Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   Mottchen
schrieb am 03.09.2008 21:04
hallo ihr und zwar nimmt der misst kein ende....jetzt war das Fruchtwasser wieder in Ordnung jetzt hat der Arzt festgestellt das unsere Maus die Nabelschnur zweimal um den Hals hat und mir hat die Oberärztin im Krankenhaus heute durch die Blume zu nem geplanten Kaiserschnitt geraten,da das Risiko halt besteht das unter der Geburt etwas schief geht....
und wir haben uns auch dafür entschieden,weil ich sonst zuviel Angst hätte das etwas schief geht und somit wird ungefähr bei 38+0 ein Kaiserschnitt gemacht.
und ich werde ein Oktoberlie
ich denke das ist die beste entscheidung....was meint Ihr?
Liebe grüße
eure besorgte Jessy


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
avatar    jennys_mama
schrieb am 03.09.2008 21:09
ich bin zwar kein arzt... aber als mutter find ich deine entscheidung richtig !!!!!


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 03.09.2008 21:11
liebe jessy!

ich finde deine entscheidung absolut richtig!knuddel
liebe grüße


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
avatar    franpaci
schrieb am 03.09.2008 21:16
lotta hatte die nabelschnur auch um den hals und unter der geburt wurde der rest dann noch eingeklemmt (vorfall)....war nicht lustig - auch wenn schlussendlich alles gut ging.

du hast so entschieden wie dir wohl ist und dann ist es auch richtig!


  Werbung
  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   jasmin2104
schrieb am 03.09.2008 21:18
hallo ich finde deine entscheidung auch richtig....besser auf nummer sicher gehen als irgendwas zu riskieren. wünsche dir für die restschwangerschaft alles gute
liebe grüße jasmin


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   Jade04
schrieb am 03.09.2008 21:19
Würde ich genauso machen....War bei einer Freundin von mir genauso.Die Kleine hatte die Nabelschnur auch um den Hals und ihr wurde zum gepl.KS geraten weil eine Spantangeburt einfach zu riskant war....
Du bleibst uns aber bis zum KS treu...uns Novemberlies,oder???


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   Mottchen
schrieb am 03.09.2008 21:52
@Jade04 Na klar bleib ich euch als Novemberli treu erhalten.....smile

beruhigt mich ungemein das ihr alle auch genauso denkt wie ich....
wirklich klasse smile
freu mich voll immer ein offenes Ohr hier zu haben


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   camisha
schrieb am 03.09.2008 23:11
hallo,

ich finde deine entscheidung auch richtig.. zum glück leben wir heute im 21. jahrhundert und man kann so etwas erkennen...


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
avatar    nadera
schrieb am 04.09.2008 08:45
Hallo Jessica,

also ich hätte auch so entschieden. Denn die Angst das meinem kleinen Hosenscheißer etwas passieren könnte, würde mich wahnsinnig machen.


Liebe Grüße Michaela


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   kleinehexe1806
schrieb am 04.09.2008 08:51
Hallo Jessica,

ich würd es auch genauso machen. Natürlich hoffen die meisten Mütter auf eine spontane Geburt. Aber wenn die Probleme schon vorprogrammiert sind, gäbe es für mich auch keine Alternative.

Alles Gute für den Rest Deiner schwanger!

LG Anke


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 04.09.2008 08:58
sollte die nabelschnur keine möglichkeit haben, sich selbst wieder zurückzudrehen, ist es auf jeden fall die richtige entscheidung


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
avatar    LeFey
schrieb am 04.09.2008 09:00
Ich möchte zwar wirklich gerne spontan entbinden, habe auch riesen Angst vor OP`s, aber wenn das bei unserer kleinen der Fall wäre, würde ich dem KS auch zustimmen.


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   *Bea*
schrieb am 04.09.2008 09:53
Ja, das würde ich auch so machen!!


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   Bertine
schrieb am 04.09.2008 09:59
Die Entscheidung ist absolut ok!!!
Meine Cousine brachte ihre Tochter genau deshalb tot zur Welt,
die Kleine hatte auch die NS um den Hals!
Also freunde dich mit der OP an, Hauptsache es geht alles gut!

Ich werde übrigens auch ein Oktoberlie, Karlchen soll ebenfalls
spätestens in der 38. SSW per KS geholt werden - wg Diabetes,
Myome und Bluthochdruck.
Klar wäre eine Spontangeburt besser, aber das Egebnis ist entscheidend.

Kopf hoch knuddel


  Re: aus Novemberlie wird Oktoberlie
no avatar
   Mottchen
schrieb am 04.09.2008 10:25
@ Caphir leider gibt es wirklich nicht mehr die möglichkeit das sich die Nabelschnur wieder abwickelt....ist 2 mal komplett rum.....

ich finde es zwar schade dass ich nicht wieder spontan entbinden kann, aber die Gesundheit von unserer Zappelmaus geht vor.....

daher haben mein Mann und ich uns nach einem sehr kurzen Gespräch für den Kaiserschnitt entschieden, weil die Risiken dabei doch entschieden geringer sind....

Viele Liebe GRüße
Jessy

ihr seit echt alle so lieb




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020