Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Februarlie war dann auch mal im KH . . .
avatar    Lodo
schrieb am 16.09.2008 07:45
. . .

ja man gönnt sich ja sonst nichts an einem Montag Abend. Ich bin sauer

Leider war ich gestern ein wenig unbelehrbar. Schön den Wocheneinkauf gemacht, reingeschleppt, danach Hund genommen, Kind vom KiGa abgeholt, weiter zum Turnen, da mit Junior (und ich hatte meiner Freundin versprochen ihren Lütten auch mitzunehmen - sie wollte nachkommen) und seinem Kumpel ordentlich rumgedallert...

Aber da merkte ich schon längst, wie schmerzhaft meine Leistengegend ist und wie sehr es auch nach unten ausstrahlt.

Na ja... dann mal nachm Turnen nach Hause.

Am Abend dann hinlegen Mg nehmen... aber die Schmerzen wurden nicht besser. Irgendwann war es dann zu viel und ich bin lieber mal los.

Butschi 2 ging es hevorragend. Schönen Tango hat er hingelegt im US. Die Ärztin hat sich schön kaputt gelacht...

MM verschlossen und alles in Ordnung, dennoch die Auflage: Schonung und heute sofort zur FÄ um zu schauen, wie es mir geht und um mich krankschreiben zu lassen.

ABER, ich gehe dann jetzt erstmal zur Arbeit... war ja vor 2 Wochen erst 1,5 Wochen krank, da ich ne Grippe (oder so was) hatte.

Also Mädels, lasst es Euch gesagt sein: zu viel Schleppen ist nicht gut !

winken

Und wie geht es Euch so ???


  Re: Februarlie war dann auch mal im KH . . .
avatar    Dine81
schrieb am 16.09.2008 08:10
Ja so viel schleppen solltest du auch nicht mehr... also schön dran halten... den einkauf können die männer schleppen... wir packen alles ein und den rest überlassen wir den männern zwinker

also schön langsam machen...


  Re: Februarlie war dann auch mal im KH . . .
no avatar
   daniguni
schrieb am 16.09.2008 08:35
Aber nicht übertreiben, hörst Du! Pass gut auf Dich/Euch auf!

Mir geht es unverändert unverschämt gut und warte voller Spannung darauf, dass ich Freddy mal spüre.

Alles Gute!


  Re: Februarlie war dann auch mal im KH . . .
avatar    Frechmaus81
Status:
schrieb am 16.09.2008 08:45
Nicht zu schwer tragen, daran halt ich mich.

Ich hab einen Kinderfahrradanhänger und damit geh ich einkaufen. Den kann man zum Jogger umbauen und der ist Klasse!

Du schleppst nix und danach wird einfach alles einzeln (verteil das auf mehrer Tüten) in die Wohnung getragen. Anhänger zusammen klappen und verräumen. Kein Stress, keine Schmerzen und schön langsam. Klappt prima.

Nur als Tip. Geht natürlich auch mit anderen Sachen die man schieben kann.

LG

Frechmaus81


  Werbung
  Re: Februarlie war dann auch mal im KH . . .
avatar    Kometensternschn
Status:
schrieb am 16.09.2008 12:10
Ui, na Du machst ja Sachen!
Aber ich kenn das auch, tagsüber sagt man immer: "Ja ja, geht schon, bin ja "nur" schwanger! " Und dann merkt man langsam, wie das Ziehen unangenehm wird und dann mag man auch nichts mehr sagen.
So geht es mir zumindest...

Aber nun ist Schonung angesagt, versprochen???



  Re: Februarlie war dann auch mal im KH . . .
no avatar
   mijaja
schrieb am 16.09.2008 13:10
Hallo Du,

na da hattest Du ja echt ein volles Programm, welches mir sehr bekannt vorkommt, habe einen fast 4-jährigen und eine grad1-jährige zuhause und diverses Programm zu leisten, EInkaufen, Kiwa die Treppen schleppen etc. gehört natürlich mit dazu... bisher hat es meinem Bauch nicht viel ausgemacht, aber ich weiß nicht, wie es werden soll, wenn der jetzt so richtig wächst und auf Belastung dann doch empfindlicher reagiert!

Also, soviel schonen wie möglich, das Baby im Bauch braucht uns noch zum Wachsen!!!

GLG mijaja 19+1


  Re: Februarlie war dann auch mal im KH . . .
avatar    flatjani
schrieb am 16.09.2008 13:53
Ist bei uns gar nicht immer so leicht mit dem nicht schlepen und streßig ist es bei uns durch David zur Zeit auch ganz schön, aber mein mann hilft mir so weit wie es geht, nur muss er eben auch Arbeiten gehen.

Na ja aber Schwangerschaft ist Bilderbuichmäßig diesmal.

Schön, dass bei Dir alles ok ist.

LG Jani




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020