Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Kinderwunsch: Aber alle sagen, man müsse sich nur entspannen.neues Thema
   Spermien zu Hause gewinnen: Schlechtere Qualität?
   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaft

  braunen Ausfluß- kennt das jemand???
avatar  Honigbiene1974
schrieb am 10.02.2008 16:11
Hallo,

ich bin etwas verunsichert...ich nehme zur Zeit noch Utrogest 6 Tbl täglich bis

Mittwoch.

Ich bin ab morgen in der 12. SSW und hatte heute nachmittag bräunlichen

Ausfluss. Ich hatte vor 14 Tagen schon einmal Blutungen, das war aber darauf

zurückzuführen das wohl bei der Gebärmutterdehnung ein Gefäß geplatzt war.

Nun habe ich Dienstag einen Termin zur Vorsorgeuntersuchung, nund weiß nicht

ob das bis dahin noch Zeit hat.

Hatte jemand von Euch schonmal bräunlichen Ausfluss?

Wäre dankbar für Infos...mach mir doch echt Gedanken traurig

Sonjawinkewinke


  Re: braunen Ausfluß- kennt das jemand???
avatar  chvegare
schrieb am 10.02.2008 16:15
Hallo Sonja,

das gibt es häufiger bei Utrogest, kann aber auch ne Schmierblutung sein, die sind zwar auch häufig, können aber eben auch Anzeichen für eine drohende Fehlgeburt sein. Unbedingt Montag zum Arzt, wenn schlimmer wird heute ins Krankenhaus!

LG
Christine

P.S. Alles Gute


  Re: braunen Ausfluß- kennt das jemand???
no avatar
  narzisse
schrieb am 10.02.2008 16:18
Hallo!
Ich hatte das auch schon 2mal und bin bei beiden immer direkt zum Arzt gegangen. Es war beides mal relativ harmlos, Äderchen geplatzt am Gebärmutterhals und dann jedoch eine plazenta Previa. Ich wurde beide male ruhig gestellt: Bettruhe wurde befohlen.
Mein Rat wäre daher: Nicht verrückt machen, aber trotzdem ab zum Arzt und auf jeden Fall schonen.
Gruß
Narzisse


  Re: braunen Ausfluß- kennt das jemand???
avatar  nomira
schrieb am 10.02.2008 16:52
Hi Sonja,
hatte ich auch in der SS-Woche. Bei mir war es ein Hämatom. Sollte mich schonen und Magnesium nehmen. Manchmal kommt es aber einfach vom Utrogest...
Ich würde es Montag vom FA kontrolieren lassen- dann fühlst Du Dich auch sicherer.
Liebe Grüße! Mila


  Werbung
  Re: braunen Ausfluß- kennt das jemand???
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 10.02.2008 18:03
hallo sonja,

ja ich hatte auch immer wieder bräunliche blutungen - bis zur ca 16. ssw.
hatte ein hämatom in der gebärmutter und das alte blut kam immer so schubweise!

aber ich bin immer entweder zu meinem gyn oder ins kh zur kontrolle gegangen!

solltest du auch, einfach nur für deine seelenruhe!

alles gute

glg muckilein


  Re: braunen Ausfluß- kennt das jemand???
no avatar
  Juliana0511
schrieb am 11.02.2008 09:13
Hallo Honigbiene,

ich an Deiner Stelle würde zum Arzt gehen. Ich möchte Dir keine Angst machen, aber ich hatte leichten bräunlichen Ausfluss, SB in der 9. SSW. Den Ausgang siehst Du in meiner Signatur...

LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019