Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  zurück vom US
no avatar
   Oggy
Status:
schrieb am 18.09.2008 12:15
Hallo Mädels,

war heute (8+3) wieder zum US, und eines der 3 Herzchen hat aufgehört zu schlagen sehr treurig

Ich bin traurig und trotzdem irgendwie froh, den anderen beiden geht es prächtig.

Hoffentlich geht weiterhin alles gut, nicht daß sich noch ein Krümel, oder schlimmstenfalls sogar beide verabschieden.

Habe immernoch kein BV bekommen, meine Chefin war auf 180. Vorsichtshalber habe ich meinen Mann zur Unterstützung mitgenommen, nicht daß die mir wieder ganz dumm von der Seite kommt. Ihre Aussage war trotzdem schlimm genug, irgendwie idiotisch.
"Entweder sie bringen ein BV, oder sie kommen arbeiten, eine AU akzeptiere ich nicht mehr!"

Naja gute Frau, was willst Du denn machen? Krank ist krank, da kannst Du Dich auf den Kopf stellen!
Mein Mann hat nur gelacht als wir draussen waren und gesagt, die hat doch nen Knall.

Auf alle Fälle laß ich mich nicht mehr stressen, tut mir und den Krümeln ja gar nicht gut.
In diesem Sinne, Laß se reden... grins

LG Oggy


  Re: zurück vom US
avatar    LaraKessel
Status:
schrieb am 18.09.2008 12:37
Das ist ja schade, aber auf der anderen seite doch auch gut, dass es den beiden anderen gut geht.
Und richtig, nicht aufregen lassen von irgendwelchen komischen Leuten. Sie kann nix machen und du machst da ja nicht mit absicht. Ist zwar nicht so einfach, aber du und deine Krümel sind viel viel wichtiger als doofe Arbeit.


  Re: zurück vom US
no avatar
   Jade04
schrieb am 18.09.2008 12:38
Hallo Du,das tut mir leid mit Deinem dritten Krümel...laß Dich mal drückenknuddel!!!Deine Einstellung ist aber vernünftig denn die beiden anderen haben bestimmt günstigere Vorraussetungen als bei einer Drillingsschwangerschft...wenns auch wirklich traurig ist!!!
Für Dein BV drück ich Dir alle Daumen-auf Stress dieser Art kann mann wirklich verzichten in der SS!
Alles Gute und liebe Grüße!


  Re: zurück vom US
no avatar
   Drea
schrieb am 18.09.2008 14:40
Alein deswegen sollte dien Gyn dir ein BV geben-warum tut der sich so schwer damit?Ich hab ne Frage

Mit deinem Krümel tut mir sehr leid!! Ich hoffe jetzt geht alles gut!!!


  Werbung
  Re: zurück vom US
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 18.09.2008 16:46
Schade, dass es einer deiner drei Krümmeln nicht geschafft hat. Dafür haben die beiden Anderen jetzt aber beste Voraussetzungen!!!
Meine Freundin Biene66 hatte sich in Belgien 4 "Pralinchen" zurücksetzen lassen (mit 42 Jahren), war mit drei Pralinchen schwanger, eins hat sich verabschiedet und nun sind Tim und Jakob schon fast 1 Jahr alt!
Ich drücke dir die Daumen, dass die nächsten 2,5 Wochen supergut umgehen!
Bussi, Nellie74


  Re: zurück vom US
no avatar
   Morpheus
schrieb am 18.09.2008 18:33
huhu Oggy,

schade das du dich auf meine letzte Email nicht gemeldet hast, also musste ich doch hier stöbern gehen und sehen das meine Vermutung richtig war zwinker Und ich freu mich für euch, drücke weiterhin die Daumen.
Lass dich mal wieder im icq sehen.
liebe grüsse aus Hamburg
Morpheus


  Re: zurück vom US
no avatar
   nichtmehrhier
schrieb am 18.09.2008 21:38
Mensch Oggy, Du bist schwanger!!! Ich freu mich sehr

Schade, dass es ein Krümelchen nicht geschafft hat. Bei uns hat sich Janosch`s Geschwisterchen ja auch verabschiedet... aber er ist geblieben. Das werden Deine Zwei auch... gaaaaanz sicher!
Mensch wie schön, das freut mich jetzt tierisch! Das ist super

Weiter so und alles GUte!!!


  Re: zurück vom US
avatar    Dine81
schrieb am 19.09.2008 06:54
ohweh... dann mal das die andern beiden zwerge es schaffen....

aber weißte lieber einen bis zwei gehen lassen und den dritten gehts dafür um so besser als wenn später dann alle gehen müssen (so hats mir der doc ans herz gelegt das ich das so sehen sollte als mein zwilling von uns ging...)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020