Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schlägt Babyherz am Anfang noch langsamer?
no avatar
   ~schneewittchen~
schrieb am 15.09.2008 17:37
Hallo Zusammen,

bin malwieder besorgt! Bin in der 6 Woche und war heute beim Frauenarzt, dass Herz hat schon am Freitag in der Kinderwunschpraxis geschlagen. Heute war ich beim normalen FA und er hat gemeint, ein Herz ist da, aber noch sehr langsam.

Ist das normal, das das Herz am Anfang langsam ist?

LIebe Grüße
schneewittchen


  Re: Schlägt Babyherz am Anfang noch langsamer?
no avatar
   tochterjudy
schrieb am 15.09.2008 17:45
winkewinke
bei mir hat er "sehr schwach" gesagt
das war bei 6+2

glg
judy


  Re: Schlägt Babyherz am Anfang noch langsamer?
no avatar
   kaffeetante78
schrieb am 15.09.2008 17:49
wenn man in der 6. SSW überhaupt von Herzaktionen reden kann.....
da kontrahiert sich der Herzschlauch unregelmäßig.

warte mal 2 Wochen ab, ist leider so, aber wenn du überhaupt schon HA gesehen hast,toll, bei mir was ich froh, als in der 6.SSW ein Embryo zu sehen war.

Mach dir nicht zuviele Sorgen.... trotzdem .

LG
k.


  Re: Schlägt Babyherz am Anfang noch langsamer?
avatar    silwer
schrieb am 15.09.2008 19:34
Das ist ganz normal, das sind ja grad mal 1 oder 2 mm Gewebe, das ganze Reizleitungssystem das für Frequenz und Rhytmus zuständig ist ist noch nicht ausgebildet.


  Werbung
  Re: Schlägt Babyherz am Anfang noch langsamer?
avatar    Immerwiederanders
schrieb am 15.09.2008 19:40
ich war bei 6+0 und da pumperte es auch noch langsam... ist in den ersten Tagen normal Ja




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020