Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Tagespiep
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 14.03.2009 11:25
Alles wieder ruhig, mächtig viel Ausfluß, bescheiden geschlafen.......

Und bei euch??


  Re: Tagespiep
no avatar
   Ani1975
Status:
schrieb am 14.03.2009 11:48
Bei mir ist auch alles ruhig. Allerdings habe ich seit gestern abend wieder tierisch Steißschmerzen. Immer wenn ich anfange mich aus einer Position zu bewegen, egal ob sitzen oder liegen, brauche ich erst mal eine Weile bis der Schmerz nachläßt. Wenn ich dann am rumlaufen bin, geht es mit der Zeit etwas besser...grmpf
Herrje, hoffe mal das gibt sich bald wieder - oder aber es werden Wehen draus?irre

LG
Ani


  Re: Tagespiep
avatar    Sama
Status:
schrieb am 14.03.2009 11:58
Guten Morgen-Piep,

mensch Chris, was machst Du bzw. Deine Raupe denn? Hab eigentlich kein Posting von Dir erwartet.....

Hier wie immer alles ruhig. Heute kommt die Hebi mit CTG und will mal neben Akupunktur schauen, wie wir anschieben können. Möchte mit ihr auch das Thema Einleitung besprechen, da ich ja ziemlich Bammel davor hab.

Drückt mir die Daumen, dass das "Anschieben" was hilft und sich endlich mal Wehen einstellen.....

Liebe Grüße
Sama


  Re: Tagespiep
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 14.03.2009 12:09
Zitat
Sama
Guten Morgen-Piep,

mensch Chris, was machst Du bzw. Deine Raupe denn? Hab eigentlich kein Posting von Dir erwartet.....

Hier wie immer alles ruhig. Heute kommt die Hebi mit CTG und will mal neben Akupunktur schauen, wie wir anschieben können. Möchte mit ihr auch das Thema Einleitung besprechen, da ich ja ziemlich Bammel davor hab.

Drückt mir die Daumen, dass das "Anschieben" was hilft und sich endlich mal Wehen einstellen.....

Liebe Grüße
Sama
@ Sama: Ich hätte auch gern keins mehr geschrieben... traurig
Die Hebamme meinte gestern allerdings das es hier nix wird so lange ich derart festhalte.
habe halt gern alles im Griff und es ist für mich unterträglich das ich die Kinder jetzt abgeben musste. Aber gut, mit ihnen am Bein geht hier nix vorwärts, gerade der Kurze ist nur am heulen und läßt mich nicht aus den Augen.
ich weiß ja das sie bei Oma bestens versorgt sind und trotzdem.....bin total nervös und könnte nur heulen, hab so richtig "das ärme Dier" (das arme Tier zwinker ) wie man hier sagt.....

Mein Mann wird jetzt auch Urlaub nehmen, ich brauche ihn hier für meine Sicherheit, kann das anders nicht ertragen.
Da kriegste das vierte Kind und dann sowas......Ohnmacht
Jetzt gehen wir erstmal auf den Friedhof Gräber machen und räumen dann unser leeres Haus ein wenig auf. Mal schauen was wird, ich darf ja nimmer denken das sie kommen muß....grins hat man mir verboten.... zwinker
Und trotzdem hab ich Schiss das wir am Ende noch über den Termin gehen.....
Ich hätte mich gestern für eine Einleitung entscheiden können, aber ehrlich, es gibt ja keinen Grund außer das ich keine nerven mehr hab und ob das dann hilft?


  Werbung
  Re: Tagespiep
avatar    Sama
Status:
schrieb am 14.03.2009 13:01
@Chris:
Ich glaube, es tut Dir ganz gut, dass die Kinder weg sind. Und es ist kein Abschieben!!!!
Lass DIch mal knuddel

Konzentrier Dich - wenn Ihr wieder zu Hause seid - mal ganz auf Dich. Leg Dich auf die Couch, trink nen Tee oder Kaba und lass es Dir gut gehen. Bei uns ist heute fantastisches Wetter, so dass wir jetzt erstmal ne Runde spazieren schnaufen. Aber ich merke gleich, wie die Sonne die Stimmung hebt.

Hm, ich bin auch jemand, der gerne alles unter Kontrolle hat. Aber ich will ja, dass der Kleine kommt. Oder gibts da auch eine Blockade Ich hab ne Frage Naja, mal sehen wies weitergeht.

Wieso war denn bei Dir das Thema Einleitung auf dem Plan? Gibts Probleme die ich gerade nicht auf dem Schirm hab?

Liebe Grüße
Sama


  Re: Tagespiep
avatar    rübe72
schrieb am 14.03.2009 13:40
Moin!
Der hohe Norden meldet: Ich bin noch da grins
Gestern hat sich mein SP verabschiedet. Nachmittags kam schon ein dicker Batzen mit etwas altem Blut raus (sorry) und Abends nochmal. Aber das hat ja auch nichts zu sagen. Ich bin konfus
Nachdem es dann gestern schon den ganzen Tag so gezogen hat, hat es das die letzte Nacht weiterhin und bis jetzt immer noch. Es zieht ab und an heftig, aber unregelmäßig.
Also wenn das Wehen sind hab ich mir das anders vorgestellt. Irgendwie weiter oben. Ich hab gedacht das fängt so zwischen Brust und Bauchnabel an. Das Ziehen kommt aber definitiv von Unterhalb des Bauchnabels. Aber es ist alles noch auszuhalten. Singen hilft. Oder eben atmen.
Vorhin waren wir kurz noch im Baumarkt, eine Kleinigkeit einkaufen und ein kleinen Spaziergang machen. Das tat sehr gut. Vor allem tat die Sonne so gut.
Gefrühstückt haben wir dann auch und jetzt ab ich von meinem Mann die Anweisung bekommen mich aufs Sofa zu legen (der Haushalt würde mir nicht weglaufen). Heute Abend gehen wir noch auf eine Party. Zumindest kurz.

Mal sehen wie es bei uns weitergeht.

LG
Rübe


  Re: Tagespiep
no avatar
   20anja1982
Status:
schrieb am 14.03.2009 13:48
Piep piep piep

Bin leider auch noch da. Dieses Zeugs gestern mit Wodka und Olivenöl hat null genützt. Meine Hebi hat mich gewarnt, dass man davon auch Durchfall bekommt, aber net mal den hab ich...
Morgen soll ich nochmal ein Glas trinken.
Ich weiß jetzt auch net. Hab langsam echt keine Lust mehr. Ich weiß, dass es nicht ungewöhnlich ist, ne Woche drüber zu gehen, aber ich habs mir net so brutal vorgestellt.
@Chris: wahrscheinlich hat die Hebi recht - nicht unter Druck setzen. Nützt bei mir zumindest auch nix zwinker

Liebe Grüße an alle Märzis

Anja


  Re: Tagespiep
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 14.03.2009 14:09
Zitat
Sama
Wieso war denn bei Dir das Thema Einleitung auf dem Plan? Gibts Probleme die ich gerade nicht auf dem Schirm hab?

Liebe Grüße
Sama

Naja, ich habe ja Gestationsdiabetes und wenn ich darauf bestehen würde, würde das KH einleiten und die Hebamme dem zustimmen.
Aber da das Kind super versorgt ist, es nicht wirklich einen Grund gibt und die Einleitungen bei unreifem Befund ja eher in die Hose gehen als das sie funktionieren, drängt man, in diesem KH nicht darauf. Außerdem bin ich ja Z.n. Sectio, da überlegt man sich eh dreimal ob man medikamentös eingreift.
Und weder die Hebamme noch wir halten davon eigentlich was.
Ich war halt gestern soooo mies drauf das sie mir anbot, ins KH zu fahren und dann halt einzuleiten.......Einen Grund gibts ja, wenn ich darauf bestehe, tu ich aber nicht....

@ rübe: das sind wehen, die gehören nach da unten, unterhalb Bauchnabel und in Richtung Leiste ziehend zwinker, vielleicht auch in die oberschenkel ausstrahlend und in den Rücken. oberhalb vom Bauchnabel brauchen wir die nicht.
Schön weitermachen, hörst du???

@ Anja: Dann gut schluck....wenn du keinen Durchfall hast, vielleicht wirkts einfach gemütlich zwinker


Wo bitte ist unsere Schlumpii überhaupt ???


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.03.09 14:14 von ChrisP.


  Re: Tagespiep
no avatar
   Lisi32
schrieb am 14.03.2009 17:12
Hallo

auch mal pieps mache - leider tut sich absolut nichts bei uns - Schatzi ist wieder da nachdem er eine Panne in Brüssel hatte. Handyaku war auch leer...... war ein ungutes Gefühl für ihn......

aber er ist ja wieder da uns bauchzwergi ist noch da wo es hin gehört.

Gestern beim US bei der Schätzung wurde unser kleiner auf nur etwa 2800 gramm geschätzt.....Wird also ein eher kleines Baby werden.... aber ist ja schon länger auf der kleineren Seite und die Versorgung ist besgtens....... Nächster Kontrolltermin ist am Mittwoch - dann in dem Krankenhaus in dem ich entbinden werde.....

Karoline


  Re: Tagespiep
no avatar
   finel
schrieb am 14.03.2009 18:54
winken

Bin auch noch da.... Habe ja am Montag eine Überweisung in die Klinik bekommen, da meine FÄ unser Kind ja recht groß fand. Heute waren wir dann im KH und unsere Kleine wurde wieder auf ca. 3700g geschallt. Die Ärztin sah aber -anders als meine FÄ- keinen Grund für eine Einleitung. CTG war auch in Ordnung, Urin und Blutdruck auch. Wehen habe ich keine, Kopf ist weiterhin abschiebbar, MM geschlossen.
Soll jetzt alle zwei Tage zum CTG kommen und Dienstag wieder zur Akupunktur.

Euch noch einen schönen Abend,

Meike


  Re: Tagespiep
no avatar
   schlumpii
schrieb am 14.03.2009 20:16
Schlumpii hat vormittags die Hütte geschrubbt und war nachmittags im Garten und hat dort gewuselt - und ist jetzt total erledigt. Nachher vielleicht nochmal in die Wanne und dann Schluss.
Am Wochenende bin ich eigentlich sowieso nur abends im Netz grins Also nicht wundern, wenn ich morgen auch erst spät piepe.

Ich 'zeichne' übrigens seit gestern ... immer mal wieder Schmierblutung. Und auch immer mal wieder Wehen, aber so richtig war nix. DAfür hab ich ausgesprochen gut geschlafen letzte Nacht.

Viele Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021