Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Stechen an der Scheide
no avatar
   Cat-XX
Status:
schrieb am 14.03.2009 21:59
Guten Abend Mädelswinkewinke

ich wollte mal wissen ob ihr das kennt und zwar sticht es immer mal wieder an der Scheide, es kommt so 2-3 sekunden und dann ist es für kurze Zeit wieder weg, weiß jemand was das ist oder besser gesagt kennt jemand das?

Bin jetzt 23. Schwangerschaft Woche.


  Re: Stechen an der Scheide
avatar    MajoMaus
Status:
schrieb am 14.03.2009 22:40
Hi!
Ja, ich kenne das auch, habe es ab und zu auch noch. Oft auch im / auf dem Schambein.
Keine Ahnung was das ist, aber ich denke es kommt davon, dass sich nun mal alles dehnt und erweitert und lockert... Ich hab ne Frage
Ziepen und Zwicken tut es ja überall hin und wieder mal. Da müssen wir jetzt durch.

Alles Gute


  Re: Stechen an der Scheide
no avatar
   sandraa23
Status:
schrieb am 14.03.2009 23:03
Kenne es nur zu gut !!! Jetzt habe ich es nur noch selten , hatte es so zwischen 14 und 19. Woche richtig oft , aber auch nur 3 sec, dafür mehrmals am Tag.. Ich dachte schon , dass ich eine Blasenentzündung bekomme , da das Stechen immer so innen zwischen Scheide und Harnröhre aufgetreten ist . So als wenn da einer von innen ein Band befestigt hätte und daran zieht .
Aber das scheint normal zu sein.
LG


  Re: Stechen an der Scheide
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 15.03.2009 10:36
hi Cat
ich kenne das auch hab das vor 2 tagen übern tag beteilt gehabt und hab auch gedacht was ist das.denke auch mal das es normal ist




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020