Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bauchpflege?
no avatar
   Schatzi89
schrieb am 19.09.2008 18:43
Hallo!

Mich interessiert mal, wie ihr so Eure Bäuche pflegt, um Dehnungsstreifen zu dämmen oder zu verhindern. Bei mir fängt es jetzt langsam an sich zu wölben und ich suche nach etwas, das Streifen vermeiden hilft.

Wie macht ihr das, was benutzt ihr?


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   kaffeetante78
schrieb am 19.09.2008 18:50
Ich nehme Öl ( Babylove von dm, anfangs von WEleda- aber das ist leider so teuer) und habe jeden Abend als Ritual meinen Bauch einölt, aber wirklich nur abends, denn man kann öfters die Nachthemden und bettwäsche wechseln.

Bis jetzt habe ich zumindest noch keine Streifen, aber das kann ja noch kommen.....
Habe aber von der Pubertät an der Hüfte welche, von daher dachte ich es geht sofort los, aber vielleicht bleibe ich verschont.

@ alle, die leider Streifen bekommen haben: Ab wann fing es an??

LG
K.


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   daniguni
schrieb am 19.09.2008 18:51
Sehr gute Frage, da schließ ich mich gleich mal an. Ich steh auch immer völlig überfordert vor den Regalen.

Eine Mutter sagte mir mal, dass man nicht nur darauf achten soll, dass die Creme/Lotion oder das Öl nicht nur dermatologisch sondern auch gynäkologisch getestet ist. Soetwas hab ich aber noch überhaupt nicht gefunden.

Bin gespannt auf die Antworten!


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   die_königs
Status:
schrieb am 19.09.2008 18:57
Ich benutze Frei-Öl für Brust, Bauch und Hüfte.

Auch wenn es noch Zeit hat mit dem Bauch wachsen.


  Werbung
  Re: Bauchpflege?
avatar    fassgurke
schrieb am 19.09.2008 18:58
Also, ich creme meinen Bauch, Ruecken etc einmal am Tag mit Lotion ein. Bin heute bei 39+0 und hab bislang auch noch keine Streifen, kann aber noch kommen! Man weiss ja nie!

Ich glaube, man kann eh nichts gegen Streifen machen. Entweder sie kommen oder nicht!

Alles Gute,
fassgurke


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   kaffeetante78
schrieb am 19.09.2008 19:03
Also ich hatte bestimmt 90% der auf dem Markt befindlichen Öle in der Hand, aber gynäkoligisch gestestet habe ich nirgends gelesen.

Musste so a bissl schmunzeln, ich schmiers auch nur an Bauch, Busen und Po.
( Man soll wohl die Brustwarzen auslassen, die müssen abhärten....)

LG
K.


  Re: Bauchpflege?
avatar    Schnupfi2311
schrieb am 19.09.2008 19:45
Huhu, es gibt mittlerweile zig Firmen, die Öl gegen Dehnungsstreifen anbieten. Ich nehme diesmal das von Eucerin, ist sehr angenehm. Jeden Morgen nach dem Duschen.

Schnupfi


  Re: Bauchpflege?
avatar    Sonne29
Status:
schrieb am 19.09.2008 19:47
Hallo,
meine Freundin hat mir Hipp Babysanft Pflege-Öl empfohlen und damit öle ich mich seit einer Woche vor dem Schlafen ein (Bauch, Busen und Hüften). Ob es was hilft kann ich nicht sagen, bin ja erst in der 10. SSW. Ich beuge jetzt schon mal vor.


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   chris.v
schrieb am 19.09.2008 20:06
Hallo,

in meiner letzten Schwangerschaft habe ich mit Vichy gecremt. Leider kamen die Streifen dann doch ab der 34. SSW. Ich habe jetzt wieder mit Vichy angefangen, weiss aber nicht ob ich das weiterhin nehmen werde, weil es doch sehr teuer ist (ich meine vor 4 Jahren war das irgendwie noch bissel billiger)

Ich finde, wenn man schwaches Bindegewebe hat, kommen die Streifen auch, egal mit was man cremt. Möglicherweise hilft das cremen aber, damit es nicht ganz so viele werden.
Ich hoffe nur, dass die Streifen die ich jetzt schon habe in dieser Schwangerschaft nicht noch schlimmer werden.


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.09.2008 20:10
Hallo,


ich benutze seit der 10.SSW das Öl von Bübchen.Finde das es sehr gut riecht und schnell einzieht.
Habe noch nie etwas voll Öl geschmiert.
Ich öle einmal am Tag für etwa 10 min.

Bis jetzt habe ich keinen Streifen bekommen!


LG,Silke


  Re: Bauchpflege?
avatar    miracle
schrieb am 19.09.2008 21:08
Ich nehme nix , beim ersten hatte ich noch das Frei Öl , aber nur viell 3 mal benutzt , das Öl hat mich einfach genervt . Jetzt mach ich nix , hab beim ersten keine streifen bekommen , denke es ist Veranlagung , ne Freundin , Statur wie ich , hatte alles voll ...


  Re: Bauchpflege?
no avatar
   lale99
schrieb am 19.09.2008 21:08
Hallo,

ich nehme das Öl von DM, babylove, ist günstig, riecht gut, ist sehr gut getestet und ja mal sehen obs hilft.....ich denke ölen ist schon gut und wichtig, aber ich glaube entweder neigt man zu Streifen oder eben nicht.
Ich finde es ist eben ein schönes Ritual.

LG
Anke


  Re: Bauchpflege?
avatar    Dine81
schrieb am 20.09.2008 10:53
ich creme auch mit dem öl von bübchen (extra so öl für schwangere...) duftet ganz gut und hab noch nicht gesehen das es flecke an meinem shirt ergibt so wie anderes zeugs...
obs hilft hmm werd ich sehen denn streifen hab ich von meiner 1. Schwangerschaft schon von daher kann ich nur hoffen das es nicht schlimmer wird zwinker


  Re: Bauchpflege?
avatar    -Strawberry-
schrieb am 20.09.2008 12:26
morgens creme ich mich mit der Lotion von Bübchen(extra für Schwangere) ein,und abends mit dem Öl von Babydream(Rossmann),das ist günstig und riecht im Gegensatz zu den anderen Ölen sehr gut.

Ob es was bringt oder nicht wird sich zeigen,ich neige aber sehr dazu und habe auch ohne Schwangerschaftt schon ein paar wenige an den Hüften traurig


  Re: Bauchpflege?
avatar    nadera
schrieb am 20.09.2008 12:44
Ich habe mit dem Bauchwachstum angefangen zu cremen. Öl mag ich nicht so, weiles ewig braucht eh es einzieht. Ich benutze die Lotion von Bübchen, weil ich ihren Duft so liebe und es nicht so teuer ist. Da bei mir nur der Bauch und die Hüften praller werden, mach ich nur diese Bereiche. Jetzt wächst der Bauch schneller und juckt. Deshalb creme ich schon mal 2x am Tag.
Ich glaube auch nicht das es SS-Streifen verhindert. Allerdings glaube ich das es das Ausmaß etwas eindämmt, denn trockene Haut reißt schneller.

@chisV.: Vchy hilft gut bei SS-Streifen nach der Schwangerschaft! Meine Freundin ist sehr gerissen und durch Vichy sind sie sehr hell geworden und haben sich viel besser zusammengezogen als bei Anderen. Sie sieht man auf dem ersten Blick im Bikini kaum.


Liebe Grüße Michaela




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020