... oh mann, diese kleinen wesen... traurig

ich denke jeden tag an die 2 zwilli-pärchen und hoffe inständig, dass die spärlichen infos aus den krankenhäusern nichts schlechtes zu bedeuten haben!!!

wollt hiermit einfach mal wieder meine gedrückten däumchen senden!!!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.03.09 09:28 von *Jule*.


  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
no avatar
   mar.risa
schrieb am 16.03.2009 09:34
Meine Daumen sind auch weiterhin gedrückt!!!


  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    sandis
schrieb am 16.03.2009 09:48
Ich drück auch die Daumen, dass alles gut geht.



  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
no avatar
   Yvona
schrieb am 16.03.2009 10:02
ich schließe mich an!!!
hoffentlich nimmt alles einen guten lauf




  Werbung
  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    Schnecke23
schrieb am 16.03.2009 10:41
Ich hab auch noch nicht aufgehört zu drücken




  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    Waugerl
schrieb am 16.03.2009 10:50
Ich drück auch ganz fest die Daumen



  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    duese7480
Status:
schrieb am 16.03.2009 11:26
Ich drücke auch weiter BabyBabyBabyBaby


  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
no avatar
   pueppi0210
Status:
schrieb am 16.03.2009 11:35
Ich drücke auch die Daumen das alles gut wird...


  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 16.03.2009 12:03
Ich schätze, die Eltern sind vollauf damit beschäftigt, bei ihren Kindern im Kh zu sitzen und nehmen sich nicht die Zeit, noch hier im forum zu posten. Ich kenne das selbst, als mein 1. Kind im KH lag. Ich bin quasi nur zum Schlafen nach Hause und habe morgens und abends was daheim gegessen. Wenn ich tagsüber mal nicht da war, war mein mann bei ihm. Und Cosmo hat ja auch noch einen kleinen Sohn, um den sie sich kümmern muss.

Ich beneide keins der Elternpaare und mir tun die Kinder furchtbar leid. Ich wünsche ihnen alles erdenklich Gute und ganz, ganz viel Kraft

LG


  @ Lina+3:
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 12:09
oh, ich hoffe mein beitrag wird nicht falsch verstanden, ich wollte keinem der elternpaare einen vorwurf machen, dass sie sich nicht melden... ich wollte nur nochmal zeigen, dass wir auch jetz ein paar tage nach den entbindungen noch für die familien beten und die daumen drücken!


  Re: @ Lina+3:
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 16.03.2009 12:38
Nein, ich finde das total nett, dass du daran erinnerst, eben weil die Eltern bestimmt nicht selbst dazu kommen, hier regelmäßige Berichte zu geben. Man ist einfach mit dem Kopf nur beim Kind, da wird alles andere ausgeblendet bzw. wird total unwichtig.

Und positive Energien sind immer gut!

LG


  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    chripil
Status:
schrieb am 16.03.2009 13:03
  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    Jolina242
Status:
schrieb am 16.03.2009 17:54
  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
avatar    cosmo
schrieb am 16.03.2009 20:34
Hallo!

@ Jule
Ich finde das total lieb von Dir und habe es bestimmt nicht falsch verstanden!
Wie Lina schon schreibt besteht mein Leben momentan nur aus Krankenhaus, dann noch etwas Zeit mit meinem Sohn verbringen, essen und schlafen... Das alles schlaucht einen unheimlich!
Ich schaue ab und an hier rein um zu sehen ob es etwas neues von Birgits Zwillingen gibt.

Ich kann euch Gott sei dank gutes berichten von meinen beiden Mäusen, Nike hat heute "aus versehen" (lange Geschichte) fast 2 Stundn auf meiner Brust ganz ohne Hilfe geatmet! Und das hat sie ganz toll gemacht!
Auch von unserer Finja gibts was tolles zu berichten, der Chefarzt persöhnlich hat angeordnet das der Tubus versuchsweise gezogen wird! Wenn sie wieder intubiert werden muss ist das aber nicht als Rückschritt zu betrachten. Aber heute nachmittag hat sie das schon mal ganz toll gemacht!
Wir sind so wahnsinnig stolz auf beide!

Danke für eure Daumen und Gebete!

LG

Kerstin


  Re: @ juni-frühchen-zwillis....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 20:42
winkewinke Kerstin,

es freut uns zu hören daß Nike und Finja so gute Fortschritte machen.

Weiter so!

Grüsse
trias + 2 Mäuschen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021