Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  count down
avatar    Dr.Cuddy
Status:
schrieb am 14.02.2008 16:54
Hallo Mädels,

in genau einer Woche stelle ich meinen Wecker gaaaanz weit weg vom Bett .
Dann habe ich es geschaftt!!! 1 1/4 Jahre nicht mehr arbeiten.
Das hatte ich noch nie - ich weiß garnicht was ich mit soviel Freizeit machen soll.
Bin ja alleine, mein Mann ist fleißig arbeiten
Wie verbringt Ihr die Tage bevor es losgeht? guckguck


Liebe Grüße

Alex


  Re: count down
no avatar
   ichliebemicha n.e.
schrieb am 14.02.2008 17:03
Hallo,

das freut mich für Dich! Genieße die Zeit!! Aber darf ich fragen, wieso 1 1/4 Jahr?

Liebe Grüße,

Katrin


  Re: count down
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 14.02.2008 17:06
Ich habe noch 6 Wochen zu arbeiten bis ich auch erstmal für ne Weile "Urlaub" habe grins
Bei mir ist es auch so dass mein Mann arbeitet, aber ich werde den Haushalt mal gründlich auf vordermann bringen (soweit es mir körperlich dann noch gut geht) und ansonsten die freie Zeit genießen, ausschlafen, Freundinnen/Mütter besuchen, die restlichen Babysachen besorgen...
Aber erst mal sehen, was die Zeit bis dahin so mit sich bringt...


  Re: count down
avatar    Dr.Cuddy
Status:
schrieb am 14.02.2008 17:22
Na wenn alles so läuft wie geplant, dann gehe ich erst am 01.06.2009 wieder arbeiten.

Da fällt mir ein: in welcher Woche sollte man den Gipsabdruck vom Bauch schwanger und den Gang zum Fotografen absolvieren????? Ich hab ne Frage


  Werbung
  Re: count down
no avatar
   lady*26
schrieb am 14.02.2008 19:13
Hallöchen,

ich hab auch noch 2 Wochen zu arbeiten dann bringe ich noch Resturlaub ein und dann ist Mutterschutz und das beste: ich bin 3 Jahre daheim !!!! Juhu......

LG


  Re: count down
no avatar
   Blume1975
schrieb am 14.02.2008 19:23
Hallo,
also ich habe mich damals doch ziemlich zu Hause gelangweilt. Ich hatte vor dem Mutterschutz auch noch 2 Wochen Urlaub. Lust zum Saubermachen hatte ich nämlich auch nicht. Aber mein Sohn hat sich dann ja etwas früher auf dem Weg gemacht und schon war es mit der Langeweile vorbeizwinker
Wenn Du einen großen Tiefkühlschrank hast, koche vor. Dazu kommst Du nachher nicht mehr. Das werde ich nämlich diesmal machen, wenn mein Sohn mir diesmal die Zeit dazu lässt.

Übrigens, ich habe morgen meinen ersten Arbeitstag, habe zwar einerseits keine Lust, aber irgendwie freue ich mich auch darauf. Mal schauen, wie es wird. Ist ja, wenn alles gut geht, nur ca. ein halbes Jahr.

LG Blume1975




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020