Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
avatar    Bienchen123
Status:
schrieb am 18.09.2008 20:16
Hallo,
so nachdem ich nun 10 Tage Antibiotikum genommen habe und meine Halsbeschwerden wie weg waren, fängts nun wieder an und ich könnte .....
Was kann ich denn noch machen.... ich will net schon wieder Antibiotikum nehmen- salbei soll mann ja net nehmen/trinken ... Kamillentee wirkt nur bedingt, gibts irgendwie anderes?
LG,
Bienchen123


  Re: Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
no avatar
   PID
schrieb am 18.09.2008 20:36
Hi,

wer sagt dir das man keinen Salbeitee trinken darf?
Als ich Halsbeschwerden hatte, riet mein Arzt mir mit Salbeitee zu grugeln und ihn zu trinken.

Hat super geholfen.


Gruß
Das Weibchen


  Re: Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
avatar    Bienchen123
Status:
schrieb am 18.09.2008 21:04
Hi,
man liest immer wieder ,dass Salbeitee nicht gut sei... weiß leider auch net warum... aber naja.... wills net ausprobieren zumal ich bei der letzten FG zuvor Unmengen an Salbeibonbons und Tees getrunken hab, weil ich ebenfalls gleiche Beschwerden hatte... naja... man weiß eben net woran es lag.
LG,
Bienchen123
P.S. Mit dem Gurgeln könnt ich mal probieren.


  Re: Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
no avatar
   nenchen
schrieb am 18.09.2008 21:22
Ich empfehle Fishermans Friend und heisse Milch mit Honig.
Das hilft mir immer sehr gut.

Gute Besserung!


  Werbung
  Re: Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
no avatar
   sonnenscheinchen
schrieb am 18.09.2008 23:58
Mir hilft immer das sehr gut:

Zwiebel (rot)kleinschneiden mit 5 EL Honig vermischen, stehen lassen, bis sich eine flüssigkeit bildet und diese Flüssigkeit dann löffelweise einnehmen.


Schmeckt zwar ekelig aber hilft echt supi.

LG und gute Besserung

Steffi


  Re: Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
no avatar
   Alexa30
schrieb am 19.09.2008 17:23
Also ich wußte nicht, daß man nicht mit Salbeitee gurgeln darf(?) und wüßte auch nicht, warum ich as nicht weiter tun sollte... Außerdem finde ich Emser Pastillen ganz gut und die Kamillen würd ich dann zum Inhalieren nehmen.
Grüßle
Alexa


  Re: Was macht ihr bei Schluckbeschwerden im Hals? Tipps gesucht!
avatar    LeFey
schrieb am 19.09.2008 20:03
Lakritz lutschen ist toll. Man soll davon auch nicht zuviel essen, aber wenn man es lutscht ist es ja nur eine kleine Menge. Der Süßholzsaft darin wirkt entzündungshemmend.... bei mir wirkt das ganz ganz toll.
Den Trick mit dem Zwiebelsaft kenn ich nur bei Husten..... da hilft es zumindest gut.

In meiner Familie wird gern ein Kartoffelumschlag gemacht. DAS wirkt echt mega gut!
Koch dir einige Kartoffeln, und drück sie danach in ein Geschirrhandtuch klein. Das wickelst du dann so, dass die lange seite gleich lang bleibt, und die schmale etwa auf Halsbreite... die Seite die dann an den Hals kommt sollte nicht mehr als zwei- , höchstens dreilagig sein. Den Umschlag dann so heiß wie möglich an den Hals auflegen, einen Schal drum machen. Diese feuchte wärme ist toll. Den kannst Du so lange drum lassen, bis er kalt ist. Kann sein, dass Du durch die Kartoffelstärke danach ein wenig am Hals klebst und etwas wie eine Kartoffel riechst, aber das geht ja gut wieder ab... gute Besserung!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020