Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   Bertine
schrieb am 26.09.2008 17:32
So Leute, man wirft mir ja ständig vor, dass ich überall hier rufe -
aber das stimmt nicht, jedenfalls nicht freiwillig Nein
Aber langsam reicht´s wirklich....
Als ob nicht Diabetes, Bluthochdruck und Myome gereicht hätten -
und ich wg der Eisenwerte fast an einer Blutransfusion vorbei gerauscht bin,
bekam ich heute in der Diabetespraxis die nächste Packung
Man hat dann doch mal bemerkt, dass ich seit April nicht wirklich was zugenommen
habe....und es gehe der Diabetolgin "langsam auf den Keks", dass ich bei jeder
Schwangerenberatung Ketone im Urin waren. Ob ich hungere, ob ich nicht die
vorgegebenen 16 BE pro Tag einhalte. Doch mache ich! Ich hab ne Frage
Ketone sind wohl säureartige Abfallprodukte, die entstehen, wenn der Körper einen Teil seines eigenen Fetts zur Energiegewinnung verbrennt. Der Körper greift dann zur Fettverbrennung, wenn er nicht genügend Zucker für die Energieerzeugung zur Verfügung hat.
Nun soll ich 3 x täglich Urin messen und wenn die Werte drüber sind, sofort am Wochenanfang
in der Praxis antanzen, dann machen die irgendwas mit mir.
Außerdem wird ein großes Blutbild mit Antikörperdingsda und haste nicht gesehen gemacht,
u.a. untersucht, ob ich nicht schon Diabetes Typ 1 war oder bin. Typ 2 ist wohl erst nach der
Geburt feststellbar. Im Urin wird auch noch mal was getestet.
Ich mag nicht mehr...sehr treurig

Danke für´s Zuhören.


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   SandraPandra
Status:
schrieb am 26.09.2008 17:42
Du tust mir so wahnsinnig leid!!!! streichel
Ich wünsche Dir so sehr, dass jetzt nicht noch mehr dazu kommt
Obwohl es ja fürs Baby wichtig ist, dass alles in Ordnung ist oder kommt.
Vielleicht hilft es, wenn ich sage: nur noch 4 Wochen?
Du schaffst das!!!!

Alles Liebe,
Sandra


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   Lilly23
schrieb am 26.09.2008 17:49
Oh Mann, du arme, das klingt ja echt blöd.Da bringt die Schwangerschaft jdeinen Körper ja echt total durcheinander.
Aber bald habt ihr es geschafft und dann kann es doch eigentlich nur noch bergauf gehen.

LG Ela


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   tuktuk
schrieb am 26.09.2008 18:35
Och, du Arme. Das ist ja echt ärgerlich. Du bleibst aber auch von nichts verschont. Lass dich mal drücken! ich drück dir die Daumen, dass mal alles in Ordnung kommt.
Lg
tuktuk


  Werbung
  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
avatar    UlrikeH
schrieb am 26.09.2008 18:38
weia, das ist ja das reinste Chaos bei Dir! knuddel

Das mnit den Ketonen ist blöd, aber wenn die nun grosses Blutbild usw machen, wird sich das bestimmt auch klären!

Kann aber gut verstehen, dass es Dir so langsam zu viel wird! knuddel knuddel
Aber bald hast Du Deinen Winzi im Arm und die schwanger verblasst

Ich drück Dir jedenfalls mal die für alles, was ansteht...soll alles ok sein!!!


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   Jade04
schrieb am 26.09.2008 18:59
Ach Du liebe Zeit!!Jetzt würds mir aber auch reichen an Deiner Stelleheiss...Mensch manche haben gar nichts und andere alles!!Kann Deinen Frust echt verstehen -meine Liebe,wir haben nicht mehr langeknuddel!!Bald hast Du es geschafft und dann ist hoffentlich Ruhe mit den Hiobsbotschaften....Wünsch Dir noch gute Nerven für den Endspurt und wenige von diesen Dingern im Urin....Ich hab ne Frage


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
avatar    jennys_mama
schrieb am 26.09.2008 21:36
ach gott ... du arme !!!!

streichel

immer was neues mit dir !!!!

ich hab zwar kein diabetes, aber ich nehm immer fast n kilo ab.. sollte ich mir gedanken machen?
die FÄ hat dazu nur gesagt: anständig essen.... aber mach ich ja


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 26.09.2008 22:33
  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   kleinehexe1806
schrieb am 27.09.2008 05:21
Lass Dich knuddel! Du nimmst aber auch alles mit, was Du kriegen kannst. Ich kann total verstehen, dass Du nicht mehr magst. Geht mir ja auch so und verglichen mit Dir sind meine Wehwehchen ein echter Klacks.

Ich drücke Dir gaaaanz feste die , dass das mit den Ketonen besser wird.

Und vor allem, dass der große Bluttest keinen Typ 1 Diabetes feststellt (und Typ 2 nach der Entbindung natürlich auch nicht.

Sei tapfer, in vier Wochen darfst Du Dein Löwenbaby in die Arme schließen!

LG Anke


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   *Bea*
schrieb am 27.09.2008 11:32
Oh nein wie ätzend.
Aber mein erster Gedanke war auch "wow, 4 Wochen nur noch!!" Wahrscheinlich tröstet das nicht wirklich, aber es ist ja eine sehr absehbare Zeit. Das schaffst du!!


  Re: Novemberlie hat die Nase voll...
no avatar
   daniguni
schrieb am 27.09.2008 20:00
Ach Katrin, Du arme Sau.... (wenn ich das mal so norddeutsch-direkt sagen darf).

Mensch, ich würde Dir so gerne was Gutes tun. Ich schick Dir einfach mal ne ganz liebe Umarmung: knuddel und noch eine: knuddel

Ich drück Dich feste! Tut mir leid, dass Du so leiden musst.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020