Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
avatar    wittaMINE
Status:
schrieb am 25.09.2008 14:42
ich hab gerade das erste Mal auf der Trollwiese gelesen Ich bin sehr sauer

das ist ja wirklich schlimm...wegen Kleinigkeiten und ohne erkennbaren Grund heraus werden da teilweise die Leute angegriffen...wie schlimm traurig traurig traurig

Wehe ihr mault mich so an wenn ich da bin grinsIch wars nicht


nee aber echt, das geht teilweise garnicht...



  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
avatar    tvaettbjoern
Status:
schrieb am 25.09.2008 14:43
Hallo, Ihr lieben Schwangeren!

Kommt ruhig ins Eltern - Forum. Es sind ca 5 %, die sich dort " bekriegen", die restlichen Mamas sind absolut nett.

Einfach rüberkommen, Fragen stellen, sich austauschen und diverse User labern lassen.

In dem Sinne noch eine schöne SS, eine tolle Geburt und bis bald

LG Imke


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
avatar    Jeannex
schrieb am 25.09.2008 14:49
Schließe mich Tvaettbjörn an, mit dem Unterschied:

Es sind 1% Stänkerer, und 99% sind total in Ordnung Ich wars nicht

Faule Äpfel gibts auf jedem Baum! Dumm

Aber wir sind alle immer noch die gleichen, ob nun SS, Mama oder sonst was.
Ich stell meine fragen, freu mich über Antworten, und schalte bei doofen Kommentaren einfach auf Durchzug, hilft ungemein zwinker

Bis bald im Elternforum, auch bekannt als "Hühnerhaufen" !


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   STE123
schrieb am 25.09.2008 15:10
Das schlimme ist, es spiegelt in einigen Fällen nur die Realität wieder . ( Aber es ist ja zum Glück nicht jeder so stark "hormongeprägt" Ich freu mich sehr)

Habe vor kurzen ein Buch gelesen: Die Supermuttis von Lotte Kühn

Einseits habe ich Tränen gelacht und andererseits habe ich mich auch erschrocken.

Mein Fazit aus dem Buch:

Die heutige Müttergeneration muss meistens mehr leisten als die frührern und hat den Familienhalt nicht so wie früher. Dann kommt das Bild brerufstätige Mutter vs. Vollzeit-Mutter ins Spiel. Und so mit ist der Kriegsschauplatz perfekt. Anstatt sich zu verbünden da man ja mehr oder weniger das selbe "Problem" hat - wird gezickt.

Wir treffen uns immer noch aus dem GBV-Kurs. Und nach ca. 4-5 Monaten fing das Phänomen an. Die ersten fingen an zu überlegen bald arbeiten zu gehen, was für andere einer Kindesmisshandlung glich. Die Zwerge entwickleten sich unterschiedlich, was ja eigentlich total normal ist , aber dann an der Tatsache liegen musste das das Kind schon im eigenen Bett schlief ?.....u.s.w.

Da bekam ich das Buch in die Finger. Nachdem ich es gelesen hatte gab ich es der nächsten aus unserer Runde. Nach dem ersten Kapitel rief sie mich an...."zum Glück lesen wir es jetzt und verdammt sind wir blöd"

Inzwischen sprechen wir unsere Problem wirklich offen an und vertuschen unsere Gefühle nicht mehr. Ich sage offen, das ich schon neidisch bin, daß die andere sich es erlauben kann 3 Jahre zuhause zu bleiben und genauso offen wird geantwortet, daß sie manchmal auch gerne wieder arbeiten würde, weil es finanziell doch sehr eng ist......und schon wird nicht mehr gezickt oder eher selten knuddel


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.08 15:24 von STE123.


  Werbung
  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   TAci01
Status:
schrieb am 25.09.2008 15:11
Jaja im ElternForum ,

aber wenn mal Hilfe braucht bzw. ne Frage hat wird einem meist doch sehr rasch geholfen .

Und einige haben sich ja auch lieb grins

Ich kann mich noch erinnern als ich damals kurz vor der ET war ,
hatte ich auch meine Zweifel ob ich mich im Eltern Forum einfinde ,
aber so schlimm ists dann auch wieder nicht .

Ich möchts nicht missen zwinker


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   linchen1001
schrieb am 25.09.2008 15:34
Zitat
Marlene2
Jaja, die lieben Muttis, hormonverwirrt, ganztägig zu Hause und nur mit dem Kind beschäftigt. da wird man schrullig. Deshalb bin ich da weg.

hey hey hey
ich bin weder das eine noch das andere LOL

zoff gibts doch überall das muss man überlesen


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   baby blues
schrieb am 25.09.2008 16:01
Keine angst, wir beißen nicht LOL. Nur manche und das sind immer die selben und die muß man halt ignorieren.

Nee, im Ernst die Mädels dort sind echt nett und ich bin gerne dort (wie auch hier)!!


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 25.09.2008 16:11
Was da oft abgeht klingt nach Stutenbissigkeit wer die bessere Mami ist. Schlimm, aber leider nicht zu ändern. Scheint dort schon länger so zu sein.


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
avatar    Daisy77
schrieb am 25.09.2008 16:18
Ich werd nach der Geburt auch nicht überwechseln sondern wie schon eine Weile nach der ersten Geburt, mich generell hier fernhalten.


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   Frechheit
schrieb am 25.09.2008 16:44
Keine Angst, die meisten sind nett smile

Zitat

Jaja, die lieben Muttis, hormonverwirrt, ganztägig zu Hause und nur mit dem Kind beschäftigt. da wird man schrullig. Deshalb bin ich da weg.

Das kann ich allerdings unterschreiben.... zwinker


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   Ivy
schrieb am 25.09.2008 17:32
Zitat
Was da oft abgeht klingt nach Stutenbissigkeit wer die bessere Mami ist.
Stimmt! Und wartet mal die nächste Impf-Still- oder Beikost- Diskussion ab. Ohnmacht
Aber, so blöd wie das jetzt klingt, eine bekloppte (tief in sich unzufriedene) Mutter, die
die Gruppe stört, werdet ihr überall finden. Spätestens auf dem Spielplatz. zwinker

Also im Zweifelsfall: Einfach weghören...oder eben lesen. grins

Ivy


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   11Schnappi
Status:
schrieb am 25.09.2008 17:45
@Ivy,
hihi, da geb ich Dir recht. Irgendwie sind die Supernannys auch im realen Leben extrem vertreten. ich meine die, die immer bei allem ganz genau wissen, wie man das richtig macht.
Gibt ja auch immer nur einen richtigen Weg....Ohnmacht.
Ja, die findet man auch im realen Leben und nicht nur im Forum. Ich lese schon mit im eltern-Forum und finde auch, die meisten dort sind wirklich sehr nett.
Wie hat meine Omi immer gesagt: "Unser Herrgott hat einen großen Tiergarten... und ein paar Rindviecher sind halt auch dabei" grins
Aber ich finde auch, dass sind Randerscheinungen. Damit kann ich gut leben. Ich jedenfalls freue mich auch schon auf den Austausch drüben.
Sofern ich dazu überhaupt Zeit habe LOL.
Liebe Grüße
Sybille


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
avatar    xanthippe
schrieb am 25.09.2008 18:18
Wenn nur nette nachkommen, wirds bestimmt noch netter dadrüben Ja
Die "Unruhestifter" sind wirklich nur einzelne. Ich finds ganz prima dort.
Und die Zickereien haben durchaus einen Unterhaltungswert (wenn man nicht den Fehler gemacht hat, in einem Maus-Beitrag mal einen Satz zu schreiben und sich über neue Antworten benachrichtigen zu lassen... das kann zu einem akuten Löschsyndrom im Mail-account führen, das mit Ohrensausen, genervten Stirnfalten und vielen Smilies in den Träumen einhergehen kann --- im schlimmsten Fall kommt es zu akuten Nacktbildern vor dem inneren Auge... die totale Katastrophe...

LG, Xanthippe


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   Sine
schrieb am 25.09.2008 19:31
Seit dem Tag, an dem ich weiß, dass ich schwanger bin , bin ich auch wieder hierher zurückgewechselt. Das Klima ist hier deutlich milder:
Viele Grüße, Sine


  Re: Habt ihr schon mal im Eltern-Forum gelesen?Da ist ja was los! HILFE
no avatar
   kleinehexe1806
schrieb am 26.09.2008 11:07
Also ich habe da vor einigen Tagen mal eine Frage eingestellt und auch recht vernünftige Antworten gekriegt.

ABER: Eine Teilnehmerin schrieb mir ihre Antwort als PN mit der Begründung, dass sie keine Lust auf die Kommentare der anderen hätte.

Das sagt doch alles, oder?

LG Anke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020