Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Brauche dringend euren rat!
avatar    sonnenschein1983
schrieb am 15.03.2009 14:23
Hallo habe seit der 17 ssw öfter,vorallem wenn ich auf dem rücken liege so einen komischen druck im unterbauch und es wird auch hart.habe aber das gefühl,das es nicht der ganze bauch ist,der hast wird. War auch schon im kh deswegen,aber das tokogramm hat keine wehen angezeigt. Bin bissl ratlos. Was soll das sein??danke für eure antworten. .


  Re: Brauche dringend euren rat!
avatar    Skat83
Status:
schrieb am 15.03.2009 15:29
Ich habe das auch ab und zu...bekomme sogar manchmal richtig Muskelkater. Bei mir ist das aber der Kleine der mal den Popo oder den Kopf raustreckt u so schläft.....


  Re: Brauche dringend euren rat!
no avatar
   Susi+Stefan
Status:
schrieb am 15.03.2009 19:11
Das merke ich auch manchmal, ich liege eigentlich gerne auf dem Rücken, aber es scheint meinen Bauchbewohnern nicht zu gefallen - es ist so ein seltsamer Druck/Unterdruck, schwer zu beschreiben, kommt aber wohl von den Bewegungen der Minis...
Das hat so ca. 18. Woche bei mir angefangen (vorher nur ein unbestimmtes Ziehen), jetzt merke ich schon genauer, daß es von "innen" kommt. Warscheinlich ist das bei dir genauso, weil ja auch keine Wehen festgestellt wurden...?

LG
Susanne


  Re: Brauche dringend euren rat!
no avatar
   doudounette
Status:
schrieb am 16.03.2009 12:24
kann es vielleicht sein, dass durch das Gewicht des Bauches eine Vene oder Ader leicht abgedrückt wird und daher diese Gefühl verursacht? Ich hatte so etwas schon mal gehört, weshalb in der Spätschwangerschaft sowieso empfohlen wird auf der Seite zu schlafen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021