Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Erfahrungen Eileiterschwangerschaft (Hilfe)
no avatar
  polobaby
schrieb am 13.02.2008 09:32
hallo
ich hätte auch eine frage an euch mein hcg war bei 4+6 bei 2378, bei 4+5 sah der arzt schon die fruchthöhle 4mm gross am ultraschall, er hat verdacht auf Eileiterschwangerschaft. bin jetzt total fertig...wie sind eure erfahrungen?
morgen hab ich wieder eine untersuchung bin dann 5+4 u. er meinte da müsste man dann schon mehr erkennen können.

bin schon am flippen u. verzweifeln.

lg dani


  Re: Erfahrungen Eileiterschwangerschaft (Hilfe)
no avatar
  Johanna07
schrieb am 13.02.2008 09:42
Hallo,
Dein hCG ist doch voll in der Norm und der Doc konnte ne Fruchthöhle sehen... Verstehe nicht, wie er auf den Verdacht kommt...
Mach Dich nicht verrückt, es wird alles gut sein!!!


  Re: Erfahrungen Eileiterschwangerschaft (Hilfe)
avatar  MarkosMamma
schrieb am 13.02.2008 09:43
Liebe Dani,

also ich kann das nicht ganz nachvollziehen das er dir sowas sagt. Hatte im Juli 2007 eine Eileiterschwangerschaft
und man konnt von Anfang an nichts im Ultraschall sehen, hatte auch dem entsprechend
schräge HCG Werte. Hat dein Gyn nochmal Blut abgenommen? Bei mir wurde der HCG Verlauf alles 2 TAge gemacht.


Bin jetzt in der 14.SSW und war das erste mal auch bei 4+2 bei meinem 1. US da konnte man auch nur eine kleine Fruchthöle sehen, ich denke das ist für dieses Stadium normal.

Also nicht verrückt machen drück dir natürlich ganz fest die Daumen.


  Re: Erfahrungen Eileiterschwangerschaft (Hilfe)
no avatar
  Polobaby
schrieb am 13.02.2008 09:47
ich weiss nicht warum. er meinte zum ultraschall das die fruchthöhle irgendwie weiter hinten ist oder so (als normal) er sagte zwar ich solle mir keinen grauen haare wachsen lassen, ich mach mir aber trotzdem total sorgen, da ich das erste kind wegmachen musste weil es nicht gewachsen ist vor 3 jahren. (das weiss er auch) ist er deshalb so übervorsichtig viell.)?
bin schon total aufgeregt habe heut um 13 uhr termin.
lg dani (danke für eure antworten) smile


  Werbung
  Re: Erfahrungen Eileiterschwangerschaft (Hilfe)
avatar  MarkosMamma
schrieb am 13.02.2008 10:10
Also ichdrück dir auf jedenfall die daumen für heute , das er etwas vorischtiger ist wegen deiner Vorgeschcihte kann ich verstehen das war bei mir jetzt auch so trotzdem ist es doch schonmal ein gutes Zeichen das man überhaupt eine Fruchthöhle gesehen hat!

Hoffe und wünsche mir für dich das du heute ein gutes Ergebniss bekommst und du deine schwanger bald geniesen kannst.

und vielleicht gibst du ja nach US kurz bescheid wie es ausgegangen ist.

Lg Manuela


  Re: Erfahrungen Eileiterschwangerschaft (Hilfe)
no avatar
  Ruth76
schrieb am 13.02.2008 10:44
Hallo Polobaby,

ich hatte schon 2 Eileiterschwangerschaft und da konnte man gar nichts sehen und dein HCG- Wert ist höher als er bei mir in einem späteren Stadium war. Mach dich nicht verrückt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019