Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @all - ich wollte keinen Verletzen - s. Beitrag "Kaiserschnitt"
avatar    Collimaus
schrieb am 20.02.2008 14:02
Hallo!winkewinke

Ich glaube der ein oder andere hat meinen Beitrag bzgl. der Nachfrage nach Kaiserschnitten falsch verstanden.
Natürlich soll jede Frau für sich entscheiden was sie macht. Ich respektiere ja auch jede Entscheidung - versteht mich da nicht falsch.Nein
Mein Posting - sowie alle anderen Postings auch - finde ich nicht überflüssig, da es für mich wichtig ist, wie andere über die Sache mit dem Kaiserschnitt nachdenken.irre
Also urteilt auch nicht über mich und meine Gedanken (die, die es tun....)Stop!

Mit meinem Beitrag wollte ich eigentlich nur sagen, dass ein Kaiserschnitt nicht weniger schmerzhaft oder gefährlich ist als eine normale Geburt. Ich habe den Eindruck - vielleicht kommt es mir ja auch nur so vor - dass einer Frau zu schnell zum Kaiserschnitt geraten wird.


  Re: @all - ich wollte keinen Verletzen - s. Beitrag "Kaiserschnitt"
avatar    chipsie
Status:
schrieb am 20.02.2008 16:11
Akzeptieren und Mund halten zwinker
Nee, ich hatte dein Posting nicht als Verurteilung gesehen. Ich finde da haben sich einige zu unrecht angegriffen gefühlt. Klar soll es jede für sich entscheiden, aber darf man denn nicht mal fragen warum ihr das so wollt? Das hat nix mit verurteilen oder in Frage stellen zu tun, das war (meinerseits) einfach nur interesse. Werde ich nicht mehr tun. Werde mich nicht mehr interessieren wenn man da so überfallen wird.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020