Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Februarlis- ist noch jemand da?
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 18.02.2008 13:00
hallo mädels,

wie gehts euch so? Seid ihr auch schon so aufgeregt? Was machen die Wehwechen? Habt ihr schon wehen?

Ich hab morgen ET und muss heute nochmal zur VU und da wird nochmal alles kontrolliert und dann entschieden. Darf ich ein paar daumen haben, dass der kleine sich endlich auf den Weg macht. Bussi


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
avatar    MelB
schrieb am 18.02.2008 13:34
Bin auch noch da. Wehen hab ich seit 3 Woche, heute Nacht sogar richtig schmerzhaft. Aber laut Hebamme heute früh hat sich noch rein gar nichts am Muttermund getan und sie glaubt nicht, dass die Maus diese Woche noch kommt. Ich mag langsam nicht mehr traurig


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   snoopy31
Status:
schrieb am 18.02.2008 14:01
Huhu,

ich bin auch noch da und die Lage ist unverändert ruhigOhnmacht...meine Hebi tippte auch drauf, dass der Kleine die volle Mietzeit auskostet..mal sehen

@Bea,

hier noch ein paar gewünschte Daumen


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   Knabbermonster
schrieb am 18.02.2008 14:08
Hallo Bea!

Ich habe morgen auch ET und bin auch noch da.
Wehenmäßig tut sich bei mir noch rein gar nix und von dem her denke ich nicht dass sich unser Baby schon auf den Weg macht.
Ich habe morgen wieder VU und bin auch mal gespannt was die Ärztin sagt.

Und hier noch ein paar Däumchen für dich

Liebe Grüße
Sandra


  Werbung
  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   Giannah
schrieb am 18.02.2008 14:46
Ich bin auch noch da und mittlerweile 9 Tage über dem errechneten Termin. Meinem Kleinen gehts supergut im Bäuchlein aber mir mittlerweile nicht mehr. Ich hatte jetzt die 3. Nacht mit Wehen.
Drückt mir die Däumchen, dass es bald losgeht!
Ich wünsche Euch auch alles Gute!
LG
Giannah


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   Loreena
schrieb am 18.02.2008 15:02
Hallo Zusammen,

heute ist mein ET und alles ist ruhig. Ich war heute morgen zur Kontrolle CTG ohne Auffälligkeiten, Doppler ok, Fruchtwasser vermindert aber noch ausreichend. Ich genieße die Sonne, war mit meinem lieben mann heute Mittag lecker essen und anschließend noch etwas bummeln. ich konnte nicht widerstehen und habe nocheinmal winzige Hosen für unseren Schatz gekauft. Zu lange darf ich nicht übertragen, dann bin ich hochverschuldet smile
Aus meinem GVK haben mich alles chon eingeholt, sogar eine liebe Frau, die erst für Mitte März ausgezählt war. Ich bin noch geduldig, mein Mann zappelt jetzt mit den Füßen. Er will die Maus jetzt knuddeln und Urlaub haben. Ich bin gespannt wann es los geht, kann ja mitunter schnell gehen.

Versüßt euch die Wartezeit noch schön

Bis Bald

Loreena


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
avatar    Sephya
schrieb am 18.02.2008 15:08
Hallo Ihr Lieben,

bin auch noch da. Letzte Woche war es sehr unruhig in meinem Bauch, aber seit dem Wochenende ist Ruhe eingekehrt und die Maus scheint es sich nochmal richtig bequem zu machen. Bis zum ET ist ja auch noch ein bisschen Zeit, trotzdem werd ich immer ungeduldiger und freu mich riesig auf den Tag wenn ich mit ihr draussen bei dem schönen Wetter spazieren gehen kann smile

Ich wünsch Euch alles Liebe und

Sephya


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   Baju06
schrieb am 18.02.2008 15:31
Hallo zusammen,

ich bin auch noch da. Habe auch immer wieder mal Wehen, Muttermund ist gut 1,5 Zentimeter geöffnet, Gebärmutterhals ist nahezu verstrichen, aber es tut sich irgendwie auch nicht wirklich viel.
Haben zwar auch noch sieben Tage, können es aber trotzdem nicht mehr abwarten...
Schreckliche Zeit, oder ?

LG

Baju06


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   miezeputz
schrieb am 18.02.2008 16:47
winken
auch noch da...

ich hab nur einen harten bauch über den tag verteilt, gänzlich ohne schmerzen und ziehen.
was mumu und gmh sagen weiß ich nicht da meine ärztin vor ET nicht danach kuckt. ("zuviele untersuchungen lassen nur unnötig keime rein und schneller geht´s davon auch nicht" hmpf)
nächste vu ist heut in einer woche am ET. ich denke auch die nehm ich auf jeden fall noch mit :-/


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
avatar    franpaci
schrieb am 18.02.2008 17:03
liebe bea und andere fbruar-noch-schwangere

alles gute und gute nerven fürs warten. mögen sich eure mäsue bald auf den weg machen...

liebe grüsse

paci


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 18.02.2008 18:03
so nun bin ich zurück von der VU. Bin immer noch mit babybauch. Der arzt meinte, der kleine hat noch ausreichend Fruchtwasser und bisher sieht er keine veranlassung einzuleiten. Ich muss am donnerstag wieder hin zur nächsten VU, die dann mit CTG gemacht wird. d.h. falls der kleine mann nicht doch schon eher kommt. beten


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   missy737
schrieb am 18.02.2008 18:33
Hallöchen,

na wenigstens bin ich nicht allein....... smile

kriege auch immer wieder nen harten Bauch und ein Mensziehen, aber ansonsten rein nichts. Am ET muss ich wieder zum FA und ich befürchte, dass ich den Termin in jedem Fall noch wahrnehmen darf / muss.

Die Lust auf Bauch vergeht mir aber langsam. Seit ein paar Tagen glaube ich habe ich auch ein wenig ss-Blues.
Zumindest ließen sich die Tränchen gestern nicht mehr unterdrücken.

LG


  Re: Februarlis- ist noch jemand da?
no avatar
   Chica77
schrieb am 18.02.2008 20:34
Huhu!

Hab auch heute ET aber es rappelt sich noch nix. Nun ja. Ich kann ja noch zwei, drei Tage warten, aber dann kann die Kleene auch kommen. Soweit gehts mir ganz gut. Donnerstag ist Vollmond. Wahrscheinlich entbinden wir alle auf einmal.

LG Ricarda



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.02.08 20:34 von Chica77.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020