Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  wellness und sauna
no avatar
   matroschka
schrieb am 16.03.2009 05:48
hallo ihr lieben,

da ich meinen ersten termin beim FA erst am 26.03.09 habe, muss ich euch mit ein paar fragen löchern Ich hab ne Frage
habe letzte wo erst pos. getestet und bin noch ein frischling hier. kann ich eigentlich noch in die sauna gehen? mein mann und ich machen sehr gern einen wellnesstag und haben im april auch einen entspannungsurlaub gebucht. wie heiss darf die sauna höchstens sein? und wie sieht es mit dem wirlpool aus...sind die blubberbewegunen zu heftig?
was sagen die FÄ dazu?

euch allen einen schönen tag!


  Re: wellness und sauna
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 06:41
Hej!
Wenn Du regelmässiges Saunen gewöhnt bist, ist das ok, aber allzu heiß sollte es nicht mehr sein - bleib auf einem der unteren Bretter - maximal bis zur Mitte der Bretter sagt meine FA.
Whirlpool solltest Du lassen, weil da wegen der Temperatur zuviele Bakterien drin sind und das Geblubber drückt sie in die Scheide.... Also Finger wech von dem Teil. Normales Schwimmen ist ok.
Viele Spasse inne Sauna!!!


  Re: wellness und sauna
no avatar
   sunny babe
schrieb am 16.03.2009 08:32
Guten Morgen!
Also mein FA hat mir in den ersten 12 Wochen komplett von der Sauna abgeraten. Danach will ich aber unbedingt wieder gehen. Die Sauna fehlt mir schon ein wenig.

Alles Gute!


  Re: wellness und sauna
no avatar
   madrigal
schrieb am 16.03.2009 09:27
Meine FÄ hat mir mal gesagt, dass das Problem beim Wirlpool weniger die Bakterien als vielmehr der starke Chlorgehalt ist. Der bringt die Scheidenflora gut durcheinander. Aber sie meinte, dass man hinterher auch ne Vagilflor reinschieben kann (Scheidenzäpfchen, die die natürliche Scheidenflora wieder herstellen) oder Naturjoghurt. Das hat die gleiche Wirkung.

Bzgl. Sauna kann ich dir leider nix sagen. Da habe ich keine Ahnung.

Lg,
madrigal


  Werbung
  Re: wellness und sauna
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.03.2009 10:53
Bitte geh in die Sauna und auch schwimmen wenn du dich wohlfühlst. Ich war im Jänner (27. Woche oder so) auf Wellnessurlaub und in der Sauna,... Das war sehr entspannend und angenehm. Dein Körper sagt dir ganz genau, was er möchte und was nicht. Hör auf ihn. Ich war in 90 Grad Sauna aber halt keine 20 Minuten sondern eben nur 5-10. So lange es mir gut getan hat. Viel trinken ist ohnehin wichtig.

Whirlpool ist so eine Sache. Ich hab's versucht aber mit dem doch schon recht massiven Babybauch waren die Blubberbläschen eher unangenehm. Aber so früh in der Schwangerschaft ist das kein Problem. Wenn du Wasser in der Vagina vermeiden möchtest, gibt es Schwimm-Tampons im Drogeriemarkt bzw. in der Apotheke. Nötig ist das aber nicht unbedingt. Du kannst auch sicherheitshalber nach dem Urlaub dann mal Döderlein-Med Kapseln in der Apo kaufen und eine Kapsel in die Scheide einführen. Das sind Milchsäurebakterien die die Scheidenflora wieder aufbessern.


  Re: wellness und sauna
no avatar
   julipher
schrieb am 16.03.2009 12:58
Mach alles so weiter, wie du es gewohnt bist...Wenn du regelmäßig in die Sauna gehst, geh weiter und wenn du in den Whirlpool gehen willst, dann geh da auch rein...
Diese ganzen Verbote und Vorsichtsmaßnahmen sind oft ganz großer Quatsch!!! Wie schon gesagt wurde: Dein Körper sagt dir ziemlich genau, was er mag und was nicht und dein Gefühl bestätigt dir das!

Alles Liebe!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020