Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   Nichtvonhier
schrieb am 08.09.2008 19:36
Mein Baby hat mindestens 3 Mal am Tag (manchmal bis zu 6 Mal pro Tag) Schluckauf. Ist das bei Euch auch der Fall?

Wenn nicht, weiss jemanden woran diese Häufigkeit liegen kann?

Grüsse,
Marieke


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   mandymic78
schrieb am 08.09.2008 19:48
oh ja...meins und mein grosser hatte das noch öfter..die üben wohl fleissig trinken und vielleicht atmen..jetzt grad hats wieder angefangen grins
anju hatte auch nach der geburt viel schluckauf..


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   xyrix
schrieb am 08.09.2008 19:59
jaaaa ständig und das schon seit wochen, bis ich fast bauchmuskelkater bekomme ;o)!
hab mir auch schon gedanken gemacht, aber dann ist das ja wohl normal!

LG


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   jennybar
schrieb am 08.09.2008 19:59
Hallo Marieke,
ich habe diese Frage letzte Woche einer Nachbarin gestellt - sie hat ihren kleinen bereits entbunden. Bei ihr war es genauso - und bei mir ist´s auch so....
das ist wohl auch in den ersten Wochen nach der Entbindung bei den Säuglingen nicht anders.
LG Jenny


  Werbung
  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
avatar    66engl
Status:
schrieb am 08.09.2008 20:00
Hallo,
unsere Kleine hat auch bis zu 3-mal am Tag schluckauf. Und ich denk noch öfters weil immer merk ich es sicher auch nicht.

Gruß


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
avatar    sunshine99
schrieb am 08.09.2008 20:12
Hallo,

unser Kleiner hat auch mehrfach am Tag Schluckauf. Also 3-4 mal auf alle Fälle, meistens öfter.

Habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht.


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
avatar    Zeina
Status:
schrieb am 08.09.2008 20:14
ja hatten wir auch ziemlich oft. Fühlt sich ganz witzig an.


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
avatar    franpaci
schrieb am 08.09.2008 20:50
ohja, vor allem bei meinen beiden ältesten. was ich am anfang süss und witzig fand, nervte mitder zeit doch ziemlich (vor allem nachts zwinker)

meine kinder hatten übrigens auch ausserhalb des uterus extrem häufig schluckauf (bis ca. 6 monate)


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   ksk1982
schrieb am 08.09.2008 21:03
Wie merkt ihr das denn das das Kleine Schluckauf hat?


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   melli 74
schrieb am 08.09.2008 21:07
HUHU....

Bei mir ist es auch ganz ganz oft...mehrmals am Tag....man merkt eben das das Köpfchen immer in gleichen Abständen an den Bauch stupst....kann ich anders nicht beschreiben...es sind immer die gleichen Bewegungen,und das ziemlich oft hintereinander....meiner hat immer mehrere Minuten Schluckauf....hab mal gehört,das die Babys da auch das Atmen üben....

LG von melli


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   denise412
schrieb am 08.09.2008 22:47
  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
avatar    franpaci
schrieb am 09.09.2008 08:13
...es fühlt sich an wie wenn man selbst schluckauf hat, nur eben im/am bauch...zwinker

so rhythmisches zucken...


  Re: @ Oktoberlis: Hat Euer Baby auch so häufig Schluckauf?
no avatar
   Nichtvonhier
schrieb am 09.09.2008 13:57
Schön, dass so viele geantwortet haben. Jetzt bin ich ja beruhigt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020