Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Tipp wg. Erkältung?
no avatar
   Feechen
schrieb am 14.09.2008 10:43
Liebe Mitschwangeren

Gestern war es ja etwas kühler und da ich "nur" einkaufen war habe ich meine Jacke migenommen und war mit einem kurämeligen Shirt unterwegs. ich hatte ja die Wegstrecken zum Auto und habe mir jetzt vermutlich eine Erkältung zugezogen. Habt ihr einen Tipp was ich machen kann, dass es nicht schlimmer wird?

Danke!


  Re: Tipp wg. Erkältung?
no avatar
   kleinehexe1806
schrieb am 14.09.2008 10:56
Vor allem, wenn die Nase läuft, würde ich es mal mit einer Nasendusche versuchen. Hast Du so ein Teil? Gibt es in der Apotheke z.B. von Emser. Da gibt es auch ein fertiges Spülsalz zum Auflösen.

Mir hat das immer ganz gut geholfen. Ich habe viel Probleme mit verstopfter Nase. Das entfernt einerseits den Schleim aus den Nebenhöhlen und befeuchtet andererseits die Nasenschleimhäute.

LG Anke


  Re: Tipp wg. Erkältung?
avatar    Dine81
schrieb am 14.09.2008 11:01
gegen halsweh gibts zb von ISLA lutschtabbis die sind ganz super...

nasentropfen von ratiopharm für kinder von 2-6 jahren hat mir der FA verschrieben - die darfst dann auch nehmen...

ansonsten wenn de husten bekommst zwiebelsaft und inhalieren mit kamille/gurgeln damit kannst du auch


  Re: Tipp wg. Erkältung?
no avatar
   Sylvia-1972
schrieb am 14.09.2008 11:02
Nimm dir ne extra Portion Zink ist gut fürs Baby und die Abwehr!!

LG Sylvia




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020