Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   floumi
schrieb am 16.09.2008 12:03
Hallo Ihr Lieben,

bei 7+6 hat das Herzchen unsere kleinen Wurms aufgehört zu schlagen. Ich hatte gestern schon ein komisches Gefühl, da ich sonst bei dem Gedanken an den Wurm immer so Glücksgefühl hatte. Das war seit gestern weg. Und der Kleine sah schon so süß aus....

Freitag wird noch mal alles gecheckt und ein Termin für eine Ausschabung festgelegt.

Ich bin so traurig. Wir dachten, wir hätten es endlich nach so langer Zeit geschafft und nun kommt noch die Verarbeitung eines solchen Verlustes dazu.

Wie geht es nach einer Ausschabung weiter? Sind die Erfolgschancen höher, dass es bald danach wieder klappt?

Lieben Gruß
floumi


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   Jade04
schrieb am 16.09.2008 12:05
Och Mensch das tut mir sehr,sehr leid für Euchknuddel!!!!
Ich wünsche Euch das ihr ganz bald wieder hier sein dürft.....


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   daniguni
schrieb am 16.09.2008 12:11
Ach floumi,

ich bin so traurig mit Dir. sehr treurig

Ich hatte bereits 21 Tage nach meiner Abortabrasio im letzten Frühjahr wieder eine Blutung und dann einen ganz normalen Zyklus. Habe ein Zyklusmonitoring machen lassen.

Lass Deinem Körper einen oder zwei Zyklen Zeit, sich zu erholen und dann kannst Du es erneut versuchen.

Ganz feste Umarmung von Dani


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   kleinehexe1806
schrieb am 16.09.2008 12:28
Du Arme,

lass Dich erst mal ! Ich wünsche Euch ganz viel Kraft, das zu verarbeiten.

Für Eure weiteren Versuche drücke ich ganz doll die , dass es bald wieder klappt und Du bald wieder hier sein darfst.

Aber lasst Euch damit genug Zeit, dass Ihr wirklich bereit dafür seid.

Liebe Grüße

Anke


  Werbung
  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   11Schnappi
Status:
schrieb am 16.09.2008 12:34
Liebe Floumi,
das tut mir so leid schweigen
Wünsche Dir liebevolle Menschen an Deiner Seite, die DIch ein bischen auffangen.
Drücke Dir die Daumen, dass es ganz bald wieder klappt.
Traurige Grüße
Sybille


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 12:44
Liebe floumi,

das tut mir so Leid! traurig
Wünsch euch ganz viel Kraft & viel Erfolg für eure weiteren Versuche.

Grüße Salia


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 12:46
Das tut mir sehr sehr leid... Versuch jetzt stark zu bleiben und niemals die Hoffnung aufgeben. Du wirst dein Baby schon bekommen wenn die Zeit da ist. Wir haben 10 Jahre gewartet. Es kommt nicht drauf an wie lange man wartet sonder auf ern man wartet. Drück dich ganz toll...


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
avatar    gernemama
schrieb am 16.09.2008 13:07
Liebe floumi,

kenne Dich ja noch aus meinen Kinderwunschzeiten und möchte Dir sagen, das es mir ganz furchtbar leid tut. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft zum weitermachen

Lieben Gruß
Ingrid


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   +emmi+
schrieb am 16.09.2008 13:08
das tur mir leid, das ihr euch von eurem kleinen schon wieder trennen müßt.streichel
ich seh grad, das es schon das 2. mal ist und bei dir erhöhte kilerzellen festgestellt wurden und eine immu gemacht wurde. hast du gegen die killerzellen sonst noch eine empfehlung bekommen? vielleicht ist das ja eine der ursachen?
alles gute! lg jowi


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
avatar    neckerle
schrieb am 16.09.2008 13:24
Liebe floumi,
es gibt einem richtig einen Stich ins Herz, wenn man liest was so viele aushalten müssen - das ist einfach nicht fair! Es tut mir ganz arg leid für euch und ich wünsche euch alles Glück der Erde, dass es beim nächsten Mal so weit kommt, dass ihr euer Baby gesund in den Armen halten dürft.
Viel Kraft für euch.
Alles Liebe
Tina


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
avatar    UlrikeH
schrieb am 16.09.2008 13:28
Oh weia knuddel knuddel

Bei meiner Schwester war es damals so als sie Ihre FG in der 10 SSW hatte, dass sie gleich im darauf folgenden Zyklus wieder schwanger wurde.
DAS wünsche ich Euch nun gaaaaaaaaaaaanz doll!!

Alles Gute für Euch!!

GLG Ulli


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.09.2008 13:47
Liebe floumi!

Heute morgen habe ich noch an Dich gedacht und wie es Dir wohl geht. Und nun lese ich das.

Ich bin so traurig mit Dir! traurig Manchmal ist die Welt scheiße ungerecht!

Mitfühlende Grüße von Nozilla


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
no avatar
   wimm
schrieb am 16.09.2008 13:51
lass Dich ......ich hatte vor 2 Wochen auch leider ein FG......das Herzchen hat bei meinem Floh in der 10. SSW aufgehört zu schlagen.......

körperlich geht es einem natürlich recht schnell wieder gut.....aber seelisch hab ich auch ziemlich dran zu knabbern......man findet einfach alles nur ungerecht und gemein.......und fragt sich immer wieder WARUM????

Wünsche Dir von ganzem Herzen alles Liebe.......Kopf.....gemeinsam schaffen wir das alle......

Liebe Grüße
wimm


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
avatar    flatjani
schrieb am 16.09.2008 13:56
Ach Mensch das ist immer wieder traurig, wünsche Euch ganz viel Kraft und das es ganz schnell wieder klappt.

LG jani


  Re: US: Herzchen hat aufgehört zu schlagen traurig
avatar    bauchhase
schrieb am 16.09.2008 14:32
Oh verdamt es hört nicht auf!

streichel

ja man denkt nie das es einem passiern könnte. Tut mir Leid!

Sobald es vorbei ist und du nicht mehr weinen kannst, dann
wirst auch du wieder hoffnung schöpfen. Wie es dir grad geht weis ich zu gut.
Lass dich noch ne Weile in Trauer fallen nur nicht zu lang hörst du.

LG Bauchhasi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020