Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   ksk1982
schrieb am 02.09.2008 19:44
Hallo ihr Lieben,

hier schonmal ein paar Fotos von unserem Kinderzimmer.
Wie ihr seht sind wir noch nicht ganz fertig, aber den Feinschliff werde ich in den nächsten Wochen machen mit Deko und Babysachen einräumen.

Ich wollte eigentlich noch mehr Fotos einstellen, aber anscheinend ist das Format zu groß.
Viel Spaß beim luschern.









  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   Sylvia-1972
schrieb am 02.09.2008 19:49
Das ist ein Wunderschönes Zimmer Liebe

Liebe Grüße Sylvia


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 02.09.2008 19:53
Ach schön... Eure Babyzimmer sehen alle so toll aus...


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   olivensuppe
schrieb am 02.09.2008 19:57
hallo!
großes kompliment! superschöne farben und überhaupt!!!
liebe grüße
olivensuppe


  Werbung
  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
avatar    gernemama
schrieb am 02.09.2008 20:04
Schönes Babyzimmer Liebe

Lieben Gruß
Ingrid


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 02.09.2008 20:32
superschön!Das ist super
besonders die grüne wand ist sehr schön (grün ist meine lieblingsfarbezwinker)
liebe grüße


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   ksk1982
schrieb am 02.09.2008 20:45
Bei den ganzen Komplimenten werd ich ja ganz rot und verlegen Ich werd rot
Lieben Dank Ich verneig mich


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   Bertine
schrieb am 02.09.2008 20:48
Coooool, vor allem der Löwe grins


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   Möhre72
Status:
schrieb am 02.09.2008 22:38
Hallo,

will ja hier nicht stänkern, aber irgendwie käme ich mit dem Platz an der Kommode nicht
wirklich zurecht: Regal ist sehr sparsam vom Platz her und die Schublade drunter geht
auch nur für kurze Zeit auf - irgendwann fängt es an, das Du genau da nicht mehr hin-
kommst. - Nur mal so, habt Ihr die Möglichkeit, ggf. noch etwas mehr Stellfläche zu
zaubern -weiteres Regal oder so? Ich kenn ja durch Sohnemännchen jede Variante an
Wickeln (von oben bis unten am Rücken vollge... bis hin zu strampelt und hantiert auf dem
Tisch) - da bist Du froh um jede Ecke, wo Du etwas außer Reichweite legen kannst und
frische Bodies ad-hoc da liegen, an die Du vorher gar nicht gedacht hattest...

Optisch ist das ganze natürlich - keine Frage - ein schönes Zimmer, also bitte nicht falsch
verstehen - bin nur seit zwei Jahren im Praxistest unterwegs grins

LG
Möhre72


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
avatar    Zeina
Status:
schrieb am 02.09.2008 22:47
  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 03.09.2008 09:04
  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
avatar    engel20
schrieb am 03.09.2008 09:21
Ist echt putzig geworden!!


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.09.2008 11:02
grüüüüüüüüün. Grenzgenial, ich liebe grün und es ist soooo schön beruhigend. Ein sehr schönes Zimmer.


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   ksk1982
schrieb am 03.09.2008 13:27
@ Möhre72
Wie meinst du dass denn mit dem Regal???? Ich werd rot
Ansonsten habe ich noch gar nicht so weit gedacht, dass ich zu wenig Platz bzw. Ablagemöglichkeiten am Wickeltisch haben könnte. Achso!
Ich habe mir das so gedacht, dass ich mir vor dem Wickeln alles zurecht lege, auf den Wickeltisch - und dann gehts los.


  Re: Oktoberli zeigt Kinderzimmer
no avatar
   Möhre72
Status:
schrieb am 03.09.2008 16:13
Hallo Kathrin,

ich kann mich auch täuschen - vielleicht hört ihr bald mit dem Wickeltisch wieder auf
und wickelt irgendwann auf dem Boden. Aber ich benutze ihn für Sohnemännchen bis
heute. Aus meiner Erinnerung läuft das dann so:

Zu Anfang - vielleicht die ersten 6 Monate - ist Baby brav und friedlich, man passt nur
auf, dass er nicht versehentlich vom Tisch fällt. Aber irgendwann legt sich ein "Schalter"
um und dann geht es los: Creme aufdrehen, alles in Reichweite runterwerfen (also auch
die zurechtgelegten Klamotten).

Und von Anfang an: Man glaubt, es ist ein bißchen was in
der Windel und auf einmal zeigt sich dann: Kind von oben bis unten voll, man muß komplett
wechseln - auch den Body, mit dem man nicht gerechnet hat.

Bei mir ist die komplette Creme (also leichte und starke Wundcreme, Öl, Gesicht/Körpercreme) auf der Ablage oben. Kosmetiktücher, ein Minivorrat an Watte und
ein Arsenal an Bodies. Auch die Feuchttücher sind oben. So kommt Sohnemännchen nicht ran. Was fehlt ist da mit den Klamotten, wenn ich von einer übergelaufenen Windel überrascht werde, aber zumindest habe ich eine Ablage, die nicht in Greifhöhe liegt und
für alles andere ausreicht.

Ich könnte mir vorstellen, dass ein weiteres Regal völlig ausreicht, nur so wäre mir das zu-
wenig. Daher mein Hinweis. Auch gibt es Seitenregale für Wickeltische, an die Baby auch
erst mal nicht ran kommt.

Vielleicht klappt es bei Euch ja auch mit dem vorhandenen Equipment und ihr kauft dann eben später nach. Ich hab mir nur mein Söhnchen auf dem Tisch vorgestellt und kam auf die
Gedanken... vielleicht ist meiner auch zu wild...

LG
Möhre72




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021