Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
avatar    LeFey
schrieb am 24.09.2008 10:18
Ich mutiere zum WAL!!! In den letzten 4 Wochen habe ich sage und schreibe 8 kg zugenommen - und leider habe ich nicht das gefühl, dass das Wasser ist. Wie geht das denn? Hab nicht schlimmer gegessen als sonst ... das einzige andere war 1 Packung Lebkuchenherzen, aber die macht ja wohl keine 8 kg aus... ich mein schon so eine Tüte, keine Europalette voll.
Damit habe ich jetzt insgesamt 16KG zugenommen... das ist schon ganz schön viel, zumal ich nicht zu den schlanksten gehöre, aber die Hälfte davon in der kurzen Zeit gibt mir irgendwie zu denken. Wenn das so weiter geht, hab ich am ende über 30kg zugenommen - HILFE!


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 10:29
Ab zum Arzt, mit sowas ist nicht zu Spaßen und kann ein Hinweis auf eine beginnende Gestose sein.
8 kg in 4 Wochen ist definitiv nicht in Ordnung und es ist definitiv kein angefutterter Speck....
Laß bitte mal draufgucken, ja?


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
avatar    LeFey
schrieb am 24.09.2008 10:32
Es ist mir jetzt erst aufgefallen, als ich in meinen Mutterpass geschaut habe. Die Werte habe ich also vom Arzt bekommen.... die Ärztin hat es auch gesehen, sie meinte "Zugelegt haben sie ja ordentlich", ich sagte ihr ich esse nicht anders als sonst, sie meinte nur das kann schonmal sein....


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
avatar    gernemama
schrieb am 24.09.2008 10:33
Mensch Süße, da würde ich aber auch mal ab zum Doc. Das ist nicht normal und sicher auch nicht gesund. Ich würde auf jeden Fall den Doc drauf schauen lassen. Sofort.

Lieben Gruß
Ingrid


  Werbung
  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 10:41
Na dann frag nochmal nach, DAS kann die nicht für weitere 4 Wochen so hinnehmen.
Wenn die das nicht bedenklich findet, kontrollier mal bis zum Wochenede täglich und steh nötigenfalls dort nochmal auf der Matte oder im KH. Die können blut und Urin checken und dann schon was zum Thema Gestose sagen....
wie ist den dein Blutdruck?


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   rose1980
schrieb am 24.09.2008 10:42
Hallo,

geh zum Arzt und sprich das Thema Gestose direkt an!
WEnn es hoffentlich das NICHT ist, dann ist es eben so, dass du 8 kg zugenommen hast. Ich check das mit den Zunahmen sowieso nicht ganz ab, ich glaub, das ist auch Veranlagung.
Du wirst keine 30 kg zunehmen, manche neben eben im 2. Trimester am meisten zu und dann im 3.Trimester fast gar nix mehr.

Alles Gute,

rose (24+0)


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
avatar    LeFey
schrieb am 24.09.2008 10:43
Mein Blutdruck ist bei 119/66... so in etwa war er die ganze Zeit.


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 10:47
Zitat
LeFey
Mein Blutdruck ist bei 119/66... so in etwa war er die ganze Zeit.
Na der ist ja gut......
bleib nur bitte wachsam, eine Gestose kann sich rasant entwickeln und übel enden.....


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 10:50
Ich würde auch zum Arzt denn das ist wirklich nicht normal.
Dies weist auf ein medizinisches Problem hin
und ich würde mich nicht so abwimmeln lassen!
Leider können wir dir hier nicht helfen nur den guten
Rat von Kugelbauch zu Kugelbauch geben!!!!
Lass es durchchecken und wechsele bei Bedarf
den Arzt das ist o.k.und nachvollziehbar!
Schließlich geht es um dein Kind!


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   chris.v
schrieb am 24.09.2008 10:51
Hallo,

kontrollieren lassen solltest Du das. Aber: in meiner ersten Schwangerschaft habe ich auch insgesamt 20kg zugenommen und hatte zum Schluß auch Wassereinlagerungen aber gesundheitlich was sonst alles ok. So schnell wie die Kilos in der Schwangerschaft rauf waren, so schnell waren sie wieder weg (10 kg weniger nach 14 Tage nach der Geburt) Also es kann, muss aber nichts heißen.
Ich wünsch Dir alles Gute.


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
avatar    LeFey
schrieb am 24.09.2008 10:55
Von Wassereinlagerungen merke ich nichts... Ich meld mich nochmal bei meiner FÄ, wenn ich die nicht erreiche hab ich zur Not heut abend Yoga bei meiner Hebamme. Wieviel kg wären in der zeit denn noch im Rahmen?


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   Kathi111
schrieb am 24.09.2008 11:04
Lass Dich mal auf Diabetes testen! zwinker


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 24.09.2008 11:04
Zitat
LeFey
Von Wassereinlagerungen merke ich nichts... Ich meld mich nochmal bei meiner FÄ, wenn ich die nicht erreiche hab ich zur Not heut abend Yoga bei meiner Hebamme. Wieviel kg wären in der zeit denn noch im Rahmen?
Ich meine im zweiten Trimenon 500g pro Woche und im dritten 1 kg pro woche. Aber ohne Gewähr, bin grad was wuschig...grins


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
avatar    Chali
schrieb am 24.09.2008 11:18
Hallo,

ich hab innerhalb von 3 Wochen 6kg zugelegt gehabt, da war ich in etwa so weit wie du. Von Wasser war da auch nix zu sehen und ich war echt geschockt. 1-2 Wochen später dann sah man das Wasser deutlich in meinen Beinen, vön Knöcheln war da keine Rede mehr Hammer. Wieder 1-2 Wochen später dann hoher Blutdruck, Eiweiß im Urin, Diagnose Gestose (das reimt sich grins). Ich hab 12kg in der Schwangerschaft zugenommen und das war ungelogen alles in den letzten 4-5 Wochen der SS, nur Wasser!
Also, nimm es nicht auf die leichte Schulter, lass deinen Blutdruck regelmäßig checken und wiege dich alle 2-3 Tage smile Zur Not, wie schon erwähnt wurde, Blut untersuchen lassen. Sowas geht echt fix Ja Und ich weiß wovon ich rede.

LG und alles Gute
Sandra


  Re: 8kg in 4 Wochen! EEEEKKKK
no avatar
   Ivy
schrieb am 24.09.2008 11:33
Gut, der Blutdruck ist okay, bei der FÄ warst Du gerade erst, dass Du wachsam sein
musst, weißt Du auch...bleiben die 8 kg.
Dazu kann ich Dir sagen, dass ich in der letzten Schwangerschaft das Wasser nie
gesehen habe und es war trotzdem da. Das fällt gar nicht immer so schön auf und
man kann es oft selbst nicht so leicht testen, wie es in den Ratgebern steht. zwinker

Diabetes hast Du sicher testen lassen, oder?

Fakt ist: Du kannst nur ein Kilo Fett zunehmen, wenn Du 7000 Kcal. mehr
verspachtelst, als Du verbrauchst. Daran ändert auch eine Schwangerschaft
nichts. Und dass Du auf diesem Weg 8 kg in vier Wochen geschafft hast, halte
ich für ziemlich unwahrscheinlich...oder ich unterschätze Dich erheblich. LOL

Liebe Grüße
Ivy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020