Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Proluton
no avatar
   zwergnase77
schrieb am 09.09.2008 13:12
Hallo,

am 4.09. bekam ich nach 7 Versuchen mein ersehntes Positiv. HCG 147. Seitdem wird mir Proluton gespritz und ich nehme 3*2 Utrogest und Progynova. Aber zwischendurch habe ich immer wieder Blut am Toilettenpapier. Zwar nur minimal aber es macht mich einfach fertig.

Kennt das jemand? Bekamt Ihr auch Proluton? Ist das normal? Den Progesteronwert kenn ich nicht. 2 Bluttest ist erst Freitag.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.08 13:46 von zwergnase77.


  Re: Proluton
avatar    nadine070879
schrieb am 09.09.2008 13:27
Du bekamst dein ersehntes Negativ???????????


  Re: Proluton
no avatar
   ela2005
schrieb am 09.09.2008 13:37
Hallo Zwergnase,

erst mal Gratulation zur Schwangerschaft und ich drück dir die Daumen dass alles gut geht.

Mir ging es ähnlich wie Dir.
Ich bekam vom Tag des TF bis zum Schwangerschaft Test tgl.
1xspritze Progesteron STreuli + 3x1 Progynova + Folio+ 1x Clexane wg. Gerinnung
+1xASS.
Nach positivem Schwangerschaftstest gings so weiter bis ich 2 wochen nach Test auch blutungen hatte.
Dem Embryo gings gut. Die Blutung war wohl die 2.te eingesetzte Eizelle.
Bin jezt heute bei 8+0 und tröpfle immer noch vor mich hin was echt nervig ist.
Ausserdem wurde der Medicocktail nur geringfügig umgestellt.
Das Progesteron Streuli wurde umgewandelt in Proluton depot. Mo+Donnertag immer 2 Ampullen. Der REst wie vor.


Das Progesteron ist für den Erhalt der Schwangerschaft und soll einer Fehlgeburt entgegenwirken.
Mein Prog. war zwar bei 60, war aber auch kein kryozyklus. Aber sicher ist sicher.

Sei froh dass du Progesteron bekommst. Ich kenne viele die nix kriegen. Gut kann sein, dass trotzdem alles gut geht, aber so wird zumindest was getan, und du, bzw. dein ARzt, kann sich, bzw. du ihm dann nix vorwerfen.

Ausserdem hattest du einen Kryo-Zyklus und da ist meist kein Gelbkörperhormon vorhanden.
Ich kann mich noch an meine Kryo-SS erinnern. Da lag das Prog. bei 0,25.
Hab es damals bis zur 16 Woche 2x wöchentlich bekommen. Also bis zur 12-14 Woche ist normal, ab dann produziert die Plazenta dann das ss-erhaltende Hormon.

Bei Fragen- meld dich einfach.

lg
ela


  Re: Proluton
no avatar
   zwergnase77
schrieb am 09.09.2008 13:44
@ela Danke das ist sehr lieb von Dir.


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.09.08 13:51 von zwergnase77.


  Werbung
  Re: Proluton
no avatar
   zwergnase77
schrieb am 09.09.2008 13:55
@nadine. Danke für den Hinweis. Ich bin total wirr wie man sieht ich habe den Beitrag geändert. Oh man wie kann einem denn so was passieren. Unlgaublich.


  Re: Proluton
avatar    nadine070879
schrieb am 11.09.2008 13:55
Ich wünsch dir alles Gute!!!!knuddel




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020