Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Danke an ALLE !! und eine frage
avatar    hope1980
schrieb am 19.09.2008 22:19
hallo, erstmal ein ganz großes danke an alle die mir die daumen gedrückt haben und nach der schlechten nachricht mit mir gelitten haben.eigentlich habe ich ja in diesem forum berreich nichts mehr zu suchen...habe aber eine wichtige frage und ich denke das ihr mir da bestimmt weiterhelfen könnt.
nochmal ein paar fakten, hatte meine erste ivf letzte woche montag war mein bluttest positiv mit 139 hcg und progesteron : 6,2, woraufhin ich zwei mal die woche progesteron i.m. bekam zusätzlich zu den 3x 1 vaginalkapsel progesteron.
habe diese woche trotzd dessen nur einen progesterin spiegel von 7,0 gehabt,
hätte der progesteron spiegel nicht mehr steigen müssen? regiert mein körper vielleicht garnicht darauf? was kann ich dagegen tun. damit mein spiegel steigt und ich mein baby nicht wieder verliere (Wenn ich das nächste mal ss bin).
gibt es denn gelbkörperhormon schwächen die nicht behandelbar sind???
äre euch füür jede antwort dankbar!!!
lg hope


  Re: Danke an ALLE !! und eine frage
avatar    Looney
Status:
schrieb am 19.09.2008 22:34
Ich glaube der niedrige Wert lag wohl daran weil du keine intakte Schwangerschaft hattest. Denn diese Depotspritzen plus Utrogest ist schon eine doppelte Dosis.
Hatte wärend meiner letzten ICSI wärend der Warteschleife mal das Problem, das mein Progesteronwert gesunken ist obwohl ich sogar 6 Kapseln Utro und alle 2 Tage die Depotspritzen bekam. Nach ein paar Tagen (und Erhöhung des Utrogest für ne kurze Zeit) schoss der Wert dann weit über die Norm und blieb dann auch dort.
Wirst bestimmt beim nächsten Mal keine Probleme damit haben und hoffentlich eine intakte Schwangerschaft erleben dürfen.
Wünsch dir alles Gute und vielleicht bis bald wieder smile


  Re: Danke an ALLE !! und eine frage
avatar    hope1980
schrieb am 19.09.2008 22:40
ach looney ich bin so fertig traurig bin nur noch am heulen....ich habe einfach angst das es wegen dem progesteron nicht geklappt hat und ich vielleicht schwanger werde aber es nicht halten kann deswegen....ich mache mich 24 stunden gedanken deswegen und versuche eine erklärung zu finden warum es so ausging warum mir das glück nur für 4 tage gegönnt war...es kommt mir vor als wäre das ein anderes leben ein anderes zeitalter gewesen, obwohl es erst ein paar tage her ist. mit dem gedanken das mein baby krank war und deswegen gehen musste kann ich umgehen aber das warum kann mir niemand sagen. ich bin enttäuscht von mir und meinem körper das ich der ss nicht gewachsen war.....ich bin so unendlich traurig..


  Re: Danke an ALLE !! und eine frage
avatar    hope1980
schrieb am 19.09.2008 22:40
ach looney ich bin so fertig traurig bin nur noch am heulen....ich habe einfach angst das es wegen dem progesteron nicht geklappt hat und ich vielleicht schwanger werde aber es nicht halten kann deswegen....ich mache mich 24 stunden gedanken deswegen und versuche eine erklärung zu finden warum es so ausging warum mir das glück nur für 4 tage gegönnt war...es kommt mir vor als wäre das ein anderes leben ein anderes zeitalter gewesen, obwohl es erst ein paar tage her ist. mit dem gedanken das mein baby krank war und deswegen gehen musste kann ich umgehen aber das warum kann mir niemand sagen. ich bin enttäuscht von mir und meinem körper das ich der ss nicht gewachsen war.....ich bin so unendlich traurig..


  Werbung
  Re: Danke an ALLE !! und eine frage
avatar    Looney
Status:
schrieb am 19.09.2008 23:54
Ja es muss grausam sein wenn man sein Wunschkind gleich wieder gehen lassen muss. traurig
Aber meist ist es doch weil genetisch etwas nicht gestimmt hat. In den ersten Wochen kommt es sooft vor, das sich die Krümel leider wieder verabschieden.
Hoffe es geht dir bald wieder besser... streichel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020