Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
no avatar
   destiny6178
schrieb am 14.09.2008 13:29
einen wunderschönen sonntag euch allen!!!
ich war freitag bei der VU bis 29+6....mein doc hatte diesmal
leider nicht viel zeit, da er op termin hatte.
jetzt muß ich bis nächste woche warten, bis ich wieder hin kann.
damian wiegt jetzt 1637gramm....ist das ok? im internet liest man immer
von ca. 1300 gramm in der ssw. ich bin echt verwirrt. bekomm ich diesmal
ein riesenbaby??? ich weiß, dass der wert variieren kann, weil die messungen
nicht 100% genau sind...aber trotzdem.
jordan war 45 cm mit 2040 gramm und destiny 43 cm mit 2200 gramm.
wird damian noch sehr viel zu legen bis zur 36. ssw? also frag nur, weil
meine beiden bei 35+2 kamen und mein doc meint, daimi wird auch eher
kommen, da er wie auch jordan und desti keinen platz mehr haben wird.

freue mich auf antworten. wie groß sind eure krümel???

lg carmen


  Re: diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
no avatar
   Bertine
schrieb am 14.09.2008 14:10
Karlchen hatte am Mittwoch 2070 g und war knapp 40 cm lang.

Schau mal hier:
[www.bluni.de]


  Re: diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
avatar    hatana
schrieb am 14.09.2008 14:32
Hi,
die Babys nehmen in den letzten ss Wochen am stärksten zu. Ev. schafft dein Kleines ja noch ein Kilogramm. Es wäre doch gut, wenn es nicht so zart, wie deine beiden Großen wäre.
Mal zum Vergleich, mein Sohn war zu seiner Geburt schwerer, als deine Beiden zusammen.


  Re: diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
avatar    gernemama
schrieb am 14.09.2008 15:30
Meine Kleine hatte am Mittwoch 1600gr. und ca. 40 cm groß. Sie ist allerdings von Anfang an ein bißchen leicht gewesen. In den letzten Wochen nehmen sie so ca. 150-200 gr. in der Woche zu.

Lieben Gruß
Ingrid


  Werbung
  Re: diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
no avatar
   sue21
schrieb am 14.09.2008 16:09
zur mir haben sie auch immer gesagt das ich ein riesenbaby habe. er war auch von der größe immer 1-2 wochen vorraus.
schließlich kam er aber mit 50cm und 3290g auf die welt und das finde ihc ist normal. also keine panik


  Re: diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
avatar    Candia
schrieb am 15.09.2008 12:49
Schließ mich da sue21 an Ja Jette sollte laut US auch immer ein großes Kind werden, war immer eher voraus, "kein Wunder bei den auch relativ großen Eltern" hieß es immer grins Die letzten Wochen sah es dann aber plötzlich anders aus, und auf die Welt kam sie mit ungefähr 48 cm und 3175 g zwinker


  Re: diesmal riesenbaby???---bin verwirrt
avatar    becca83
schrieb am 15.09.2008 13:02
So eine Ultraschallmessung ist auch irgendwann mehr ungenau als zutreffend.

Meine Freundin sollte einen großen und schweren Jungen bekommen, und was war? Nichts dergleichen. Er war klein und leicht.
Bei mir dagegen ist nie etwas aufgefallen oder gesagt worden und was kam dann?
Ein wahrliches Riesenbaby (Siehe Sigantur LOL )

Versuche dir nicht so große Sorgen zu machen. Wie gesagt, die Ultraschalldaten, das sind nur noch Schätzdaten irgendwann





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020