Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  findet ihr das dreist?
no avatar
   Tweety22
schrieb am 17.02.2008 10:28
Hi ihr lieben!
Hilfe
Haben uns bei BabyWalz einen Geschwisterwagen bestellt da wir ihn im Orginal nirgendwo anschauen konnten, die waren auch ganz freundlich und haben gesagt das wir nicht verpflichtet sind ihn dann zu kaufen. Bin nur recht sicher dass ich den haben will nur haben wir ihn jetzt im Internet bei nem ebay shop 100 Euro billiger gefunden. Jetzt weiß ich nicht was ich dann bei Baby Walz sagen soll kann ja nicht so tun als wär der Wagen schrott, oder sag ich einfach die Wahrheit. Andererseits wenn ich im Internet bestelle dauert es nochmal 4 Wochen bis der Wagen dann da ist und ich hab keinen Ansprechpartner wenn mit dem Wagen was ist.
Ich hab ne Frage
Habt ihr Tipps, wie würdet ihr entscheiden

Danke euch
Mel


  Re: findet ihr das dreist?
no avatar
   leucht3
schrieb am 17.02.2008 10:38
Manchmal ist es gut, ganz offen zu sein bei solchen Sachen. Vielleicht kommen sie dir dann nämlich preislich entgegen. Habe ich schon oft erlebt (bei Elektronik-Artikeln). Ganz nett sagen: "Ich habe ein bisschen im Internet recherchiert, um mir auch noch Erfahrungen wegen anderer Modelle anzulesen. Dabei bin ich darüber gestolpert, dass der Wagen dort nur ... kostet." Die meisten gehen dann runter. Finde ich auch nicht dreist, das zu sagen.


  Re: findet ihr das dreist?
avatar    Kerstin73
Status:
schrieb am 17.02.2008 11:02
Also ich würde auch sagen, dass du ihn billiger gesehen hast und ob sie dir entgegen kommen. Du hast ja auch das "Problem", dass du ihn in 2 oder 3 Wochen brauchen könntest und da wären mir 4 wochen Lieferzeit zu knapp. Stell dir vor du bist zum Stubenhocken verurteilt, nur weil dein Wagen nicht da ist und draußen ist herrliches Frühlingswetter?

Dreist finde ich das nicht, das ist heute ganz normales marktübliches Verhalten.


  Re: findet ihr das dreist?
no avatar
   _sandra_
schrieb am 17.02.2008 11:16
Hallo!

Würde auch dort sagen das Du ihn billiger gesehen hast. Vielleicht kann man sogar am Preis noch was machen. Die Preisspanne ist ja doch recht hoch. Mit Ehrlichkeit kommt man manchmal weiter.
Viel Glück.

LG

Sandra


  Werbung
  Re: findet ihr das dreist?
no avatar
   miezeputz
schrieb am 17.02.2008 11:27
ich würd es auch ganz freundlich sagen. wenn sie dir z.b. 50 euro entgegenkommen dann tät ich die anderen 50 euro gern mehr bezahlen für den service und den werkstattservice (inkl. leihwagen!!!) welcher sicher nicht ganz unwichtig ist! auch was evtl. ersatzteile etc. angeht bist du in einem fachgeschäft sicher immer besser dran. ich bin mir fast sicher, dass sie dir entgegenkommen würden mit dem preis


  Re: findet ihr das dreist?
avatar    *Charly
Status:
schrieb am 17.02.2008 11:36
Hallo

Warum soll das dreist sein? Du hast den Wagen ja zur Probe. Ich schaue auch nach dem günstigsten Angebot und gehe dann zu meinem favorisierten Händler und meistens kommt der mir dann preislich entgegen.

Ich persönlich bin kein Freund von Ebay, weil ich gerne den Service und einen Ansprechpartner habe. Von daher wären es mir wohl die 100€ wert. Aber versuchen würd ich's dennoch.

Dreist wäre, wenn Du den Wagen durch Schlamm und Schmodder fährst und ihn dann verschmutzt zurück gibst, weil er Dir zu schmutzempfindlcih ist zwinker

Gruß,
Charly


  Re: findet ihr das dreist?
no avatar
   Tweety22
schrieb am 17.02.2008 11:43
Danke euch!
Blume
Dann werd ich freundlich sein und die Wahrheit sagen, dann werd ich schon sehen ob sie mir mit dem Preis entgegenkommen. Denn noch 4 Wochen warten halt ich glaub ich nicht aus.

Meli


  Re: findet ihr das dreist?
avatar    Jeannex
schrieb am 17.02.2008 11:51
Also ich würde mir da keinen Kopf machen, wir leben eben in Zeiten, wo man das Internet hat, und seien wir doch ehrlich: die meisten heute vergleichen die Preise im Internet.

Aber ich muß sagen, zu dem Thema Service:
Ich hab meinen Ki-Wagen im Internet gekauft, baby-markt.de, und hatte keine Probleme. Als mir neulich nach nur 4 Mon. eine Naht am Verdeck aufging, habe ich denen eine e-mail geschickt, und bekam noch am gleichen Tag Antwort, daß sie das neue Verdeck gleich bestellt haben, und ich bekäme für das kaputte eine Rücksendemarke.

Das Paket hat ewig gedauert, als es dann endlich ankam, war ein Zettel drin, auf dem handschriftlich stand: Wir bedauern die Verzögerung und schenken Ihnen noch eine kleine Zugabe als Dankeschön für Ihre Geduld!
Die Zugabe waren drei dicht verschließbare Nahrungsbehälter zum zusammenstecken.
Also da muß ich sagen in der Servicewüste Deutschland: Top!!!

Da hab ich bei Babywalz ganz andere Erfahrungen machen müssen.
Als ich nach 3 Monaten meinen Babysafe reklamierte, weil die Plastik-Nieten mit denen der Sitzbezug befestigt ist dauernd abfielen, meinte die Verkäuferin nur, also Umtausch wäre da nicht drin, sie könnten ihn nur einschicken, damit die neue Nieten hinmachen, da müßte ich aber das Porto zahlen und für den Leihsitz mußte ich auch noch Kaution zahlen.
Und: nach drei Wochen fehlten schon wieder die ersten Nieten.


  Re: findet ihr das dreist?
no avatar
   ela71
Status:
schrieb am 17.02.2008 12:46
Also ich würde erstmal nach nem Geschwisterbonus fragen und dann entscheiden zwinker

Aber Du weißt ja, wie das so ist, wenn Du nun noch 4 Wochen warten mußt und dann gehts von heut auf morgen - hättest Du dann ne Überbrückung oder ne Notlösung? Wenn das geklärt ist, warum dann nicht im Internet bestellen.

Ich hab mir unseren Wagen auch in Berlin im Laden vorführen lassen, aber ihn übers Internet gekauft, weil ich da Geschwisterrabatt bekommen hab und im Laden den vollen Preis hätte zahlen müssen. Letztendlich habe ich nun 70 Euro gespart und leider muß man ja auch aufs Geld gucken und kann ja dann wieder andere Sachen dafür kaufen.


  Re: findet ihr das dreist?
avatar    ausnahmefall
Status:
schrieb am 17.02.2008 13:07
Ich würde als erstes praktisch denken. Wie ist der Service im Laden vor Ort? Wenn er sehr gut ist, dann wären es mir auch die 100€ mehr wert. Wenn er auch bloß grottig ist und du z.B. keinen Ersatzwagen bekommst, wenn mit deinem was ist, dann lohnt es sich natürlich nicht. Dann kannst du gleich mal im I-Net bestellen. Ich hätte unter den Umständen dann keinen Lust, so ein Gespräch zu führen zwinker Wenn natürlich der Service gut ist, dann würde ich trotzdem versuchen noch einen Rabatt zu bekommen, mich aber nicht ärgern, wenn's nicht klappt. So würde ich wohl an die Sache ran gehen.


  Re: findet ihr das dreist?
avatar    pinkrosa
schrieb am 17.02.2008 14:44
Erstmal winkewinke

Also so weit ich weiss, hast Du ja die Hersteller-Garantie, wenn was ist. Und da isses egal, ob Du den Wagen in nem Laden gekauft hast oder in nem Ebay-Shop. Du kannst ja dem Shop mal mailen, wie das mit der Garantie ist, um sicher zu sein.
Und dann würd ich das Ebay-Angebot ausdrucken und mit zu Baby-Walz nehmen. Zeig ihnen das und frag, ob sie preislich auf Dich zukommen. Wenn sie das nicht tun, würd ich ihn im Ebay bestellen. 100€ ist viel Geld - schau mal, da kannst schon wieder einiges Anderes für die Kids kaufen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021