Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Was darf ich oder was laß ich besser..
avatar    cabbi
schrieb am 15.09.2008 19:35
Hallo,

weiß ja das ich in der Schwangerschaft nicht rauchen oder Alkohol zu mir nehmen darf...Ich wars nicht

Aber wie siehts mit Miesmuschel aus, die liebe ich sehr...

Ist Wein in der Soße oder Suppe erlaubt??? Verkocht sich der Alk-Gehalt???

Und wie sieht es aus mit baden oder whirlen zuhaus in der Wanne aus???

Schwimmbad: darf ich da hin und oder Sauna?!

Haare färben oder Strähnen...

Sorry, aber das ist meine erste Schwangerschaft und nach 2FG möchte ich nichts riskieren!!!


Ganz liebe Grüsse, cabbi (5te Woche)Kuss


  Re: Was darf ich oder was laß ich besser..
avatar    connlli
Status:
schrieb am 15.09.2008 20:00
Wein in Saucen verkocht, ist also kein Problem, Baden jetzt besser nicht zu heiß, aber ist erlaubt, Sauna und Schwimmen ist je nachdem erlaubt, wer zu Pilzen neigt sollte es besser erst mal lassen, bis die kritische zeit rum ist, meine Gyn empfiehlt das zwar aber da ich mit meinem Sohn zum Schwimmkurs mit anschließender Babysauna angemeldet bin, gehe ich trotzdem, hatte aber auch noch nie nen Pilz.
Haar tönen ist wohl gesünder als Färben, da nicht ganz so viele Chemikalien über die Kopfhaut aufgenommen werden können ist aber eigentlich auch kein Problem, soweit ich weiß.

Ansonsten wünsche ich Dir alles Gute und lehn Dich entspannt zurück und genieße Deine Schwangerschaft (ist leichter gesagt als getan, ich genieße zur Zeit nämlich auch nur die Übelkeit und könnte nur noch schlafen!)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020