Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  total schlimmer Alptraum traurig
avatar    *DoMiNo*
Status:
schrieb am 19.09.2008 05:52
Guten Morgen,
ich habe diese Nacht geträumt, dass ich eine Totgeburt habe und ich meine Maus verliere... kennt jemand solche Träume und weiß jemand diese zu deuten? Wir ziehen zur Zeit um und es ist schon recht viel zu tun. Jetzt habe ich schon ein schlechtes Gewissen, weil ich mich momentan gar nicht so recht um meinen Bauch kümmer. Ich hab jetzt solche Angst das der Traum wahr wird.....
Bin voll traurig.


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
avatar    Maelle**
Status:
schrieb am 19.09.2008 06:54
Guten morgen Sumsum,

erstmal zur Beruhigung: Nur weil du es träumst, wird dir keine Totgeburt oder irgendwas ähnlich schlimmes widerfahren.
Im Traum verarbeitet der Mensch Erlebnisse, die er während der letzten Tage gemacht hat und nicht wirklich in seinem Unterbewusstsein abgearbeitet hat. Ein Beispiel: Habe letzte Woche eine ehemalige Freundin beim Einkaufen getroffen, sie sah mich an und ging weiter ohne zu grüßen. Drei Nächte später träumte ich dass wir uns aussprachen und danach wieder gut miteinander klarkamen....
und das habe ich gerade noch beim googeln gefunden:
eine schwere Entbindung erleben: man wird sich von etwas Liebgewordenen trennen müssen,-

Ich würde meinen dass es der Umzug ist, weil du dich ja da schon von etwas liebgewonnenem trennen musst, der dich dies träumen liess.

Ich wünsche dir noch eine wunderschöne Schwangerschaft und dass der Umzug gut über die Bühne geht.

Liebe Grüße
Leya


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
avatar    danny29
schrieb am 19.09.2008 07:51
hallo sumsi winken

du verarbeitest! bzw. deine seele verarbeitet. deine ängste müssen ja irgendwo raus, und dafür eignen sich dann diese dummen alpträume immer!

ich träum auch nur so nen kack. mein mann verlässt mich, meine mama stirbt, mein kleiner mann im bauch ist nicht mehr da und all so nen käse. das sind deine ängste.
und manchmal hat der traum sogar gar nichts direkt mit deiner angst zu tun, das kann auch sein.

also keine panik, es ist NUR EIN TRAUM


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
no avatar
   lale99
schrieb am 19.09.2008 07:53
Hallo,
ich habe auch öfters Alpträume, ich denke der Mensch verarbeitet in Träumen einfach seine Ängste und gerade in stressigen Phasen tritt das noch mehr auf.
Mach dich nicht verrückt, wenn alles was ich schon geträumt habe wirklich passiert wäre...........oh mein Gott.........zwinker

LG
Anke


  Werbung
  Re: total schlimmer Alptraum traurig
no avatar
   rose1980
schrieb am 19.09.2008 07:54
Hallo,

mach dir keine Gedanken, ich hab dauernd solche Vorstellungen und Träume. Am Anfang dachte ich, es sei deswegen, weil in der ersten Zeit noch so viel passieren kann, mittlerweile mach ich mir keine Gedanken mehr - wenn etwas passiert, dann kann ich das nicht beeinflussen und Risiken gehe ich sowieso keine ein.
Wir werden wohl alle in der Schwangerschaft ein wenig paranoid! grins

Lg rose (23+2)


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
avatar    Anjanja
schrieb am 19.09.2008 08:46
Hi!
Habe jetzt mehrmals gelesen, u.A. in meinem SS-Newsletter, dass solche schlimmen Träume während der Schwangerschaft ganz häufig vorkommen und normal sind! Ich träume auch lauter Mist! Beruhige dich! Und solche Ängste habe ich auch manchmal!
Alles wird gut!!!knuddel
LG
Anjanja


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
no avatar
   nenchen
schrieb am 19.09.2008 09:00
Meine Schwiegermutter würde nun folgendes sagen:

Wenn man von Tod träumt, dann verabschiedet man sich von etwas in seinem Leben.

In Deinem Fall vielleicht die Wohnung?
Ob man nun an Traumdeutung glaubt oder nicht bleibt meinem nun selbst überlassen zwinker


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
no avatar
   Purzeline83
schrieb am 19.09.2008 09:00
keine Angst - ich kenn das auch.
Ich habe mehrmals geträumt, dass ich schwanger war und war es nie. Dann habe ich in der Nacht zum Test geträumt, dass er positiv ist und er war es (ein seeeehr netter Zufall smile )
Mittlerweile habe ich aber auch von einer Fehlgeburt (im Hause meiner Eltern?) geträumt und stehe ganz klar auf dem Standpunkt: Träume sind Schäume. Sie dienen dazu, das, was im gehirn als "Tagesrest" (so nannte Freud das ) rumgeistert, zu verarbeiten.

Also keine Sorge, mit deinem Krümel ist sicher alles ok! knuddel


  Re: total schlimmer Alptraum traurig
avatar    *DoMiNo*
Status:
schrieb am 19.09.2008 09:38
ich danke euch für eure aufmunternden worte smile - viiiielen vielen Dank, bin vielleicht nur deprimiert, weil ich die Wohnung hier echt liebe, aber einfach für 4 kein Platz ist.....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020