Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schreck am Morgen!! Ausfluß durch Vagi- Hex Vaginaltabletten!!
no avatar
   hillu5
schrieb am 26.09.2008 14:51
Hallo Ihr Lieben!!
Ich bin Heute Morgen aufgestanden und auf dem Weg zum Klo mußte ich husten und dabei floß etwas aus mir raus.War aber definitiv kein Urin
Meine Unterhose war feucht und ich hab Panik geschoben.Dann viel mir ein, das ich vor dem ins Bett gehen eine Vagi Hex Vaginaltabletten eingeführt habe und mir war klar, das es davon kommen konnte.
Sonst war ich nach den Vaginaltabletten auch immer feucht, aber es kam nicht alles so wie ein kleiner Schwall raus. Das kam dann wohl vom Husten.
Hab dann gleich bei der Ärztin angerufen und die Arzthelferin hat dann gesagt, sie ruft zurück ob ich kommen soll, sie spricht mit der Ärztin, sobald sie da ist.
War ja gestern erst bei der VU und es war Alles bestens Gebärmutterhals 6,3 CM und auch sonst alles OK.
Die Ärztin kennt mich Schisser ja schon und hat mich dann gleich in der Hebammenpraxis angemeldet direkt neben an wo auch schon 2 meiner Kinder zur Welt kamen.
Bin dann gleich hin und die Hebamme hat mich einen Lackmusstreifen in die Hose legen lassen.
Da war nichts. Ich hab aber dann noch mal darum gebeten noch mal in der Scheide zu schauen und es war Alles ok. Oh mann eigentlich hätte ich es mir denken können, das es nur von der Vaginaltablette kam, hatte ich glaube ich auch schon mal, da war ich aber nicht schwanger und dann erinnert man sich nicht genau daran. aber wenn ich nicht gegangen wäre, wäre das Wochenende für mich gelaufen gewesen. Ich weiß, Sch...... Angst.

Jetzt meine Frage: Hattet Ihr das auch schon mal???? Würde mich noch mehr beruhigen::Ich hab ne FrageIch hab ne Frage


  Re: Schreck am Morgen!! Ausfluß durch Vagi- Hex Vaginaltabletten!!
avatar    Kometensternschn
Status:
schrieb am 26.09.2008 15:06
Don't Panik!!!
Liege ja im Moment im Krankenhaus und habe auch Vagi-Hex bekommen und hatte das auch, ist ein ziemlich widerliches Gefühl, aaaaaber normal!


  Re: Schreck am Morgen!! Ausfluß durch Vagi- Hex Vaginaltabletten!!
avatar    Lutzie
schrieb am 26.09.2008 15:13
Nehme gerade auch Vaginaltabletten und morgens läuft mir auch immer wieder das halbe Zeug raus - man erschreckt dann kurz, weiß aber dann gleich wieder woher es kommt.

Also keine Panik, ist ganz normal.

Grüße Svenja


  Re: Schreck am Morgen!! Ausfluß durch Vagi- Hex Vaginaltabletten!!
avatar    Daisy77
schrieb am 26.09.2008 18:29
Ja, das ist definitiv davon, es ist regelrecht flüssig und geht bei mir durch die Slipeinlage - deshalb benutze ich an solchen Tagen jetzt schon Always Envive für Frauen mit Blasenschwäche Hammer

Ich finde die sollten das mal in die Nebenwirkungen schreiben, habe schon von so vielen Frauen hier gelesen die deshalb total verunsichert sind! In meiner ersten Schwangerschaft dachte ich auch ich verliere Fruchtwasser!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020