Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Irgendwie tut immer was weh traurig
no avatar
   Anna1978
schrieb am 21.02.2008 08:10
Hallo,

ich muss jetzt auch mal was fragen. Ich bin jetzt in der 19. SSW. Seit ca. 1 1/2 Wochen ist irgendwie immer was los im Bauch. Ich meine jetzt nicht Kindsbewegungen oder so. Wenn ich früh aufstehe, ist noch alles ok. Nach einer Weile tut es rechts unten etwas weh...naja eher so ein Druck, dass ich mich manchmal nicht gerade hinstellen kann, dann zieht es wieder zur Mitte, dann fühl es sich an als wäre was eingeklemmt, gerade wenn ich eine Weile gesessen habe und dann aufstehe. Ich weiß jetzt nicht ob das jetzt normal ist und einfach nur alles am Wachsen ist oder ob da tatsächlich was schief liegt. Ich weiß schon, ich soll zum Arzt...der sagt ich soll erstmal schauen. Kann wirklich was mit dem Wachstum zu tun haben aber irgendwie dauert es schon eine ganze Weile. Ist es normal in der Zeit dass man nur gelegentlich mal einen Schmerz spürt?


  Re: Irgendwie tut immer was weh traurig
avatar    Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 21.02.2008 08:58
Hallo Anna,

ich denke, dass ist völlig normal. Mir geht es auch so. Mir ziept und ziehts auch ständig irgendwo. Mal mit Pause, mal mehr, mal weniger. Hab mit meiner Gyn. darüber gesprochen und sie hat mich beruhigt. Durch die SS-Hormone ist die Muskulatur im Becken/Bauchbereich gelockert und wird gegen Ende hin noch weicher. Alle Bänder sind stärker gedeht. Mir tut z.B. auch das Kreuzbein+Steiß weh und in der Leiste und der Ischias zieht in der Pobacke. Dann drückt ja auch die GM nach unten und hat in der Mitte der Schwangerschaft schon ein deutlich stärkeres Gewicht als vor der Schwangerschaft. Durch die ganzen Veränderungen ist das leider so. Muss man mit leben (machen wir doch gern, gell grins).

Manche Frauen spüren das eben deutlicher als andere. So wie andere spucken und andere nicht.

LG


  Re: Irgendwie tut immer was weh traurig
no avatar
   Anine
schrieb am 21.02.2008 09:04
Da kann ich mich vanity nur anschliessen. Das hört sich extrem nach den Bändern an. War grad letzte woche mal bei meinem Gyn deswegen. Die Sprechstundenhilfe hatte nämlich gesagt, ich kann vorbeikommen, wenn ich gar zu unsicher wäre. Da das meine erste Schwangerschaft ist und sie Wehen angesprochen hat, war ich dann tatsächlich etwas verunsichert und bin hin zum CTG. Aber war alles in Ordnung. Dieses Ziehen hab ich immer noch und hoffe, dass es bald mal besser wird.

Also wenn du gar zu unsicher bist, ruf deinen Gyn an. Die helfen sofort.

Alles Liebe


  Re: Irgendwie tut immer was weh traurig
no avatar
   lauracb
schrieb am 21.02.2008 11:59
Hi,

ich bin der 18. SSW und ich spüre auch oft etwas unangenehmes im Bauch: so ein Zeihen und leichte stechende Schmerzen. Wenn ich liege geht es mir meisetens besser.
Ich glaube, es gehört zu dieser Phase der SS...

Laura


  Werbung
  Re: Irgendwie tut immer was weh traurig
no avatar
   tami25
schrieb am 21.02.2008 14:22
halli hallo, oja das kenn ich! bin jetzt ende 19 ssw und habe das schon einige wochen.manchmal habe ich das gefühl,dass mein schambein zerreist ,mal ist es das kreuz vorallem wenn ich eine weile gehen muss und in der nacht wenn ich mich von der einen seite auf die andere drehen will.auch ziehen im unterbauch hab ich oft.aber sobald ich mich ausruhe und eine weile liegen kann ist wieder alles ok.zwinker


  Re: Irgendwie tut immer was weh traurig
avatar    shelinia
schrieb am 21.02.2008 19:59
Hallöchen...kann mich nur anschliessen...bin jetzt mitte 19ssw und mir gehts genauso wie dir Anna.Mach mir auch total den Kopf,weil es seit 1 guten Woche immer schlimmer wird...Das ziehen ist richtig fies und manchmal kann ich mich ganicht zu Seite drehen,weil es so stark an ziehen ist,wechsel auch ständig von der rechten Seite zur Mitte (als ob ich mens.bekommen würde)
Mach mir auch total Sorgen aber war jetzt schon so oft bei meiner FA und versuche mich jetzt bis zum nächsten Termin(am 3.3) zu beruhigen.
Wie ich jetzt lese,scheint es ja mehreren so zu ergehen...hoffe das es echt nur die Bänder sind *bibber*

Wünsch allen noch ne schönen Abend

lg
sandra


  Re: Irgendwie tut immer was weh traurig
no avatar
   Anna1978
schrieb am 22.02.2008 07:22
Danke für eure Antworten, beruhigt mich jetzt doch. Übrigends shelina...ich habe auch erst am 3.3. einen Termin und habe mir auch vorgenommen durchzuhalten smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020