Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  übelkeit kaum verschwunden schon ist sie wieder da
no avatar
  kikki2
schrieb am 08.02.2008 10:24
guten morgen meine liebenwinken


wie geht es euch heute?


nachdem ich mich ja sogefreut habe das die schlimmsten anzeichen übelkeit usw weg sind........ ist mir seit heute morgen wieder kotz übel grrrrrrrrrrrrrrrrr und mein magen rumort wie wild nee nee smile da denkt man man ist über des schlimste hinweg smile

ging es einer von euch auch so?



ach ja und noch eine frage ich könnte zur zeit tomatensaft liter weise trinken....... ist das überhaupt erlaubt? hab mal mein ich irgendwo gelesen das tomaten blausäure enthalten trifft das auch bei saft zu? ein bissi blöd die frage..... aber tomatensaft mit meersalz stillt so einbissi meinen hunger zwischen durch da ich ja insulin spritzen muß , muß ich ja drauf achten was ich so auch zwischen durch esse......

kann mir da jemand weiter helfen?

liebe grüße

kikki


  Re: übelkeit kaum verschwunden schon ist sie wieder da
avatar  shelinia
schrieb am 08.02.2008 13:23
Hi kikki...bei mir war die übelkeit bis jetzt kein Thema*zum Glück dachte ich*

aber seit ein paar Tagen fängt es bei mir an traurig
Hab es morgens extrem,das mir das würgen kommt und ich echt schlucken muss...zwink mir dann immer ein Brötchen rein und leg mich dann erstmal hin und lass es langsam verdauen.

Hoffe das es nicht schlimmer wird...da ich ja schon extreme Übelkeiten hier gelesen habe....

Zum Tomatensaft kann ich dir leider nichts sagen,da ich keine Ahnung habe...

dir weiterhin eine schöne schwanger
lg
sandra


  Re: übelkeit kaum verschwunden schon ist sie wieder da
no avatar
  Jamilah
Status:
schrieb am 08.02.2008 15:52
hiii


Also mir ging es so das die uebelkeit am anfang der ss richtig schlimm war,also nicht nur morgens sonder den ganzen lieben langen tag.Ich heatte am liebsten dann wears mir wenigstens ein paar stunden besser gegangen,aber nee nur die uebelkeit.Naja aufjeden fall war es jetzt fuer wochen verschwunden und ploetzlich ist sie heut wider da und gleich zum aufwachen erstmal,mir gehts total schlecht,hatte mich so gefreut das ich es endlich hinter mir hatte und jetzt geht das wider losIch bin sehr sauer. zum tomatensaft kann ich leider auch nichts sagen.

liebe gruesse

Jamilah


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.08 15:55 von Jamilah.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019