Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  März Mamis wie gehts euch?
no avatar
  Cleo10092004
schrieb am 08.02.2008 16:37
Huhu ihr lieben Märzis

wie siehts aus bei euch?
Ich bin im moment nur am jammern.Mir tut alles weh und ich kann mich nicht mehr bewegen.Ich fühl mich einfach nur Elend
so wars in den anderen Schwangerschaft nicht und bei euch?

habt ihr den schon alle einen Namen?


  Re: März Mamis wie gehts euch?
no avatar
  butterfly2
schrieb am 08.02.2008 16:58
Hallo Nicole!

Ich melde mich eher selten - bin aber auch ein März-Mamitanzen

Tut mir leid, dass es dir nicht gut geht.

Bei mir ist eigentlich alles Bestens- d.h. ich fühle mich ziemlich gut! Aber: Diese Woche bin ich beim Blutzuckertest mit einem Wert "durchgefallen" und muss mich jetzt viermal täglich picksen; unser Baby liegt etwas auf dem Ischias-Nerv (glaube ich) und das ist leicht unangenehm; nachts wird mir öfters mal schlecht - was auch immer das ist, so eine Mischung zwischen Sodbrennen und Übelkeit; ausserdem liegt unser Sohn schon recht tief und ich sollte mich ein bisschen schonen - seitdem ich das tue habe ich das Gefühl, dass ich überhaupt nicht mehr spazieren gehen kann - irgendwie wird dann IMMER der Bauch hart und es ist unangenehm - also lasse ich es.
Aber trotzdem bin ich das schwanger-sein noch nicht leid! schwanger

Ich habe halt die Situation, dass ich Zuhause bin und dies unser erstes Kind ist - von da her kann ich mich ja schonen.

Aber bei dir, Nicole, ist das ja vermutlich nicht möglich (mit drei Kleinen Zuhause). Hast du irgendwelche Hilfe? Ich wünsche dir alles Gute.


  Re: März Mamis wie gehts euch?
no avatar
  faith47
schrieb am 08.02.2008 17:14
Hiho,

ja so lange ist es nun nicht mehr. Momentan geht es mir wieder recht gut. Ein bissl macht mir die Einschränkung der Bewegungsfreiheit zu schaffen und das Schlafen will nicht mehr so. Naja noch 7 Wochen, dann hab ich es zumindestens geschafft. ihr Glücklichen habt ja alle vor mir ET Blume


  Re: März Mamis wie gehts euch?
no avatar
  Mause-Iris
schrieb am 08.02.2008 17:33
Hallo ihr lieben Märzis,
mir geht es so lala. Ich kann nichts mehr lange- sei es Sitzen, Stehen, Liegen. Alles fällt schwerer. An Spazieren ist gar nicht mehr zu denken, leider. Dann wird immer der Bauch hart.
Gott sei Dank bin ich ja auch bis zum ET zu Hause und kann mich schonen, was bei Dir, Nicole, sicher nicht so geht. Aber so lange hast Du ja nun auch nicht mehr. Das schaffst Du schon!!!

Einen Namen haben wir schon länger, Pascal. Haben uns schon richtig daran gewöhnt.

Alles Gute Euch allen


  Werbung
  Re: März Mamis wie gehts euch?
no avatar
  Mondschatten
schrieb am 08.02.2008 17:34
Abgesehen von dem offenen Muttermund und den Geburtsbestrebungen des Kleinen geht es mir gut. Ich hoffe, er bleibt noch 1-2 Wochen, aber bis März werden wir es wohl nicht mehr schaffen.
Man kann nicht bei einem Glucosetoleranztest durchfallen, der kann nur etwas anzeigen, was eh da ist.

LG,

Andrea


  Re: März Mamis wie gehts euch?
avatar  *kami*
Status:
schrieb am 08.02.2008 19:06
Schliesse mich der Jammerorgie an.... häng schon wieder alle paar Minuten über der Schüssel Dabei hätte ich soooo nen Hunger und vor allem Durst, aber es bleibt ja nix drin sehr treurig

Naja, der Countdown läuft..... Tschakaaaa, wir schaffen das!!


  Re: März Mamis wie gehts euch?
no avatar
  Tweety22
schrieb am 08.02.2008 19:37
Hallo Nicole!

MIr geht es ganz genau so kann mich dem Jammerposting nur anschließen.
Und nachts ist mir auch immer schlecht als würde sich der Magen umdrehen so heftiges Sodbrennen, wirklich unangenehm. War letzte Nacht einige std. wach. Und keiner da der einen Tröstet.

Aber wir haben ja nicht mehr lang.
Alles Liebe


  Re: März Mamis wie gehts euch?
avatar  mone1975
Status:
schrieb am 08.02.2008 20:03
Hallo,

kann mich den anderen nur anschließen, kann kaum noch schlafen, habe am Abend ganz schlimm Sodbrennen usw. , aber wir haben es ja bald geschaft.


  Re: März Mamis wie gehts euch?
avatar  cuba
schrieb am 08.02.2008 20:57
Huhu !

Fühl mich immer irgendwie noch als März-Mami crazy....hätte ja auch noch sooooo gerne über meine Schwangerschaft gejammert grins aber naja ...die Kleine war halt schneller.......


  Re: März Mamis wie gehts euch?
avatar  MIKARI
schrieb am 08.02.2008 22:22
winkewinke Also mir/ uns gehte es richtig Gut.

Mann Wie unser Teddi heißen soll wissen wir auch,Ja wird aber noch nicht verraten.Nein


  Re: März Mamis wie gehts euch?
avatar  pinkrosa
schrieb am 08.02.2008 23:09
@Ela: ich beneide Dich-keinerlei Jammerei... Du hast´s gut.

Ich jammer auch bissi mit. Hab auch ganz schlimmes Sodbrennen (aktuell von ner Bohnensuppe, das gibts echt nicht). Weiter als paar Schritte laufen is nicht mehr, hab dann sofort Druck nach unten und das Gefühl, als ob der Zwerg rausfällt. Ansonsten quäl ich mich seit 2Tagen mit heftigsten Kopf- und Zahnweh.

Ich trink nun schön brav meinen Himbeerblättertee. Hab mich schon dran gewöhnt.

Ach da hab ich gleich ne Frage: wann muss man denn mit dem Magnesium aufhören? (ich nehm 450/Tag)

Und wie immer: Tschaggaaaaaa....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019