Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  frage zum erst-trimester test
no avatar
   bärentatze
schrieb am 20.02.2008 16:40
hallöchen ihr lieben , grins
hab da mal wieder eine frage an euch...... war gestern beim arzt , wir haben in 2 wochen einen termin zum erst-trimester test .
kann mir vielleicht irgendeiner sagen wie der ablauf dieses testes sein wird.
ROFL kann der arzt da schon eventuell sehen ob´s ein mädchen oder ein junge wird ? ROFL

liebe grüße tanja


  Re: frage zum erst-trimester test
no avatar
   Janna73
schrieb am 20.02.2008 17:17
Hallo Tanja,
das Screening ist eine Risikoabschätzung für Chromosomenstörungen beim Embryo, erst wird US gemacht und die Nackenfalte gemessen und dann wird Blut abgenommen und ein paar Hormone gemessen, daraus errechnet sich dann ein Risikowert für eine Chromosomenstörung.
Mit Mädchen/Jungen Feststellung hat das wenig zu tun, und zu diesem Zeitpunkt ist es auch noch sehr früh dafür.
An Deiner Stelle würde ich mich erst noch näher mit dem Screening beschäftigen, um zu sagen, ob Du es wirklich durchführen lassen willst! Hier im Forum kommen oft Beiträge von Schwangeren, bei denen sich das Risiko danach erhöht und die dann in Gewissenskonflkte kommen, wie sie weiter vorgehen sollen.
LG, Janna


  Re: frage zum erst-trimester test
no avatar
   bärentatze
schrieb am 20.02.2008 17:51
vielen dank für die schnelle antwort smile
hast vielleicht recht, ich werde noch mal ne nacht darüber schlafen und noch mal mit meinem arzt reden.
liebe grüße tanjawinkewinke


  Re: frage zum erst-trimester test
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 20.02.2008 19:25
Ich kann mich Janna nur anschließen. Das Screening ist "schnell" gemacht aber ich finde es wichtig,sich im Vorfeld bereits Gedanken zu machen bei was wäre wenn.... Fruchtwasserunterusuchung ja/nein, Schwangerschaftsabbruch ja/nein...ect.pp..

LG, Jessie


  Werbung
  Re: frage zum erst-trimester test
no avatar
   Chmuhl
schrieb am 21.02.2008 09:12
Hallo Tanja,
mein 1. Trimester Screening war lediglich ein ausführlicher US bei meiner FÄ. Sie hazt geschaut, ob alles dran ist was dran sein muß und hatte auch die Nackenfalte sich angeschaut.
Hätte Sie dabei etwas verdächtiges gesehen, dann wäre ich zu dieser Nackenfaltenmessung zum Spezialisten geschickt worden.
Was wir aber im Vorfeld abgelehnt hatten.
Normalerweise werden laut Mupa auch nur 3 oder 4 US während der gesamten Schwangerschaft gemacht. Und das ist der 1. offizielle US.

Liebe Grüße und eine schöne SS
Alex




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020