Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mai-Mamas: zeigt her Eure Bäuche und wie gehts Euch?
avatar    jimknopf
Status:
schrieb am 13.02.2008 17:21
So, jetzt will ich Euch doch mal meinen Bauch zeigen:

Das war vor 1 Woche (bei 26+1), sieht nach 36+1 aus, aber es sind ja zwei drin und lt. meiner Ärztin sieht man mit Zwillis eben schon im 7. Monat so aus als ob es gleich losginge. Ich hab inzwischen 13kg zugenommen (zum Glück vorwiegend am Bauch) und mein Bauchumfang beträgt 103cm (normal ca. 70cm).

Bis auf manchmal leichte Symphysen- Schmerzen gehts mir blendend, allerdings bin ich inzwischen relativ schnell k.o., Wohnung putzen dauert doppelt so lang und danach fühle ich mich wie nach einem Marathon.... Naja, und der Bauch ist echt im Weg.

Wie geht es Euch so???????

Grüße,
jimknopf


  Re: Mai-Mamas: zeigt her Eure Bäuche und wie gehts Euch?
avatar    Gänsetülpchen
schrieb am 13.02.2008 18:55
Och hast du einen schönen Bauch!!! Das du nach dem Putzmarathon K.O. bist, glaub ich dir gerne!

Bis auf dieses elendige Sodbrennen geht es mir wirklich super! Hatte heute VU (Beitrag ist oben) und ich hab 12 kg zugenommen und hab schon nen Anschiss bekommen. Jetzt muss ich am Dienstag zum Zuckertest....

Hier noch das Bild von gestern:

Endlich sehe ich auch "Beulen" an meinem Bauch (hab ne VWP) -aber die Zeit vergeht so schnell......

Mailies - lasst Bäuche sehen grins


  Re: Mai-Mamas: zeigt her Eure Bäuche und wie gehts Euch?
avatar    Bubuhh
Status:
schrieb am 14.02.2008 08:26
Hallöchen,

is ja süß! Ich kann leider keine Bilder machen, weil unsere Kamera in irgendeiner Kiste steckt. Wir ziehen spontan um, mal schauen was unser Kind davon hält zwinker

Wir wissen aber leider immer noch nicht was unser Krümmel ist, hoffentlich werden wir es am Dienstag erfahren.

Grüßle
Bubuhh


  Re: Mai-Mamas: zeigt her Eure Bäuche und wie gehts Euch?
no avatar
   maigodai
schrieb am 14.02.2008 10:43
Hallo,
bin auch Mai-Mama in der 28. Woche und mir geht es leider nicht so gut. Hatte vergangenen Woche Grippe und nun Migräne, s.o. Posting, aber der Lütten geht es gut.

VlG und Euch weiterhin eine schöne Zeit
Andrea (ohne Bauchbild, Kamerakkus sind kaputt)


  Werbung
  Re: Mai-Mamas: zeigt her Eure Bäuche und wie gehts Euch?
avatar    jimknopf
Status:
schrieb am 14.02.2008 12:48
@Jessie: da hoffe ich mal daß Dein Zuckertest gut ausfällt. Ich hab den schon vor Wochen gemacht (keine Ahnung warum so früh), ich fand es gar nicht so schlimm wie manche hier immer schreiben. Es dauert halt fast 3 Stunden, ich hab meinen MP3- Player und eine Zeitung mitgenommen. Gib Bescheid wegen dem Ergebnis!

@Bubuhh: Spontan umziehen? Nicht schlecht, haben wir uns auch mal kurz überlegt, aber auf später verschoben. Wir würden in eine andere Stadt ziehen, da mein Mann dort arbeitet und er bisher jeden Tag fährt und das war uns so kurzfristig zu "unheimlich" (hier sind Freunde und meine Ärztin mit der ich sehr zufrieden bin).

@Maigodai: Grippe und Migräne- das hört sich nicht so prickelnd an! Schön daß es dem Baby wenigstens gut geht. Ich hatte letzte Woche eine heftige Erkältung (die erste seit Jahren, ich habe ja erhöhte Killerzellen), hat sich angefühlt wie wenn es eine Nebenhöhlengeschichte werden würde- inzwischen bin ich das aber zum Glück wieder los. Dir gute Besserung!


  Re: Mai-Mamas: zeigt her Eure Bäuche und wie gehts Euch?
no avatar
   Colle30
schrieb am 14.02.2008 22:08
so dann will ich auch mal

Bin in der 27 Woche ( foto ist von vorgestern )






1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.02.08 22:10 von Colle30.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021