Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  netti666
schrieb am 13.02.2008 09:53
Guten Morgen zusammen,

heut morgen hatten wir einen US-Termin und unser Zwerg hat sich geoutet. Wir bekommen einen Sohnemann zwinker)) es war eindeutig.
Am Mo haben wir einen Termin zur Feindiagnostik, hoffentlich ist dann auch alles OK.

Wer von euch hat denn Erfahrung mit dem Bauchnabelpiercing? Habt ihr es rausgenommen oder das Normale durch ein SS-Piercing ersetzt? Ich weiß nicht so recht was ich machen soll. Wie schnell können den die Löcher zuwachsen?

Ich danke euch schon mal und wünsch euch noch eine schöne und ruhige SS.

LG
Netti


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  Anine
schrieb am 13.02.2008 09:55
Ich habe auch ein Bauchnabelpiercing. Einen Ring. Bisher habe ich ihn auch immer noch drin. Solange es geht, lasse ich es auch so. Ob ich zu einem Schwangerschaftspiercing wechsele oder ihn ganz raus nehme, kann ich noch nicht sagen. Ich warte einfach ab.


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
avatar  Kimi_baby
schrieb am 13.02.2008 10:20
Liebe Netti!winkewinke

Das ist ja schön, dass du auch einen Sohnemann bekommst.
Ich habe gestern mit meiner Hebamme telefoniert und die sagte, dass wieder ein Jungenboom kommt.
Viel Glück für das Feinultraschall!
Ich hatte die Untersuchung am Mo und war total schön mit anzuschauen.
LG Yasmine


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  PetraHSW
schrieb am 13.02.2008 10:25
Hallo, also ich habe meines rausgenommen, weil zu der Zeit ein Bericht im Fernsehen war bei dem ein junges Mädchen einen Autounfall hatte und das Piercing dann im Rückenmark sass. Ich bin da vielleit übervorsichtig gewesen, aber ich habe mir vorgestellt wo das Piercing wohl bei einer Schwangeren landen würde. Ich steche es jede Woche einmal durch und mache es nach der Geburt auch wieder rein.
LG Petra


  Werbung
  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  amadeus_1973
schrieb am 13.02.2008 10:31
ich wußte gar nicht das es ss-piercings gibt. wie sehen die den aus?

also ich lasse meinen so lange drinne wie es geht. allerdings meinte der doc der die ntm machte, das ich zu den us- untersuchungen das piercing bald raus machen muß. wegen dem drüber schallen. aber gut da mach ich ihn solange raus und dann wieder rein.

herzlichen glückwunsch zum buben.


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
avatar  Gaensebluemchen_1980
schrieb am 13.02.2008 10:33
Also ich hab meins erst durch ein SS-Piercing ersetzt! Aber dadurch das die Umstandshose ständig daran gerieben hat hab ichs rausgenommen und stech es halt alle zwei bis drei Tage durch das es nicht zuwächst Ja Musst halt mal schauen wie es dir selbst am angenehmsten ist smile

Lg
Isa


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  Cora
schrieb am 13.02.2008 10:42
Hallo,

es gibt SS-Piercings?? Davon habe ich ja noch nie gehört? Wie sehen die auch? Wo bekomme ich die her?
Ich hab meins bisher drin gelassen, und habe auch vor es so lange zu tragen wie es geht. Anschließend werde ich es so machen wie meine Vorredner - alle paar Tage durchstechen damit es nicht zuwächst. Das geht nämlich recht schnell, ich hatte meins vor Jahren mal verloren und bin zwei Wochen ohne rumgelaufen bis ich ein neues hatte. Dafür musste dann neu gestochen werden weil das Loch komplett zu war... Ärgerliche Sache.

Also wenn jemand was wegen der SS-Piercings weiß bin ich für einen Hinweis dankbar.

LG, Cora


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  wednesday
Status:
schrieb am 13.02.2008 10:51
Glückwunsch zum Sohnemann!

Hab auch ein Bauchnabelpiercing. Als ich bei der Nackenfaltenmessung war, hat mir der Arzt dazu geraten ins Piercingstudio zu gehen und mir ein SS-Piercing zu holen (fand ich gut).
War auch schon da und hab´s mir gekauft- (Silikonstab mit je zwei Stahlkugeln und zwei Kunststoffkugeln für die letzten Tage: Preis 10€).
Werde mein normales so lange drinlassen, wie´s geht und dann wechseln.

alles Gute

Steffi


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  amadeus_1973
schrieb am 13.02.2008 11:25
  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  coco74
schrieb am 13.02.2008 11:37
...kannst es auch einfach rausnehmen. Die wachsen nie wieder zu. Es sei denn, das Piercing ist noch frisch oder es reißt und die Piercingnarbe öffnet sich. Alles was passiert, ist das sich da Hautschüppchen und Duschgel und so Zeugs drin ablagert, dass kann man dann nach der Geburt einfach mit dem Piercing rauschieben.
Ist bei Ohrringen auch so. Wenn keine Entzündung vorgelegen hat, gehen die nie wieder zu. Kannst nach 30 Jahren noch wieder Ringe reinfummeln. Ist eklig, geht aber. (hab mal beim Juwelier gearbeitet - da kommen öfter mal Omis mit so alten Löchern)
lg


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
avatar  misi
schrieb am 13.02.2008 12:00
Hallo

Ich schliesse mich Coco an, das Piercing-Loch geht nicht mehr zu. Ich hatte in der ersten Schwangerschaft das Piercing im 5. Monat rausgenommen und nach der Geburt konnte ich es ohne Probleme wieder rein tun!!! Also ein ständiges durchstechen ist gar nicht nötig!!!

Und herzlichen Glückwunsch zum Jungen!!!

Lg


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
avatar  kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 13.02.2008 12:07
mmmmmh ich sehe das ein bissel anders. Ich musste meines schon in der 18/19 SSW raus nehmen, da es sich immer wieder endzündet hat. Konnte es danach auch nicht mehr durchstechen. Davon abgesehen, sieht es auch jetzt so aus, als ob der stichkanal unterhalb der Haut gerissen ist. Am besten schaust du, wie weit du das Piercing drin lassen kannst .Es gibt auch eine Banane aus Acrylmaterial. Das ist wohl ganz gut.

Herzlichen glückwunsch noch zum outing. ich hab auch einen kleinen sohnemann inside smile


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
avatar  ALARA
schrieb am 13.02.2008 12:42
Gratuliere zum Sohnemann.

habe mein Piercing auch schon recht früh rausgenommen, lasse es falls es zuwächst später wieder nachstechen


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
no avatar
  uepsi1501
schrieb am 13.02.2008 14:59
Von mir auch Herzlichen Glückwunsch zum Jungen...

Ich habe mein Piercing am Wochenende raus genommen. 1. hat es mich gestört (ich hatte einen Ring drin), weil er immer schon so abstand bzw. starke Abdrücke in den Bauch gedrückt hat und 2. sagte meine Frauenärztin, dass ich es eh zum nächsten US raus nehmen muss wegen dem drüber schallen. Von daher hab ich es jetzt raus genommen und mache es auch nach der Geburt wieder rein, weil auch ich gehört habe, dass das Loch nicht zu wächst. Ich habe es seit 11 jahren und bin auch guter Dinge, dass das Loch bleibt...

Gruß Yvonne
(uepsi1501)


  Re: Outing zwinker)) und Frage wg. Bauchnabelpiercing
avatar  Katja
Status:
schrieb am 13.02.2008 19:56
Ich denke schon, dass es zuwachsen kann. Bei mir wars so. Ich hatte im Sommer eine
Bauchspiegelung und hatte mein Piercing 1 Woche draußen. Danach hab ich es ganz
schwer wieder rein bekommen.
Die Seite, mit den Schwangerschaftspiercings [www.schwangerschaft-piercing.de] ist
wirklich gut. Hab mir auch grad eins dort bestellt. Ist eigentlich für jeden Geschmack was
dabei.

LG Katja








.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019