Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Aprili hatte gestern US +Frage Herzschlag
no avatar
   border-fan
Status:
schrieb am 25.09.2008 06:46
Hallöchen,

also, ich hatte gestern US und dem kleinen Krümel scheint es gut zu gehen.. Liebe
Er ist jetzt 2,5 cm groß und sein Herzschlag liegt bei 169/bpm.. Beim letzten mal war der Herzschlag so bei 140.. Aber ist fast 170 auch normal.. Also, mein FA hat eigentlich nichts dazu gesagt.. Er hatte leider auch nicht so viel Zeit :-/


  Re: Aprili hatte gestern US +Frage Herzschlag
no avatar
   Honey99
schrieb am 25.09.2008 07:43
Hallo,

ich kann deine Sorge gut verstehen! Bei einem ausserplan maessigen Ultraschall in der 14. SSW hatte unser Zwerg einen Herzschlag von 181bpm also noch hoeher als bei dir! Ich habe es aber erst gesehen als ich den Ultaschall-Report gelesen habe und da stand es ist normalIch hab ne Frage! Habe mir dann die alten Unterlagen meiner Tochter angeschaut und ihr Herzschlag lag immer zwischen 145-155 bpm! Hab mir auch ziemlich Sorgengemacht und im Internet ein bischen gesucht und da stand das es sogar kurzzeitig bis 200 gehen kann! Jetzt warte ich ungeduldig auf den Organscan und hoffe das alles in Ordnung ist!
Lebst du in Deutschland! Ich kannte es naemlich von meinen 2 Schwangerschaft in Deutschland nicht das man zu dem Zeitpunkt der Schwangerschaft nach dem genauen Wert des Herzschlags geschaut hat! Hier ist es normal!


  Re: Aprili hatte gestern US +Frage Herzschlag
no avatar
   border-fan
Status:
schrieb am 25.09.2008 07:54
Hallöchen,

danke für deine Antwort.. Ja, ich lebe in Deutschland.. Ich habe kurz vom Mutterpaß noch den Frauenarzt (auf Empfehlung) gewechselt..Der ist wirklich sehr nett zwinker Nur manchmal ein wenig hektisch zwinker
Bewegt hat es sich auch, aber es kommt mir noch recht klein vor.. Er meinte aber, der Herzschlag seie sehr regelmäßig und sieht gut aus smile


  Re: Aprili hatte gestern US +Frage Herzschlag
no avatar
   Honey99
schrieb am 25.09.2008 08:03
Dann ist doch alles ok, dann lag die erhoehte Herzfrequenz vermutlich an den Bewegungen!
Ich kann meine FA leider erst in 3-4 Wochen nach ihrer Meinung fragen da sie immer zwischen Deutschland und den V.A.E. pendelt und deshalb leider nur alle 6-7 Wochen da ist! Was jetzt so am Anfang noch ok ist aber spaetestens um die 30.SSW sollte ich einen neuen Arzt gefunden haben!

Dir alles Gute!


  Werbung
  Re: Aprili hatte gestern US +Frage Herzschlag
no avatar
   cohiba
schrieb am 25.09.2008 09:09
Herzschlag wird gemessen? Wurde bei mir noch nicht gemacht.


  Re: Aprili hatte gestern US +Frage Herzschlag
avatar    silwer
schrieb am 25.09.2008 10:51
So früh guckt meiner nur ob das Herz schlägt , die frequenz misst der noch gar nicht.
Aber der Wert ist absolut ok. Anfangs schlägt das herz langsam, muß quasi erstmal auf Touren kommen, dann wird es immer schneller. Normal sind Werte zwischen 120 im Tiefschlaf und wenn das baby aktiv ist bis 180. Einem schreienden neugeborenen machen auch Werte über 200 keinerlei Probleme. Auch Neugeborene haben noch so hohe Frequenzen und je größer das Kind wird und somit sein Herz desto langsamer wird es bis es im Schulalter irgendwann di eselbe frequenz hat wie unsereins. Einfach weil ein Fingerkuppengroßes herz immer nur wenige Milliliter pro Schlag pumpen kann muß es ja viel schneller schlagen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020