Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   schlumpii
schrieb am 16.09.2008 10:22
Hallo Mädels,
Langsam wird es Kalt und meine Winterjacken passen schon nicht mehr. Ich wollte dann mal wirklich Geld ausgeben und mir eine Umstands-Winterjacke zulegen. Beim Jonas war ich auch über den WInter schwanger und hatte immer nen dicken Wollpulli von meinem Mann an und eine uralte Regenjacke drüber .
Tja, ich bin also gestern losgezogen und wurde im Babywalz angesehen wie ein ALien ... 'Dicke Jacken für schwanger gibts nicht' Ohnmacht.
Tja, jetzt hab ich mir eine gefütterte regendickte Jacke in Größe 48/50 gekauft grmpf - hab sonst Größe 40. Die ist ziemlich dick und ich hoffe damit komme ich gut durch den Winter und der Platz in der Jacke reicht bis zum Ende. Sonst krieg ich ein Problem ... die uralte Regenjacke vom letzten mal hab ich nämlich nach der Entbindung in den Müll gepfeffert. Ich konnte das Ding nicht mehr sehen sehr treurig

Wie macht Ihr das denn im Winter? Es wird ja jetzt schon ziemlich kalt.

Viele Grüße


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   daniguni
schrieb am 16.09.2008 10:26
Das frag ich mich langsam auch schon.

Ich bin zwar erst in der 17. SSW, aber meine Jeans-Jacke oder meine Übergangsjacke krieg ich nur noch morgens zu. Abends muss ich sie schon offen lassen.

Mein Herbstmantel ist auch sehr figurbetont geschnitten, den kann ich auch nicht mehr lange anziehen.

Und wie ein Michelin-Männchen möchte ich auch nicht aussehen. Ich hab noch ne Schöffeljacke (Wind-und-Wetter-Jacke mit Fleecejacken innen). Die ist recht großzügig. Vielleicht reicht mir die ja. Obwohl die auch nicht eben schick ist.


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   kleinehexe1806
schrieb am 16.09.2008 10:30
Hallo Schlumpi,

noch kriege ich meine Winterjacke zum Glück zu. Es ist eine Outdoorjacke, die nicht wirklich Figurbetont geschnitten ist. Am WE fiel mir außerdem noch ein Poncho (dickes Schurwollgewebe) in die Finger, an den ich schon gar nicht mehr gedacht hatte. Den hatte ich mir zwar eigentlich mal als Jacke für bessere Gelegenheiten gekauft und so ganz dolle warm ist das Teil auch nicht, aber man kann viiieeel drunterziehen. Wenn alle Stricke reißen bin ich also noch versorgt.

Nicht zuletzt bleibt mir auch noch die Hoffnung, dass ich keinen dicken Bauch mehr habe, bis die Temparaturen allzu kalt werden. Du kriegst den Winter während Deiner Schwangerschaft natürlich von A-Z mit. dass Du ihn mit Deiner neuen Jacke gut rumkriegst.

Liebe Grüße Anke


  Re: Winterjacke ... grrmpf
avatar    Frechmaus81
Status:
schrieb am 16.09.2008 10:39
Oh ich hab so einen Halbmantel mit Gummizug. Der war vorher schon immer sehr weit und mein Bauch sollte da auch noch ohne Problem reinkommen, auch wenn er noch gut wachsen wird.

Bin aber auch froh darüber.

LG

Frechmaus81


  Werbung
  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   Sonne83
Status:
schrieb am 16.09.2008 10:41
Hihi...jaaaaaaa mit diesem Problem plage ich mich auch langsam herum und hab mich auch schon gefragt, warum es keine "Umstandsjacken" für den Winter gibt????

Kann doch nicht die Möglichkeit sein, dass man sich in einen Kartoffelsack hüllt, oder ROFL ?
...ich glaube wir haben soeben eine Marktlücke entdeckt...

LG


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   schlumpii
schrieb am 16.09.2008 10:45
@ sonne -
Genau, dann mal rans ans Reisbrett und mach mal nen GEscheiten Entwurf fertig ... ich näh dann den Prototyp ROFL

Viele Grüße


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   Sonne83
Status:
schrieb am 16.09.2008 10:50
  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   Cendrine
schrieb am 16.09.2008 10:53
Ich hab mir eine Outdoorjacke mit Fleece von Papa ausgeliehenzwinker mal sehen wie lange das reicht...wenns ein richtig kalter Winter wird muss ich mir allerdings auch noch was einfallen lassen! Letztens hab ich ne tolle Jacke gesehen die hätte schon gereicht bis zum Ende, war mir dann aber zu teuer....

herbstliche Grüsse
Cendrine


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   bell02
Status:
schrieb am 16.09.2008 10:53
Ups, daran hab ich noch überhaupt nicht gedacht!!!
mein Mann hat noch ne alte Schweizer Armeejacke, die war vor 10 Jahren mal richtig cool, und hängt seither im Fasnachtsschrank.
Vielleicht passt die dann noch?

Überleg, überleg


LG Belli


  Re: Winterjacke ... grrmpf
avatar    schnucki82
Status:
schrieb am 16.09.2008 10:54
schaut mal in den onlineshop von C&A, da habe ich mir am WE auch eine dicke bestellt

und zwar diese: (hoffe der Link klappt)

[www.cunda.de]


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   schlumpii
schrieb am 16.09.2008 11:02
Hallo schnucki,
Ich hatte die ersten beiden Umstandsjacken von c&a gestern an ... die sind zu dünn !!! (und außerdem ist da auch nicht so wahnsinnig viel Platz am Bauch). Die sind nix für mich gewesen.
Ich bin eine notorische Frostbeule und brauche eine wirklich dicke Jacke ... sonst frier ich ständig und das konnte ich noch nie leiden Fieber

Viele Grüße


  Re: Winterjacke ... grrmpf
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 16.09.2008 11:04
Ich habe Winterjacken und Anoraks von meinem Mann angezogen. Darin hatte sogar der Zwillingsbauch Platz. Für die paar Monate extra eine Jacke kaufen, die ich danach nie wieder anziehe, fand ich doof.

LG


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   pflaume81
Status:
schrieb am 16.09.2008 11:42
Hallo,

das gleiche Thema hatte ich gestern abend auch, ich habe alle meine Winterjacken durchprobiert (so gut wie alle tailliert geschnitten... ) , eine bekomme ich noch gerade so zu und eine dürfte noch ein paar Wochen passen (hoffe ich zumindest). Wenn nicht muss ich meine Snowboardjacke auspacken... Aber eine Neue werd ich mir nicht kaufen.

LG


  Re: Winterjacke ... grrmpf
avatar    schnucki82
Status:
schrieb am 16.09.2008 11:50
@schlumpii:

ich habe mir die dritte bestellt, die macht auf mich einen dickeren Eindruck. Aber mal schauen, wie es aussieht, wenn sie angekommen ist.

LG Aniko


  Re: Winterjacke ... grrmpf
no avatar
   Alexa30
schrieb am 16.09.2008 11:53
Hallo!

Ich wollte es eigentlich auch so machen wie Carolyn-gar keine Jacke kaufen. Nur leider ist mein Mann nicht so viel größer, daß ich mit dem Zwilingsbauch dann in ein, zwei Monaten in seine Jacke hineinpasse....
Momentan sind meine Jacken noch ok. Hab auch meistens noch ein schönes warmes Tuch.
Aber irgendwie kann ich gar nicht daran glauben, daß ich im November noch viel draußen unterwegs sein werde (ET 8.12.) denn ich soll ja jetzt schon nicht mehr so viel laufen und das Radfahren wird gerade immer beschwerlicher. Und für kurze Strecken extra eine Jacke kaufen---nö....
Mal schauen, wie lange ich das durchhalte....
Alexa




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020