Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schwanger oder nicht?
no avatar
   kleinerstern86
schrieb am 31.08.2008 13:46
Hallo alle mit einander!!
Ich habe da mal eine Frage!!
Und zwar sollte ich eigentlich am 23.8 meine Periode bekommen was aber nicht der fall war.... habe dann am 5 Tag nachdem meine Tage noch immer nicht da waren einen sst gemacht der negativ war.... habe dann bei meinem FA angerufen uns sofort am nechsten Tag einen Termin bekommen... dieser hat dann einen Bluttest bei mir durchgeführt... nur das Ergeniss liegt leider erst am Montag vor.... hmmm... und heute morgen am 8 tag der überfälligkeit hatte ich dann Starke Blutungen ich weiss jetzt nicht ob das meien Tage sind oder was anderes... hatte vorher nicht das Gefühl das die kommen...
nun weiss ich nicht was los ist ob ich vllt schwanger bin oder nicht?


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 31.08.2008 13:50
Hallo!

Also normalerweise hätte der Pipitest wenn Du schwanger wärst am fünften Tag der Überfälligkeit
dann schon positiv angezeigt.

Gruss und


  Re: Schwanger oder nicht?
avatar    R+P+P
schrieb am 31.08.2008 14:01
Hallo,

woe regelmäßig bekommst du denn deine Tage? Weißt du, wann dein ES war (Temi messen, Ovu-Test)?
Vielleicht hat sich dein ES nur nach hinten verschoben.
Ganz ehrlich, würde ich mir nicht all zu viel Hoffnung machen, aber falls du doch schwanger bist, natürlich um so schöner!


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   Hope810
schrieb am 31.08.2008 14:02
Hallo,

wollte auch gerade schreiben. dass sich zB der ES diesen Monat verschoben haben könnte...


  Werbung
  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   kleinerstern86
schrieb am 31.08.2008 14:05
Also das ist recht unwarscheinlich, dass sich das verschoben hat... seit meinem 14 lebensjahr konnte ich die uhr nach meiner menz stellen..... und bin auch in lezter zeit sehr müde und muss oft zur toilette...
der arzt meinte, dass man sich auf einen sst aus der drogerie nicht unbedingt verlassen sollte.... habe auch schon voll vielen gehört das sogar der 5 test noch negativ angezeigt hat und der bluttest dann positiv war.... hmmmm


  Re: Schwanger oder nicht?
avatar    anne23
Status:
schrieb am 31.08.2008 15:04
ich will die hoffnung nicht nehmen, aber rechne mal lieber nicht all zu sehr mit einer ss.das klingt sehr nach deiner periode.doch ich drücke für dich gerne die daumen...

alles liebe
anne


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.08.2008 15:17
also das halte ich für ein gerücht. da ist schon eher wahrscheinlicher, dass einfach zu früh getestet wurde. wenn die blutungen eher stark waren würde ich mir nicht allzu viele hoffnungen machen

dennoch für dein bt ergebnis


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.08.2008 16:15
ich hatte auch mal eine starke Verschiebung der
Periode obwohl das bei mir nicht üblich war.
Die Psyche und der Körper arbeiten manchmal
zusammen.


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   kleinerstern86
schrieb am 31.08.2008 17:00
Ja die Blutungen kommen und gehen... vorhin waren sie wieder weg jetzt sind sie wieder ganz wenig da.....


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.08.2008 17:25
Ich würde nochmal testen und wenn der negativ ist, drauf einstellen das nix ist und eventuell nächste Woche mal zum Doc. Der kann dir was zum regulieren geben. Meist reicht ein definitives negativ dem Kopf aber schon, zumindest wars bei mir immer so.


  Re: Schwanger oder nicht?
no avatar
   sunny07
schrieb am 01.09.2008 08:55
Hallo kleinerstern!

Es kann schon vorkommen, dass man trotz Blutungen schwanger ist. Eine meiner Kolleginnen hatte noch 2x mensartige Blutungen und bemerkte dann erst in der 13. Woche dass sie schwanger ist. Aber ihr FA sagte auch, dass solche Fälle sehr sehr selten sind!

Drück dir aber dennoch die Daumen für den heutigen Bluttest! ...teilst du uns das Ergebnis dann mit??

Liebe Grüsse
sunnySonne


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.09.08 11:06 von sunny07.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020