Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Gibt es ein Schwangerschaftsekzem?
no avatar
  katjosch
Status:
schrieb am 10.02.2008 20:17
Hallo Ihr Lieben!winkewinke

Hat jemand von Euch mal was von einem Schwangerschaftsekzem gehört oder so etwas??
Ich habe seit ein paar Tagen einen juckenden Ausschlag an meinen Beinen mit lauter kleinen Pusteln...das macht mich fast wahnsinnig..jetzt fängts auch an den Armen und am Bauch an. Habe schon eine UREA Salbe besorgt...wende sie auch regelmäßig an aber der Juckreiz kommt immer wieder...werde morgen mal in der Apotheke nachfragen...wollte aber vorher Eure Meinungen hören! Ja
Lieben Dank schon Mal und alles Gute für Euch!!!
Liebe Grüße,
KatjoschSonne


  Re: Gibt es ein Schwangerschaftsekzem?
no avatar
  dora011
schrieb am 10.02.2008 22:09
Damit würd ich mal zum FA, der kann dir vielleicht was verschreiben. Aber ich glaub sowas wie ein "Schwangerschaftsekzem" gibts.
Ich habe eine berufsbedingte Hauterkrankung, die trotz BV in der Mitte der Ss nochmal richtig ausgebrochen ist, dafür aber jetzt (toi,toi,toi) ganz weg ist - allerdings arbeite ich ja auch noch nicht wieder...

Gute Besserung!


  Re: Gibt es ein Schwangerschaftsekzem?
no avatar
  katjosch
Status:
schrieb am 11.02.2008 12:33
Danke Dora011 für Deine Antwort!!
Ich war nun beim Hautarzt und es ist eine sog. Schwangerschaftsdermatose...also scheints öfter zu geben..gerade in den letzten Wochen, meinte er.
Ich drücke Dir die Daumen, daß bei Dir alles gut bleibt und Du auch im Beruf Ruhe hast vor der Hauterkrankung!!!
LG
Katjosch


  Re: Gibt es ein Schwangerschaftsekzem?
no avatar
  lauracb
schrieb am 11.02.2008 13:11
Ich glaube, so was habe ich auch! Ich bin deshalb nicht zum Arzt gegangen, habe seit Anfang der Schwangerschaft aber zwei roten Flecken an einem Bein, die trocken aussehen und häufig jucken.
Schön, dass Du das Thema angesprochen hast!

Laura




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019