Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schlaflos in Augsburg
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 16.02.2008 05:10
Tja, es ist wie immer. Vor ein paar Tagen habe ich noch in einem BEitrag geschrieben, dass die Nächte die besten sind. Ich kann durchschlafen, mein Bauch stört mich nicht und den nächtlichen Toilettengang habe ich auch nicht. DAS HAB ICH NUN DAVON!!!

Seit um 03:23 Uhr bin ich wach. Ich war auf Toilette, war wieder im Bett und war Hellwach!!! NAchdem ich mich jetzt Ewigkeiten hin und her gewälzt habe und schon echt stinkig darüber war, dass ich nicht mehr schlafen kann, bin ich aufgestanden....

... und ich hab mich immer gefragt, was machen die Leute so spät bzw. so früh in irgendwelchen Foren..... jetzt weiss ich es - Sie haben Schlafprobleme.

P.S.: Zur gleichen Uhrzeit finden sich hier neben mir noch weitere 5 Forenmitglieder grins - bin also nicht die einzige.

UND: ich bekomme heute die ersten frischen Brötchen vom Bäcker (auch wenn sie um 11 Uhr wieder alt sind, wenn mein Schatz aufsteht)!!

So, nun geh ich mal lunzen was ich noch so alles machen kann.....


  Re: Schlaflos in Augsburg
no avatar
   Kasyopeia
schrieb am 16.02.2008 06:51
Hi,
so änlich gings mir auch, bin seit halb 5 wach, liegt allerdings daran das ich wegen starken Kopfschmerzen gestern von 17-19Uhr schon geschlafen habe und um 22:30 auch wieder ins Bett ging.
Ich arbeite schon die ganze Zeit alle Foren durch und checke e-mail, was anderes kann man ja zu der Uhrzeit nicht machen-ein hoch auf die technik smile

Ich wünsche allen nur ungestörten Schlaf smile

LG Kasyo


  Re: Schlaflos in Augsburg
no avatar
   rena67
schrieb am 16.02.2008 07:54
Guten morgen Frühaufsteher,

ich habe in letzter Zeit auch immer Durchschlafprobleme. Bin meinst in der Nacht zwischen 2.00 und 4.00 Uhr irgendwann hellwach. Inzwischen hab ich mir angewöhnt, dass ich dann aufstehe und ein bisschen fern sehe - da werde ich dann wieder müde. Nach etwa einer Stunde gehe ich dann wieder ins Bett und kann auch wieder schlafen.

Gruß
Renate


  Re: Schlaflos in Augsburg
avatar    Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 16.02.2008 09:38
Huhu,

das kenn ich. Hatte wochenlang, oder wohl eher monatelang, Ein - oder Durchschlafprobleme oder beide. Momentan ist es besser. Aber ich hab immer noch Nächte, wo es wieder nicht so klappt mit dem Schlaf.

@ Jessie: Ähm, was ist lunzen? Ich meine, vielleicht mach ich das ja auch und weiß es nur nicht. grins


  Werbung
  Re: Schlaflos in Augsburg
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 16.02.2008 09:49
HIhi, wie schön zu wissen, dass ich nicht die einzige bin......

Vanity: lunzen bedeutet eigentlich nur: "mal schaun", "suchen", "gucken" grins

War übrigends nochmal im Bettchen und habe bis um 08:30 Uhr geschlafen.... schlafen ist so schön!!!!

Schönen Tag euch,
Jessie


  Re: Schlaflos in Augsburg
no avatar
   Julymaus
schrieb am 16.02.2008 09:56
Das Problem kenne ich. Ich schlafe erst sehr spät ein, wälze mich dann die ganze Nacht hin und her, und bin schon wieder früh hellwach. Aber man sieht es mir auch an....Augenringe lassen grüßen....


  Re: Schlaflos in Augsburg
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 16.02.2008 10:26
ich schließe mich euch an. hab die ganze schwanger über schon ein- und durchschlafprobleme. die letzten wochen war es aber am schlimmsten. die letzten 2 nächte habe ich kaum geschlafen. fühle mich einfach nur bescheiden. muss nachts immer aufs klo und das nicht nur 3 mal traurig

Hoffentlich kommt unser kleiner mann jetzt mal. ich mag nicht mehr


  Re: Schlaflos in Augsburg
avatar    pinkrosa
schrieb am 16.02.2008 13:00
winkewinke

Mir geht´s ähnlich. Ich kann nicht vor Mitternacht ins Bett, bin vorher hellwach. Dann endlich im Bett, schlaf ich höchstens ne Stunde und ab da bin ich eigentlich fast nur wach. Aller 15min. Ich muss mal und der Rest ist Hin- und Herwälzen. Dazu bekomm ich nacht´s ganz schlecht Luft, ich denk immer, ich erstick gleich. So richtig schlafen kann ich erst wieder ab sechs-sieben. Und dann am liebsten bis mittags. Das ging zwar jetzt 2Wochen ganz gut, aber ab Montag hat mein Großer wieder Schule, da klingelt halb 6 der Wecker.


  Re: Schlaflos in Augsburg
no avatar
   uepsi1501
schrieb am 16.02.2008 16:52
... Noch kann ich prima durchschlafen (bis auf ein oder zwei Toilettengänge pro Nacht)... Mich stört der Bauch nicht und unter Schlafproblemen leide ich nicht...

Und jetzt bin ich ja mal gespannt, wann ich dafür die Retourkutsche kriege... *lach*

Ich werde wieder berichten...

Gruß Yvonne
(uepsi1501)


  Re: Schlaflos in Augsburg
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 16.02.2008 17:28
@Yvonne - ich wollts grad sagen, "verschreies" blos nicht, ich bin auf deinen Bericht mit einer utopischen Uhrzeit gespannt grins

@Bea - bald hast du es geschafft - es kann sich nur noch um Tage handeln....

@Dasi - oje, jetzt ist die Schonfrist wieder rum mit den Ferien - vielleicht kannst du dich ja dann vormittags hinlegen, wenn dein Großer in der Schule ist (und lass den haushalt Haushalt sein).

LG; Jessie


  Re: Schlaflos in Augsburg
avatar    pinkrosa
schrieb am 16.02.2008 22:56
winkewinke

Ich werd auf alle Fälle immermal ein Gesprächschalfen mit meinem Sofa suchen, so tagsüber wenn der Große in der Schule ist.

Und ich wurde von meiner schlauen Schwester aufgeklärt, dass die Natur uns mit der Schlaflosigkeit auf die bevorstehende Zeit mit Baby vorbereiten will. Na das wird dann ja was. Das wird dann ein nahtloser Übergang von SCHLAFLOS-SCHWANGER zu SCHLAFLOS-MIT BABY.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020