Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Embryotransfer: Wenn der Embryo nicht bleiben möchteneues Thema
   PCO-Syndrom: Letrozol statt Clomifen?
   In welcher SSW bin ich? Schwangerschaftswoche berechnen leicht gemacht.

  Rehaantrag abgelehnt wegen SS?
no avatar
  Mysore
schrieb am 11.02.2008 10:55
Hallo Ihr Lieben,

ich habe vor ein paar Monaten einen Rehaantrag gestellt, nun bin ich ja Schwangerschaft. Eigentlich sollte ich es ja der Rentenversicherung mitteilen, dass ich Schwangerschaft bin, ich habe aber Sorge, dass die mir die Reha dann ablehnen. Hat da jemand Erfahrung?
Aber eigentlich sollte ich ja schon Bescheid sagen, oder? Je nach dem senden sie mich vielleicht in eine geeignetere Klinik.

Lieben Gruß
Mysore


  Re: Rehaantrag abgelehnt wegen SS?
no avatar
  Flumflöh
Status:
schrieb am 11.02.2008 12:55
Also bescheid sagen musst du der RV.

Denn es gibt Behandlungen, die bei Schwangeren anders bzw. auch gar nicht durchgeführt werden.


  Re: Rehaantrag abgelehnt wegen SS?
avatar  Kerstin73
Status:
schrieb am 11.02.2008 13:35
Hallo,

ich bin letztes Jahr Schwangerschaft gewesen, als ich zur MuKi-Kur gefahren bin. es ist wirklich so, dass nicht alle Behandlungen durchgeführt werden dürfen und evtl. ist es dann ratsam eine Reh zu verschieben.
Nichts für ungut, aber ich habe mein Kind während der Kur verloren. Woran auch immer das gelegen hat. Ich wusste es in den ersten Woche nämlich noch nicht.


  Re: Rehaantrag abgelehnt wegen SS?
no avatar
  Mysore
schrieb am 11.02.2008 21:14
Danke Euch für die Info!

LG
Mysore


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.02.08 21:18 von Mysore.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019