Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Embryotransfer: Wenn der Embryo nicht bleiben möchteneues Thema
   PCO-Syndrom: Letrozol statt Clomifen?
   In welcher SSW bin ich? Schwangerschaftswoche berechnen leicht gemacht.

  Herzschlag 8+4
no avatar
  Babys06
Status:
schrieb am 09.02.2008 22:58
Hallo Leute,

war heute im KH wegen Unterbauchschmerzen, die Ärztin konnte keinen Herzschlag finden und meinte das man am Montag einen Ausschabung machen muß.
Bin total am Ende, kann es sein das die Ärztin nichts gesehen hat.
Gestern bei FA war Herzschlag und sogar Bewegungen einwandfrei...
hatte gestern auch Schmerzen die FA meinte es sei alles OK...
Bitte um schnellsten RAT


  Re: Herzschlag 8+4
avatar  Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 09.02.2008 23:14
Hallo,

ich würde am Montag nochmal zu meinem FA gehen. Wenn der gestern noch einen Herzschlag und Kindsbewegungen gesehen hat, würde ich nicht sofort einer Ausschabung zustimmen! Leider wird dich erstmal nichts wirklich beruhigen können. Oder du gehst morgen in ein anderes KH und läßt US machen. Ob es deinem Krümel gut geht kann man nur im US sehen. Ich drück dir die Daumen,dass die Ärztin nur nicht richtig geschaut hat und das US-Gerät etwas schlechter war.

Liebe Grüße


  Re: Herzschlag 8+4
avatar  *Charly
Status:
schrieb am 09.02.2008 23:16


Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass die Ärztin im KKH einen Fehler gemacht hat. Geh Montag früh gleich zu Deinem Gyn und lass ihn schallen.


Gruß,
Charly traurig


  Re: Herzschlag 8+4
avatar  modex
schrieb am 09.02.2008 23:31
...und lass dir den HCG Test machen. Dann kann man sicher feststellen, ob das Kind noch lebt.

Alles gute!

LG
modex


  Werbung
  Re: Herzschlag 8+4
avatar  Tilly Dunnage
Status:
schrieb am 10.02.2008 00:19
Ähm, der HCG sagt bei 8+irgendwas leider nicht mehr viel aus. US-Kontrolle ist wichtiger.


  Re: Herzschlag 8+4
no avatar
  Babys06
Status:
schrieb am 10.02.2008 06:45
Danke füe Eure antworten,

bin totál verzweifelt.
Hab die Nacht keine Auge zugemacht.
Werde heute in einen anderen Klinik fahren.


  Re: Herzschlag 8+4
avatar  stoffhasi
Status:
schrieb am 10.02.2008 08:57
Oh Babsy!

Lass Dich erst mal drücken. Das muss ja eine schrecklich Nacht gewesen sein. Ein bißchen weiß ich, wie Du Dich fühlst. Ich hatte letztes Jahr eine FG. Es war furchtbar.
Ich gebe den anderen Frauen hier recht. Lass das auf jeden Fall noch mal abklären. Hat die der Doc im KH denn auch gründlich genug untersucht. Vielleicht lag Dein Krümel nur schlecht.

Wenn es wirklich so sein sollte, hast Du mein aufrichtiges Mitgefühl. Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und das alles gut ausgeht.

LG


  Re: Herzschlag 8+4
avatar  Aurian
schrieb am 10.02.2008 09:39
Es liegt nicht nur an den Ultraschallgeräten , kann auch an den Ärzten liegen unter Umständen. Ich würde auch am Mo direkt zum Gyn gehen oder heute in ein anderes Krhs. Weil auch ein Tag kann lang sein. Mann kann auch nen hcg machen, der sollte aber in abständen kontrolliert werden ob er weiter ansteigt und nicht fällt. Lass dich mal ganz dolle drücken knuddel
wünsche Dir nur das Beste und drücke dir feste die Daumen . Halt uns aber auf dem laufenden.

Lg Aurian


  Re: Herzschlag 8+4
no avatar
  mandymic78
schrieb am 10.02.2008 11:47
in der 9. woche sagt das hcg glaub ich wirklich nicht mehr viel aus.
ich würde auch nochmal woanders nachschaun lassen . ich drück dir die daumen, dass alles okay ist und die ärztin einfach "nur" unfähig war...


  Re: Herzschlag 8+4
no avatar
  eschte22
schrieb am 10.02.2008 15:42
Weis jemand warum bei manchen der Herzschlag einfach aufhört? Würde mich mal interessieren, da schon oft hier gelesen?!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019