Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Urogestan Fragen und Interessantes
no avatar
   Lisi32
schrieb am 19.09.2008 17:27
Hallo

einige fragen zu Urogestan - da viele von euch es ja in der Frühschwangerschaft genommen haben. Wenn man es Vaginal nimmt, kann davon auch übelkeit kommen? mir ist momentan wieder stendig schlecht.

Und kann es sein wenn es raus kommt, daß der ausfluß ein wenig juckt...... habe nur mogens juckenden Ausfluß - abstriche wurden wieder alle gemacht - bis jetzt ist alles normal - aber ein Befund fehlt noch.

Nun das interessante ich habe Utrogestan erst in der 14SSW verschrieben bekommen - laut Studien soll es das Risiko einer Frühgburt vermindern...... habe auch im netz was dazu gefunden.

So nun bin ich auf eure Erfahrungen gespannt

Karoline


  Re: Urogestan Fragen und Interessantes
avatar    Rubin80
schrieb am 20.09.2008 13:04
Also, ich habe es auch vaginal verschrieben bekommen. Übelkeit kam bei mir nicht davon, aber an das Jucken kann ich mich gut erinnern. Meine FA meinte auch, das Jucken sei ganz typisch.
Ich habe es in der 8. Woche bekommen, weil meine Gebärmutterschleimhaut nicht so optimal aufgebaut war.
Leider habe ich mir ein paar Infekte dadurch zugezogen (also einen Pilzinfekt meine ich), das kommt bei vaginaler Utrogesteinnahme wohl auch häufiger vor.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020