Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
avatar    Melli25
schrieb am 26.09.2008 13:11
Huhu Mädels!
Komme grad vom Doc....war sooo toll...alles bestens...hat ganz lang und ausführlich US gemacht....meine Ma war auch mit und hin und weg..Liebe..Krümel ist 21cm groß und wiegt 250g....
Es wird eher ein Mann....ein Noah Jefferson....Ich freu mich sehr
Er wollte sich noch nicht zu 100% festlegen aber ich hab da auch was gesehen zwischen den Beinen...grins
Blutdruck war leicht erhöht (war aber auch nervös) und hab leider 4 kg zugenommen....also insges jetzt 5kg...obwohl ich so aufgepasst habe...Ich werd rot
Das einzige was nicht so toll ist, ist die Lage der Plazenta,wenn sie so bleibt müsste ich ein KS haben...ich Schisser....sehr treurig....nasja mal abwartewn...
Am 14.10 gehe ich zum Organ US ins Krhaus...freu mich jetzt schon drauf...Elefant
Hoffe euch gehts auch gut....?!
LG!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.09.08 13:25 von Melli25.


  Re: Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
avatar    gakie0401
schrieb am 26.09.2008 13:22
Hallo Melli,

schön das alles so weit in Ordnung ist. Liegt deine Plazenta denn zu weit unten oder? Kann sich denn da noch was ändern? Dann gratuliere ich mal ganz vorsichtig zum Jungen. Ich muss mich noch drei Wochen gedulden bis zum nächsten termin. Hoffentlich gibts dann auch endlich ein Outing.


  Re: Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
avatar    Melli25
schrieb am 26.09.2008 13:27
Ja liegt jetzt schon sehr weit unten aber völlig ok aber wenn sich bis dahin nichts ändert was wohl eher wahrscheinlich ist muss es ein KS sein.....oh man krieg jetzt schon Bammel wenn ich dran denke....aber erstmal abwarten...


  Re: Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
avatar    wittaMINE
Status:
schrieb am 26.09.2008 14:06
super Melli Ich freu mich und vorsichtigen Glückwunsch zum Jungen...
na wenn du da auch was gesehn hast grins

Unsere Babys sind von den Werten in etwa gleich, aber wir sind ja auch fast gleicht weit zwinker das beruhigt doch



  Werbung
  Re: Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
avatar    Melli25
schrieb am 26.09.2008 14:12
@Linn : Ja find ich auch..Ja..LG!


  Re: Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
avatar    Kometensternschn
Status:
schrieb am 26.09.2008 14:23
Ui, von mir auch ein leises "herzlichen Glückwunsch" zum Outing!

Fein, dass soweit alles i.O. ist, und die Plazenta hat ja noch ein bisschen Zeit sich "umzulegen".
Ich drück Dir jedenfalls die Daumen!



  Re: Februarlis VU mit vorsichtigem Outing...
no avatar
   mijaja
schrieb am 27.09.2008 23:12
Hallo Melli!

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Söhnchen im Bauch und schön, dass mit dem Kleinen soweit alles i.O. ist *jubel*

Hast Du denn eine Plazenta preavia totalis, also mit kompletter Muttermundvüberlagerung???
Ich frag so, weil ich eine Plazenta preavia partiales habe, die Plazenta reicht bei mir so 6mm über den inneren Muttermund, das war vor 3 Wochen und da meinte mein FA, dass ich auch so normal entbinden könnt`??? Ich hoffe aber mal, dass die sich noch komplett hochzieht... und wenn sie bei Dir nicht komplett vor dem muMu liegt, dann kann sie sich noch bis zur 24.ssw verwachsen, wie ich gelesen habe!

Alles Liebe! LG mijaja 20+5




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020