Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schleimpfropfen
no avatar
   Lunachen
schrieb am 23.09.2008 23:01
Kennt sich jemand mit dem schleimpfropfen aus? War gestern auf der toi. und beim abwischen habe ich das gemerkt das ich schleim verliere........ Wie lange dauert es nun noch bis es losgeht, oder gehen kann?


  Re: Schleimpfropfen
no avatar
   Schnulli99
schrieb am 24.09.2008 00:24
Also bei mir war es so, dass ich vorher immer nur vom Schleimpfropfen gehört habe, es mir aber nicht richtig vorstellen konnte. Aber als er dann da war, war er unverkennbar und der Name passt exakt smile Vielleicht ist die "Menge" aber auch bei jedem unterschiedlich.
Danach hat es noch ca. 2 Tage gedauert. Ich weiß aber von Freundinnen, dass es auch schon mal länger gedauert hat...
Alles Gute jedenfalls für die Geburt!


  Re: Schleimpfropfen
avatar    ulli2001
schrieb am 24.09.2008 08:51
Meiner ist letzte Woche Montag abgegangen und ich sitze immernoch hier und warte darauf, dass es endlich los geht...... aber es passiert gar nichts!
Also lass dich davon nicht verwirren. Alles kann, nichts muss.


  Re: Schleimpfropfen
avatar    Carry991
schrieb am 24.09.2008 09:00
Bei Melissa war es so....

Ich habe am 03. August meinen Schleimpropf verloren und am 05. August wurde sie dann geboren
Das ist von Frau zu Frau verschieden. Muss nichts heissen.


  Werbung
  Re: Schleimpfropfen
no avatar
   Püppeline
schrieb am 24.09.2008 13:05
Habe meinen früh morgens verloren und am selben Tag abends war mein Muckelchen schon auf der Welt. Ging also recht flott smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021